Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • Fallout 4: ​Diese Mods solltet ihr ausprobieren - Update mit 5 neuen Mods

    Fallout 4: Diese Mods solltet ihr ausprobieren. Quelle: PC Games

    Es gibt bereits drei Monate nach dem Release eine ganze Menge an interessanten Mods für Fallout 4. Da den Überblick zu behalten, ist nicht immer ganz leicht. Dieser Artikel soll euch dabei helfen. Wir geben euch einen Überblick über einige der derzeit beliebtesten Mods für Fallout 4 und stellen sie euch im Artikel und Video genauer vor.

    Schon seit jeher sind die Rollenspiele von Bethesda ein wahres Paradies für Modder. Natürlich steht dem auch Fallout 4 in nichts nach. Zwar ist das offizielle Creation Kit, also die Mod-Tools der Entwickler, für den neuesten Ableger der post-apokalyptischen Spielereihe noch nicht erschienen, trotzdem stellt die Community bereits nach Kräften diverse Modifikationen auf die Beine. Seit dem Release Anfang November 2015 haben sich auf der Mod-Webseite Nexusmods bereits mehr als 7.100 Einträge angesammelt, die bisher rund 40 Millionen Mal herunter geladen wurden.

    Damit ist Fallout 4 zwar noch weit vom einsamen Spitzenreiter The Elder Scrolls 5: Skyrim (45.500 Mods) entfernt, ist seinen Vorgängern New Vegas (16.800) und Fallout 3 (14.100) jedoch schon deutlich auf den Fersen. Doch welche Mods aus dem enormen Angebot lohnen sich? Welche Modifikationen sollte man unbedingt ausprobiert haben? Wir haben uns für diesen Artikel auf die Suche gemacht und zehn der derzeit beliebtesten Mods für Fallout 4 zusammengestellt. Mit diesen Anpassungen verbessert ihr die Grafik, erweitert eure spielerischen Möglichkeiten und sorgt für eine realistischere Spielwelt.

    Wir stellen euch die hier aufgeführten Mods am Ende dieses Artikels auch in einem kurzen Video vor. So verschafft ihr euch einen direkten ersten Eindruck der Wirkung dieser Anpassungen auf das Spiel. Natürlich werden wir das Thema Modding rund um Fallout 4 auch in den kommenden Wochen und Monaten weiter im Auge behalten. Zu gegebener Zeit werden wir dann diesen Artikel mit neuen interessanten Mods erweitern. Schaut also immer mal wieder vorbei. Besonders wenn das Garden Eden Creation Kit wie geplant noch in diesem Frühjahr erscheint, dürfte Fallout 4-Spieler eine neue Welle spannender Mods erwarten.

    Homemaker

          

    Homemaker Homemaker Quelle: PC Games Bethesda hat mit dem Siedlungsbau dem Spieler einige Möglichkeiten gegeben sein eigenes zu Hause zu gestalten. Will man seiner Fantasie so richtig freien Lauf lassen, stößt man jedoch sehr schnell an seinen Grenzen. Dieses Problems hat sich Modder NovaCoru angenommen und Homemaker erschaffen. Diese Mod erweitert das Handwerkssystem für Siedlungen enorm und fügt mehr als 1.000 neue Objekte hinzu. Das Angebot reicht von "Autos über Kühlschränke bis zu funktionierenden Straßenlampen und allem dazwischen", heißt es in der Mod-Beschreibung. Besonders ins Auge fallen dabei die zahlreichen Objekte in intaktem Zustand, die sich deutlich von dem vorherrschenden zerstörten Fallout Look abheben. Passend dazu gibt es auch ein Institut-Bauset, das mit modernster Ausrüstung und Behausungen glänzt.

    Download: Homemaker

    Full Dialogue Interface

          

    Full Dialogue Interface Full Dialogue Interface Quelle: PC Games Eigentlich ist man von Fallout gewöhnt, dass man in Dialogen die vollständigen Sätze angezeigt bekommt, die der eigene Charakter antworten kann. Mit der Einführung der Vollvertonung des Helden haben die Entwickler von Bethesda dieses System jedoch verändert. Es werden nur noch vier Stichpunkte angezeigt, die die grobe Richtung des Gesprächs vorgeben. Modder Cirosan wollte sich mit dieser Situation nicht anfreunden und hat die Mod Full Dialogue Interface entwickelt. Wie der Name andeutet, stellt sorgt die Veränderung dafür, dass im Gespräch die vollen Sätze eures Charakters angezeigt werden. Außerdem werden die vier Antworten in der gewohnten Liste untereinander dargestellt. Die Mod funktioniert inzwischen mit verschiedenen lokalisierten Versionen von Fallout 4, darunter auch die deutsche Fassung.

    Download: Full Dialogue Interface

    Armorsmith Extended

          

    Armorsmith Extended Armorsmith Extended Quelle: PC Games In der Beschreibung seiner Mod verkündet Gambit77 stolz, dass Armorsmith Extended ganze zehn Dinge zu Fallout 4 beisteuert. Im Grunde geht es bei diesem Paket um diverse Verbesserungen am Rüstungs- und Kleidungssystem sowie die Möglichkeit zahlreiche Outfits selbst herzustellen. Darunter auch völlig neue Modelle. Zunächst ermöglicht die Mod jedes Outfit unter Rüstungsteilen zu tragen. Außerdem können Kopfbedeckungen, die nicht das Gesicht bedecken, mit Gasmasken und Bandanas kombiniert werden. Für fleißige Handwerker dürfte die neue Werkbank von größtem Interesse sein, an der ihr eigene Kleidung und Rüstung herstellt. Zu den völlig neuen Objekten gehört unter anderem ein funktionierendes Jetpack.

    Download: Armorsmith Extended

    Lowered Weapons

          

    Lowered Weapons Lowered Weapons Quelle: PC Games Die Mod von lesma666 nimmt eigentlich nur eine kleine Änderung vor, die jedoch gerade für Spieler in der Ego-Perspektive einen entscheidenden Atmosphäre-Bonus mit sich bringt. In Fallout 4 scheint der Protagonist nämlich sehr ängstlich zu sein und richtet daher ständig seine Waffe nach vorne. Das ist nicht gerade realistisch und stört für viele Spieler die Immersion. Mit Lowered Weapons hält euer Charakter seine Waffe außerhalb des Kampfes vor seiner Brust mit dem Lauf nach unten, wie man es in der Regel erwartet. Für die Zukunft plant der Hobby-Entwickler seine Mod mit weiteren Features wie einer Verzögerung vor dem Senken der Waffe, einer Taste für manuelles auslösen der Animation und mehr auszustatten. lesma666 gibt allerdings auch zu, dass es ohne das Creation Kit nicht einfach ist.

    Download: Lowered Weapons

    Enhanced Blood Textures

          

    Enhanced Blood Enhanced Blood Quelle: PC Games Diese Mod ist sicher nicht jedermanns Geschmack. Aber für viele Spieler ist auch das Aussehen des Blutes in einer brutalen Welt wie Fallout 4 ein wichtiger Aspekt, um die richtige Immersion zu erzeugen. Modder dDefinder1 fand die normalen Bluttexturen des Spiels jedoch zu unspektakulär und hat sich an eine optische Aufpolierung der roten Lebenssäfte gewagt. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Blutspritzer sehen nun deutlich realistischer aus und größere Lachen machen teilweise einen noch feuchten Eindruck. Auch die Blutspritzer, die während des Kampfes auf der Kamera landen, hat der Hobby-Entwickler überarbeitet.

    Download: Enhanced Blood Textures

    Improved Map with Visible Roads

          

    Improved Map with Visible Roads Improved Map with Visible Roads Quelle: PC Games Die Karte der Spielwelt von Fallout 4 in eurem Pipboy ist alles, aber nicht gerade sonderlich detailliert. Bis auf die Symbole der bereits entdeckten Locations sind kaum weitere hilfreiche Elemente zu sehen. Straßen und Landschaftsumrisse sind nur als sehr schwache Linien im Hintergrund zu erkennen. Dieses Problems hat sich Modder mm137 angenommen. Sein Ziel war es dabei vor allem die Straßen und Küstenlinien auf der Karte deutlich besser hervorzuheben. Auf diese Weise fällt die Orientierung im Ödland durchaus leichter. Zusätzlich korrigiert die Mod die Platzierung einiger Markierungen, verbessert die Beleuchtung der Karte in der glühenden See und kann optional ein Koordinaten-Gitter sowie nummerierte Regionen einblenden.

    Download: Improved Map with Visible Roads

    True Storms - Wasteland Edition

          

    True Storms True Storms Quelle: PC Games Bereits bei The Elder Scrolls 5: Skyrim war True Storms eine der beliebtesten Mods und landete 2015 auf Nexusmods in einer Liste der besten Skyrim-Mods auf dem fünften Platz. In der Wasteland Edition verwirklicht Modder fadingsignal sein Programm nun auch für Fallout 4. True Storms ist nicht weniger als eine komplette Überarbeitung des Wettersystems des Rollenspiels. Mit dieser Mod erlebt ihr schwere Stürme und einzigartiges Wetter im Ödland von Boston. Mit zusätzlichen Sound- und Partikel-Effekten sowie Texturen erzeugt der Hobby-Entwickler ein ganz neues Gefühl von Nebel, Stürmen und atomarem Niederschlag. Nach Angabe des Modders handelt es sich bei True Storms um ein Langzeitprojekt, das in den kommenden Jahren immer weiter ausgebaut werden soll.

    Download: True Storms - Wasteland Edition

    Vivid Fallout

          

    Fallout 4 ist kein hässliches Spiel, aber gerade bei den Texturen kann noch einiges aus der Engine heraus geholt werden. Das stellt auch Hein84 mit seiner Vivid Fallout-Mod unter Beweis. Dabei konzentriert sich der Modder vor allem auf die Landschaftstexturen des Rollenspiels und unterzieht diese einer gründlichen Überarbeitung. So hat er den Grafiktapeten eine höhere Schärfe, neue Normal-Maps und leichte Schatten verpasst. Außerdem sollen die neuen Texturen weniger Platz im Videospeicher verbrauchen als die Originaldateien. Die Arbeit an den Texturen ist für den Hobby-Entwickler ein stetiger Prozess. Daher vervollständigt er die Mod immer weiter und ersetzt gegebenenfalls auch Texturen. Daher ist es zu empfehlen, die Mod stets auf dem aktuellen Stand zu halten.

    Download: Vivid Fallout

    before
    after

    Darker Nights

          

    Wenn es in Videospielen Nacht wird, hat das in der Regel nicht viel zu bedeuten. In den meisten Spielen gleicht die Nacht eher einer schummrigen Dämmerung, wie man sie aus unseren lichtverschmutzten Großstädten kennt. So auch in Fallout 4. Mit Darker Nights geht Modder unforbidable dieses Problem an und bietet deutlich dunklere Lichtverhältnisse während der Nacht. Insgesamt stellt sein Programm sieben Stufen der Dunkelheit zur Verfügung, damit ihr eure bevorzugte Einstellung wählen könnt. Zusätzlich bietet der Hobby-Entwickler optionale Überarbeitungen der Nachtsicht von verschiedenen Zielfernrohren an. Auch die Fähigkeit von Gegner euch in der Dunkelheit zu erkennen, kann über wählbare Plugins entsprechend der sieben Nachtstufen eingestellt werden.

    Download: Darker Nights

    before
    after

    The Eyes of Beauty

          

    The Eyes of Beauty The Eyes of Beauty Quelle: PC Games Auch The Eyes of Beauty ist eine Mod, die ihre Wurzeln bei The Elder Scrolls 5: Skyrim hat. Auch dort gehört sie bis heute zu den beliebtesten Modifikationen für das Rollenspiel. Mit der Fallout Edition hat Modder LogRaam seine hochwertigen Augentexturen auch für Fallout 4 umgesetzt. Seine hochauflösenden Texturen im Format 512x512 verdoppeln nicht nur die Auflösung der Originaltexturen. Für seine Augen verwendet LogRaam medizinische Fotos, digitale Zeichnungen und Fotos von Augen echter Spieler. Auf diese Weise verleiht er den Augen im Spiel einen besonders Realistischen Look. Für die Fallout Edition hat sich der Hobby-Entwickler außerdem mit einer Künstlerin zusammengetan, um noch hochwertigere Inhalte für die Mod zu erstellen.

    Download: The Eyes of Beauty

    05:08
    Fallout 4: Die beliebtesten Mods im Video vorgestellt
  • Fallout 4

    Fallout 4

    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    10.11.2015
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von oli3d
    Ach du liebe Zeit...Es gibt vielleicht 10-20 Mods mit pornographischen Inhalten auf dem Nexus für…
    Von Wynn
    Wenn es nur Nudepatches währen 
    Von Leonidas1982
    Lauter Schweinderl Mods  Aber so ist das nunmal, man schaut halt lieber leicht bekleideten Damen im Kampf gegen…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von I Am Setsuna Release: I Am Setsuna Square Enix
    Cover Packshot von The Room Two Release: The Room Two
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von oli3d Benutzer
        Zitat von Wynn
        The Elder Scrolls 5: Skyrim (45.500 Mods)

        Und 90% sind wenn man Nexusmods eingeloggt sich anschaut Mods die aus Skyrim ein Porno mit animierten Darstellern machen ^^
        Ach du liebe Zeit...
        Es gibt vielleicht 10-20 Mods mit pornographischen Inhalten auf dem Nexus für…
      • Von Wynn Erfahrener Benutzer
        Zitat von Leonidas1982
        Lauter Schweinderl Mods  Aber so ist das nunmal, man schaut halt lieber leicht bekleideten Damen im Kampf gegen Drachen zu also irgendwelchen dicken Barbaren :P
        Wenn es nur Nudepatches währen 
      • Von Leonidas1982 Neuer Benutzer
        Lauter Schweinderl Mods  Aber so ist das nunmal, man schaut halt lieber leicht bekleideten Damen im Kampf gegen Drachen zu also irgendwelchen dicken Barbaren 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 09/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 09/2016 play³ 09/2016 Games Aktuell 09/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 09/2016 WideScreen 09/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 09/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1184200
Fallout 4
Fallout 4: ​Diese Mods solltet ihr ausprobieren - Update mit 5 neuen Mods
Es gibt bereits drei Monate nach dem Release eine ganze Menge an interessanten Mods für Fallout 4. Da den Überblick zu behalten, ist nicht immer ganz leicht. Dieser Artikel soll euch dabei helfen. Wir geben euch einen Überblick über einige der derzeit beliebtesten Mods für Fallout 4 und stellen sie euch im Artikel und Video genauer vor.
http://www.pcgames.de/Fallout-4-Spiel-18293/Specials/Die-beliebtesten-Mods-1184200/
09.03.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/03/fallout_4_mods2_0006-pc-games_b2teaser_169.png
fallout,rollenspiel,bethesda
specials