Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars: Battlefront - Beta Download, Pre-Load, Systemanforderungen - Alles zur Testphase

    Star Wars: Battlefront geht in die Open Beta: Am 8. Oktober 2015 startet die Testphase für PS4, Xbox One und PC. Nachfolgend fassen wir alles Wissenwerte zu Themen wie den Systemanforderungen, Maps und Spielmodi in einem einzigen Artikel zusammen - das erspart euch langwierige Recherche! Zusätzlich liefern wir kommentierte Gameplay-Videos mit Eindrücken und Tipps zur Battlefront Beta.

    Alle Infos zum Beta-Start von Star Wars: Battlefront in einem Artikel: In wenigen Tagen beginnt die offizielle Testphase. DICE und Electronic Arts gewähren Spielern weltweit die Möglichkeit, den heiß erwarteten First-Person-Shooter vor Release anzuspielen. Damit ihr für den bevorstehenden Launch der Battlefront Beta bestens gerüstet seid, haben wir für euch alle bisherigen Details zusammengetragen. Neben Basisinformationen zum genauen Zeitrahmen und den Teilnahmeoptionen liefern wir auch Konkretes zu den spielbaren Maps und Modi. Unsere persönlichen Eindrücke von der Star Wars: Battlefront Beta - PC Games-Redakteur Peter Bathge hat bereits mehrere Stunden an der Front verbracht - und zahlreiche Gameplay-Videos komplettieren unsere Übersicht.

    Wann und wie lange findet die Battlefront Beta statt?

    Die Star Wars: Battlefront Beta geht am 8. Oktober 2015 für PS4, Xbox One und den PC (über den Origin-Client) an den Start und endet nach derzeitiger Planung am 12. Oktober 2015. Sie dient als Testlauf für technische Aspekte wie die Server-Infrastruktur und allgemeine Spiel-Performance. Deshalb kann es (vereinzelt) noch zu Problemen und Einschränkungen beim Spielen kommen. Inhaltlich sei die Beta laut DICE und EA "nur ein kleiner Vorgeschmack" auf das, was die fertige Verkaufsversion bieten wird, die ab dem 17. November 2015 in den Läden steht.

    Wie kann ich an der Battlefront Beta teilnehmen?

          

    Da die Testphase öffentlich ist, benötigt ihr zur Teilnahme an der Battlefront Beta keinen Key oder ähnliches. Auch eine vorherige Anmeldung entfällt. Das Herunterladen und Spielen der Beta ist zwischen dem 8. und 12. Oktober möglich. In diesem Zeitrahmen wird die Testversion im PlayStation Store (PS4), Xbox Games Store (Xbox One) beziehungsweise Origin (PC) auftauchen. Auch die passende Star Wars Battlefront Companion App steht im oben genannten Zeitraum zum Download bereit. Die Applikation für Smartphones und Tablet-PCs gewährt euch Zugriff auf euren Spiel-Fortschritt. Außerdem könnt ihr eure Loadouts und äußeres Erscheinungsbild konfigurieren, euch mit Freunden austauschen und das Kartenspiel "Base Command" zocken. Bei letzterem gewinnt ihr Credits, die ihr im Spiel für Star Cards, Waffen und sonstige Gegenstände eintauschen könnt.

    09:05
    Star Wars Battlefront: Beta-Gameplay im Vorschau-Video
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront

    Wie groß ist der Beta-Download, gibt's einen Pre-Load?

          

    Auf der PS4 und Xbox One müsst ihr etwa 7 Gigabyte an Daten herunterladen, PC-Spieler sogar 11 Gigabyte. Wollt ihr pünktlich zum Beta-Launch am 8. Oktober 2015 loslegen, solltet ihr die Pre-Load-Option (nur für PC!) nutzen. Der Download ist seit heute Nachmittag (7. Oktober) möglich.

    Welche Maps und Spielmodi stehen zur Auswahl?

          

    DICE und EA stellen euch Spielmodi zur Auswahl: Walker Assault dürften interessierte Spieler aus der E3-Präsentation kennen. Auf dem Eisplaneten Hoth kämpfen bis zu 40 Spieler gleichzeitig um die Vorherrschaft. Auf Seite der Rebellen oder des Imperiums seid ihr entweder zu Fuß unterwegs oder klemmt euch ans Steuer von Vehikeln wie dem AT-AT und Y-Wing.

    In Drop Zone kämpfen jeweils acht Mann starke Teams um Rettungskapseln, die auf dem Lavaplaneten Sullust einschlagen. Wer alleine oder mit Freunden im Koop spielen möchte, wirft einen Blick auf die Survival-Mission auf Tatooine. Um zu überleben, müsst ihr hier Gegnerwellen zurückschlagen, die aus Fußtruppen und Fahrzeugen wie AT-STs bestehen. Die Spielmodi "Gefecht" und "Fighter Squadron" sind in der Beta nicht anspielbar.

    Im Video weiter unten stellen wir euch alle wichtigen Beta-Features vor!

    02:35
    Star Wars: Battlefront Beta - Alle Maps und Modi im Video-Überblick
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront

    Kann ich die Beta auch offline spielen?

          

    Obwohl die Beta mit "Missionen" einen Offline-Modus bietet, ist das Spielen ohne Internetverbindung nicht möglich. Dies wird sich allerdings in der Vollversion von Star Wars: Battlefront ändern, die ab dem 17. November 2015 für PC, PS4 und Xbox One in den Händlerregalen ausliegt. Im fertigen Spiel sind für die Offline-Missionen keine Internetverbindung erforderlich.

    Kann ich in der Beta auch als Jedi-Ritter spielen?

          

    Held oder Schurke: In der Battlefront könnt ihr als Luke Skywalker und Darth Vader losziehen. Die mächtigen Charaktere stehen euch aber erst zur Verfügung, wenn ihr ein Power-up aufgehoben habt.Held oder Schurke: In der Battlefront könnt ihr als Luke Skywalker und Darth Vader losziehen. Die mächtigen Charaktere stehen euch aber erst zur Verfügung, wenn ihr ein Power-up aufgehoben habt.Quelle: EAGrundsätzlich ja! In der Battlefront Beta habt ihr die Möglichkeit in die Rolle von Luke Skywalker (Rebellen) und Darth Vader (Imperium) zu schlüpfen, wenn ihr ein spezielles Power-up auf dem Schlachtfeld erbeutet. Beide Heldenfiguren sind dank ihres Lichtschwerts und ihrer Machtkräfte extrem stark, stehen euch theoretisch jedoch nur begrenzt zur Verfügung. Während ihr als Luke beziehungsweise Darth Vader unterwegs seid, verliert ihr kontinuierlich Lebenspunkte, die ihr nur durch Abschüsse regenerieren könnt. Nach Angaben von DICE verbringen Spieler im Durchschnitt etwa zwei Minuten als Held oder Schurke an der Front. Wer sich aber gut schlägt und viele Feinde eliminiert, kann die Zeitspanne gegebenenfalls auch auf fünf Minuten und mehr erhöhen.

    Gibt es einen lokalen Splitscreen-Modus in der Beta?

          

    Ja, aber nur in der PS4- und Xbox One-Version. Wer auf dem PC spielt, kann die Survival-Mission auf Tatooine nur alleine oder online mit Freunden absolvieren.

    Kann ich meinen Beta-Fortschritt in die Vollversion übernehmen?

          

    Nein. Euer Spielfortschritt in der Star Wars: Battlefront Beta geht nach Ende der Testphase verloren. Alle bis dato freigeschalteten Ausrüstungsgegenstände müsst ihr euch in der Vollversion also erneut verdienen. Dies ist bei einem Beta-Test allerdings auch nichts Ungewöhnliches. Auch jedweder in der Companion App erzielter Fortschritt wird nach Ablauf der Beta-Phase zurückgesetzt.

    02:33
    Star Wars: Battlefront Beta-Video - So funktioniert das Level-System
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront

    Wie sehen die Systemanforderungen für PC aus?

          

    Star Wars: Battlefront stellt hohe Ansprüche an PC-Hardware - zumindest auf der höchsten Detailstufe. Eine Nvidia GeForce GTX 970 beziehungsweise AMD Radeon R9 290 mit 4GB VRAM wird empfohlen. Zwingend erforderlich ist ein 64-Bit Betriebssystem und 8 GB Arbeitsspeicher. Der Übersicht halber findet ihr die Systemanforderungen in der Tabelle weiter unten.

    System Specs Minimum Empfohlen
    Betriebssystem Windows 7 64-Bit oder aktueller Windows 10 64-Bit
    Prozessor Intel i3 6300Toder vergleichbar Intel i5 6600 oder vergleichbar
    Arbeitsspeicher 8 GB RAM 16 GB RAM
    Festplatte Mindestens 40 GB freier Speicherplatz Mindestens 40 GB freier Speicherplatz
    Grafikkarte (Nvidia) Nvidia GeForce GTX 660 2GB Nvidia GeForce GTX 970 4GB
    Grafikkarte (ATI) ATI Radeon HD 7850 2GB AMD Radeon R9 290 4GB
    DirectX 11.0 kompatible Grafikkarte 11.1 kompatible Grafikkarte
    Internetverbindung 512 KBPS oder schneller 512 KBPS oder schneller

    Wie ist die Grafikqualität in der Beta auf minimalen Einstellungen?

          

    Unser Grafikvergleich im Video weiter unten gibt euch eine Vorstellung davon, wie die Star Wars: Battlefront Beta auf niedrigster Detailstufe aussieht. Große Unterschiede bei der Spielumgebung, den Partikeleffekten und Zerstörungen sind augenscheinlich nicht auszumachen. Allerdings treten auf niedriger Qualitätsstufe häufiger nervige Pop-ups auf, die die Immersion stören.

    02:09
    Star Wars: Battlefront - Erstes Technik-Video zur Beta mit PC-Grafikvergleich
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront

    Welche Einstellungen hinsichtlich Grafik kann ich auf dem PC vornehmen?

          

    Ausschnitt aus dem Optionsmenü in Star Wars: Battlefront (Beta).Ausschnitt aus dem Optionsmenü in Star Wars: Battlefront (Beta).Quelle: PC Games Von der Bildschirmauflösung über die Stärke von Motion Blur bis hin zum Qualitätsgrad der Beleuchtung, Texturen und Schatten könnt ihr nahezu alles im Spielmenü von Star Wars: Battlefront euren Wünschen beziehungsweise der Rechenleistung eures PCs in mehreren Stufen (von "Niedrig" bis "Ultra") anpassen. Auch über Anti-Aliasing und das Field of View habt ihr die volle Kontrolle. Zusätzlich bieten die Entwickler verschiedene Profile für Farbenblinde an.

    02:23
    Star Wars: Battlefront - Gameplay-Video zum Modus Drop Zone aus der Beta
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
    • Es gibt 69 Kommentare zum Artikel

      • Von Rdrk710 Erfahrener Benutzer
        So, ausgiebig getestet. Atmosphärisch finde ich das Spiel ziemlich gelungen. Mir persönlich ist das gebotene aber sicherlich keine 60 € wert. Im Grunde kämpfen wieder zwei aufgescheuchte Hühnerhaufen darum, wer die meisten Kills kriegt, wobei man persönlich am meisten davon profitiert, dass viele lieber…
      • Von Cele-pcgames Benutzer
        Der heavy blaster streut übrigens ziemlich.
        Hm das mit den cheatern würd ich gern mal geklärt haben.
        manchmal werd ich 2mal hintereinander 1ter manchmal bin ich chancenlos gegen/mit leuten die 20 kills haben ich 2..
      • Von Briareos Erfahrener Benutzer
        So ist es, die Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so. Was wäre das für eine Welt, wenn wir alle nur noch CoD spielen würden (oder müssten). oO *brrrrrrr*

        Was mich etwas wundert: Wenn man sich so die negativen Meinungen durchliesst, dann kristalisiert sich ein Kritiktrende deutlich heraus.…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1173587
Star Wars: Battlefront
Beta, Download, Pre-Load, System Specs - Alles Wichtige zur Testphase
Star Wars: Battlefront geht in die Open Beta: Am 8. Oktober 2015 startet die Testphase für PS4, Xbox One und PC. Nachfolgend fassen wir alles Wissenwerte zu Themen wie den Systemanforderungen, Maps und Spielmodi in einem einzigen Artikel zusammen - das erspart euch langwierige Recherche! Zusätzlich liefern wir kommentierte Gameplay-Videos mit Eindrücken und Tipps zur Battlefront Beta.
http://www.pcgames.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/Specials/Beta-Download-Pre-Load-System-Specs-Alles-Wichtige-zur-Testphase-1173587/
07.10.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/06/SWBFpc2DPFTde_b2teaser_169.jpg
star wars,ea electronic arts,ego-shooter
specials