Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Crysis 2, Deus Ex 3, Shogun 2: Was Sie über DX11 wissen müssen - Spiele, Technik, Hardware

    Blickt man auf das PC-Spielejahr 2011, denken Technik- und Grafik-Freunde direkt an DirectX 11. Auf welche Games sich Hardware-Enthusiasten dieses Jahr freuen dürfen und welchen Mehrwert Microsofts aktuelle Programmierschnittstelle für Gamer bringt, zeigen wir Ihnen heute.

    DirectX 11 ist für PC-Spieler dieses Jahr ein großes Thema. Nachdem Windows Vista beziehungsweise Windows 7 und entsprechende Grafikkarten vermehrt in den Spiele-PCs der Gamer eingesetzt werden, muss natürlich die entsprechende Software her. Auf welche Games sich DirectX 11-Enthusiasten 2011 freuen und welchen Mehrwert PC-Spieler im Gegensatz zu Konsoleros erwarten dürfen, zeigen wir Ihnen heute in unserer Übersicht. Nachdem wir Ihnen im Folgenden die Kernkomponenten von Microsofts aktueller Programmierschnittstelle erklären, folgt in der anschließenden Bildergalerie eine Übersicht kommender DirectX 11-Spiele samt enthaltener Features. Zudem gibt es ausgewählte Demo-Videos auf den nächsten Seiten unseres Artikels.

    Bereits seit September 2009 können sich Spieler mit DirectX 11-Peripherie eindecken. Zu diesem Zeitpunkt veröffentlichte AMD mit der Radeon HD 5870 die bis dato schnellste Single-GPU-Lösung und die erste Grafikkarte mit DirectX 11-Unterstützung. Einen Monat später folgte mit einem Update für Windows Vista und der Veröffentlichung von Windows 7 der notwendige Support seitens der Betriebssysteme. Als eines der ersten Spiele, die die neue API (Application Programming Interface) nutzten, gilt Stalker: Call of Pripyat. Auch das im Dezember 2009 veröffentlichte Rennspiel Colin McRae: Dirt 2 bot einen DX11-Renderpfad. Der Tschernobyl-Shooter bot Besitzern entsprechender Hardware tesselierte Oberflächenstrukturen, weichere Schatten und per Compute Shader berechnete Post-Processing-Effekte. Dirt 2 griff im DirectX 11-Renderpfad auf ähnliche Features zurück. Weitere Games, die Ende 2009 und 2010 DX11-Unterstüzung mitbrachten: Battleforge (via Patch), Bad Company 2, Civilization 5, F1 2010 (Aktivierung durch bisher inoffiziellen Ini-Tweak), Lost Planet 2, Medal of Honor (Multiplayer), Metro 2033, Hawx 2 und World of Warcraft: Cataclysm via Kommandozeile.

    Forged By Chaos: Das MMOG der Panzar Studios setzt auf die Cry Engine 3. Ähnlich wie bei Crysis 2 warten wir derzeit auf technische Details. Ein Gameplay-Video können Sie sich auf der folgenden zweiten Artikel-Seite bereits anschauen. Forged By Chaos: Das MMOG der Panzar Studios setzt auf die Cry Engine 3. Ähnlich wie bei Crysis 2 warten wir derzeit auf technische Details. Ein Gameplay-Video können Sie sich auf der folgenden zweiten Artikel-Seite bereits anschauen. Quelle: Panzar Games Doch wofür stehen die viel zitierten Begriffe Tesselation und Compute Shader und was bringen sie? Die genannten Features sind Kernkomponenten von DirectX 11 und werden bei aktuellen Spielen bevorzugt eingesetzt. Tesselation bringt ein feiner aufgelöstes Polygongerüst. Eine dedizierte Hardware-Einheit der Grafikkarte erhöht mit sogenannten Hull- und Domain-Shader-Routinen die Anzahl der berechneten Dreiecke. Dadurch lassen sich plastischere Oberflächen darstellen, die "runder" und realistischer wirken. Einen Eindruck vermittelt der Grafikvergleich zwischen Stalker: Call of Pripyat mit Direct X 10 und DirectX 11 unserer Kollegen von PC Games Hardware. Compute Shader, ein weiteres Hauptmerkmal von Microsofts aktueller API, ermöglicht das Auslagern von Rechenarbeit auf den Grafikprozessor. Dabei übernimmt dieser traditionelle CPU-Anwendungen zwecks Beschleunigung von beispielsweise Post-Processing-Effekten. In Verbindung mit verbessertem Multithreading-Support entstehen hier mehr Kapazitäten, um die allgemeine Performance von PC-Spielen mit DirectX 11-Unterstützung zu verbessern. Vereinfacht gesagt: Spiele laufen mit DX11 schneller.

    Multithreading und Dynamic-Shader-Linking sind weitere Features, die allerdings in bisher veröffentlichten DirectX 11-Spielen seltener Verwendung fanden. Multithreading bezeichnet das effiziente Verwenden mehrerer logischer CPU-Kerne zwecks höherer Gesamtleistung. Als aktuelles Beispiel sei hier Civilization 5 zu nennen. Dynamic-Shader-Linking ist ein Verfahren, um die Leistung der verschiedenen Shader zu optimieren. Nicht zu vergessen sei noch HDR-Texturkompression. Wer sich noch tiefer mit dem Thema auseinandersetzen möchte, schaut am besten in die Übersicht zu Direct X 11 von pcgameshardware.de.

    Shogun 2 - Total War: Aufwändige KI-Berechnungen und Schlachten-, Animationsdarstellungen profitieren von der gesteigerten Systemperformance durch Direct X 11. Zudem kommt mit Tesselation eine Aufwertung der Optik. Shogun 2 - Total War: Aufwändige KI-Berechnungen und Schlachten-, Animationsdarstellungen profitieren von der gesteigerten Systemperformance durch Direct X 11. Zudem kommt mit Tesselation eine Aufwertung der Optik. Quelle: Sega Nun geht es ans Eingemachte: Welche Spiele profitieren dieses Jahr von DirectX 11? Welche Multiplattform-Titel bringen am PC eine durch DX11 deutlich verbesserte Optik und Performance? Die Bildergalerie am Ende unseres Artikels verrät es Ihnen anhand von konkreten Fakten. Beachten Sie, dass es bisher noch kaum spezielle PC-Screenshots zu den vorgestellten Spielen gibt. Einen Vorgeschmack beziehungsweise aktuelle Eindrücke zu den Titeln finden Sie allerdings auf den folgenden Seiten, auf denen wir offizielle Gameplay-Videos und Tech-Demos für Sie zusammengestellt haben. Bedenken Sie, dass nicht überall explizit DirectX 11-Grafik zum Einsatz kommt. Dennoch erlauben die Videos einen interessanten Einblick in die kommenden Spiele. Zum Schluss möchten wir Sie noch auf die folgende Umfrage hinweisen. Ist DirectX 11 in Spielen für Sie ein Thema? Besitzen Sie die entsprechende Hardware? Haben Sie schon Games mit DX11 gespielt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und unseren Lesern in der Kommentarbox.

    [quickpoll]

  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von DonIggy
    Von den beiden Crysisvideos ist keines DX11 sondern DX9
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von DonIggy Erfahrener Benutzer
        Von den beiden Crysisvideos ist keines DX11 sondern DX9
    • Aktuelle Spielemarkt Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
808718
Spielemarkt
Crysis 2, Deus Ex 3, Shogun 2: Was Sie über DX11 wissen müssen - Spiele, Technik, Hardware
Blickt man auf das PC-Spielejahr 2011, denken Technik- und Grafik-Freunde direkt an DirectX 11. Auf welche Games sich Hardware-Enthusiasten dieses Jahr freuen dürfen und welchen Mehrwert Microsofts aktuelle Programmierschnittstelle für Gamer bringt, zeigen wir Ihnen heute.
http://www.pcgames.de/Spielemarkt-Thema-117280/Specials/Crysis-2-Deus-Ex-3-Shogun-2-Was-Sie-ueber-DX11-wissen-muessen-Spiele-Technik-Hardware-808718/
25.01.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/10/battelfield_3.jpg
pc spiele,directx 11
specials