Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • FIFA 13

    FIFA 13 im Test: Variabler als alle FIFAs zuvor - PES und FIFA auf Augenhöhe - Ab sofort im Handel

    PES 2013 legt vor, FIFA 13 will nachziehen - und schafft das auch spielerisch. Wer welche Fußball-Simulation vorzieht, hängt nun nicht mehr von deutlichen Unterschieden im Gameplay ab, denn beide Spiele sind hier gleichauf und unterscheiden sich nur noch in Details und Nuancen.

    Auch wenn die Änderungen im neuen FIFA auf den ersten Blick nach Detailverbesserungen klingen, machen sie das Spielgeschehen attraktiver. Vor allem das Verhalten der Offensiv-KI sorgt dafür, dass FIFA 13 seinen Vorgänger übertrumpft. Stürmer laufen nicht mehr schnurstracks ins Abseits, sondern passen ihre Laufwege der Position des Balles und etwaigen Gegenspielern an. Zudem antizipieren die KI-Kicker Spielzüge bereits im Voraus. Dadurch wirkt das Angriffsspiel variabel wie selten zuvor in der FIFA-Reihe. Völlig übermächtige Aktionen wie die Lupfer in FIFA 10 oder die Schlenzer in FIFA 12 gehören der Vergangenheit an, wenn auch angeschnittene Schüsse und hohe Bälle in die Spitze nach wie vor etwas zu stark sind.

    Dem entgegen wirkt eine Änderung bei den Ballannahmen: Euren Kickern kann der Ball verspringen, selbst wenn ihr gerade mit Lionel Messi über den Rasen kurvt – realistisch und daher klasse! Auch die Player-Impact-Engine, die für realistische Kollisionen der Spieler sorgt, wurde überarbeitet. Abwehrspieler setzen nun ihren Körper deutlich geschickter in Laufduellen und Zweikämpfen ein – nichtsdestotrotz wirken die Kicker im Vergleich zu PES etwas zu leicht, verfügen über wenig Masse. Analog dazu wurden auch die Dribblings verändert und Sie können den Ball nun abschirmen oder Ihren Gegner dribbelnd anvisieren. Bei den Modi und den Lizenzen bietet sich das gewohnt-großartige FIFA-Bild. Zig Ligen, Managermodus, Karrieremodus – hier bleibt kein Wunsch offen.

    Keine optimalen Test-Bedingungen

    Unser FIFA-13-Test kam unter nicht allzu optimalen Testbedingungen zustande – und wir wollen euch das natürlich nicht verschweigen. Publisher EA besuchte uns nämlich lediglich mit einer auf einem Gaming-Laptop installierten Version von FIFA 13. Dementsprechend konnten wir das Spiel technisch nicht auf Herz und Nieren testen. Auf dem Laptop lief das Spiel ohne Ruckler, Lags und Bugs mit konstanten, festgeschriebenen 60 Frames. Inhaltlich ist das Spiel jedoch deckungsgleich mit den Konsolenversionen, die uns bereits seit geraumer Zeit vorliegen.

    FIFA 13 (PC)

    Spielspaß-Wertung
    90 %
    Leserwertung
    (14 Stimmen):
    46 %
    Pro & Contra
    Massig Lizenzen aus aller Welt
    Variableres Offensiv-Spiel durch verbesserte KI-Routinen
    Sehr realistische Laufwege
    Durchdachte Änderungen bezüglich der Dribblings und Freistöße
    Kinderkrankheiten der Player-Impact-Engine beseitigt
    Grafisch voll auf der Höhe der Zeit
    Im Vergleich zu PES etwas arcadiger und hektischer
    Manche Aktionen in Ausnahmefällen zu stark (hohe Bälle in die Spitze, Schlenzer)
    Deutsche Kommentare oft unpassend
  • FIFA 13

    FIFA 13

    Plattform
    PC
    WiiU
    X360
    PS3
    Wii
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Electronic Arts
    Release
    27.09.2012
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 11/2014 PC Games Hardware 11/2014 PC Games MMore 03/2014 play³ 11/2014 Games Aktuell 11/2014 buffed 04/2014 XBG Games 12/2014
    PC Games 11/2014 PCGH Magazin 11/2014 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run

    Unser Netzwerk

    4PLAYERS VIDEOGAMES ZONE GAMES AKTUELL PC GAMES HARDWARE BUFFED READMORE GAMEZONE
article
1025670
FIFA 13
FIFA 13 im Test: Variabler als alle FIFAs zuvor - PES und FIFA auf Augenhöhe - Ab sofort im Handel
PES 2013 legt vor, FIFA 13 will nachziehen - und schafft das auch spielerisch. Wer welche Fußball-Simulation vorzieht, hängt nun nicht mehr von deutlichen Unterschieden im Gameplay ab, denn beide Spiele sind hier gleichauf und unterscheiden sich nur noch in Details und Nuancen.
http://www.pcgames.de/FIFA-13-PC-239399/Tests/FIFA-13-im-Test-Jetzt-kaufen-1025670/
27.09.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/08/fifa-13-playstation-3-ps3-1345188557-124.jpg
fifa,fußball,ea electronic arts
tests