Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Quelle: 2K Games

    Civilization 6 (PC)

    Packshot von Civilization 6
    Genre
    Strategie
    Release
    Publisher
    2K Games
     
    zur Webseite
    USK
    ab 12 Jahren
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • zu den Tickern
    Updated

    Civilization 6: Release, Pre-Order, Trailer - Alle Details zur Rundenstrategie

    Civilization 6 ist angekündigt und soll schon in wenigen Monaten erscheinen. Damit geht es zurück zum klassischen Civ, in dem ihr euer eigenes Reich durch die Geschichte der Menschheit lenkt. Wir fassen hier Trailer, Screenshots und alle Infos zur Rundenstrategie zusammen.

    Mit täglich durchschnittlich 40.000 Spielern gehört Civilization 5 auch nach fast sechs Jahren noch immer zu den regelmäßig am meisten gespielten Titeln auf Steam. Da überrascht es nicht, dass die Entwickler von Firaxis weiter an ihrer bekanntesten Marke festhalten. Nach dem Weltraum-Ausflug mit Civilization: Beyond Earth widmen sich die Strategieexperten nun mit Civilization 6 wieder der klassischen Reise durch die Menschheitsgeschichte. Nach dem Motto "Nur noch diese eine Runde ..." schlagen sich nun bereits seit 25 Jahren Fans der Reihe die Nächte um die Ohren.

    Noch immer hat das von Entwicklerlegende Sid Meier entwickelte Spielprinzip nicht an Faszination verloren. Das bedeutet jedoch nicht, dass sich die Spiele über die Jahre nicht auch weiter entwickeln. Mit dem fünften Teil führte das Team die Hexfelder ein und auch mit Civilization 6 versprechen die Macher einige neue Impulse für das Genre. Um euch auf den Release am 21. Oktober 2016 vorzubereiten, fassen wir an dieser Stelle die wichtigsten Infos zum neuen Civ zusammen. Nachfolgenden findet ihr alles über Release, Trailer, Gameplay-Neuerungen und mehr. Mit einem Blick in unsere News-Sammlung zu Civilization 6 bleibt ihr auch sonst immer auf dem Laufenden.

    Release, Pre-Order, Preise, Civ 6-Versionen

          

    Eine lange Wartezeit auf Civilization 6 bleibt den Fans erspart. Bereits am 21. Oktober 2016 soll der Titel exklusiv für den PC erscheinen. Mit nur fünf Monaten zwischen Ankündigung und Release folgen die Entwickler von Firaxis damit einem Trend, dass Spiele nicht mehr Jahre im Voraus vorgestellt werden. Entsprechend kann die Rundenstrategie auch bereits pünktlich zum Erscheinungsdatum vorbestellt werden. Die unverbindliche Preisempfehlung des Publishers 2K Games liegt bei 59,99 Euro für die Standard-Version (Retail und Digital).

    Darüber hinaus wird es eine Digital Deluxe Edition geben. Diese kostet 20 Euro mehr und enthält zusätzlich den Soundtrack zum 25-jährigen Jubiläum der Reihe sowie Zugang zu vier DLC-Paketen, die nach dem Release veröffentlicht werden. Die Spieleplattform Steam bietet außerdem ein Bundle von Civilization 6 mit dem Steam Controller an. Diese schlagen jeweils mit 115 beziehungsweise 135 Euro für die Standard- und Deluxe-Version des Spiels zu Buche. Eine physische Collector's Edition ist nach derzeitigem Stand nicht geplant.

    Der erste Civ 6-Trailer

          
    01:44
    Civilization 6: Endlich! Ankündigungstrailer zur Fortsetzung
    Spielecover zu Civilization 6
    Civilization 6

    Gameplay-Vergleich zu Civ 5: Fortschritt statt Rückschritt

          

    Civilization 5 ist über die Jahre mit diversen Updates und den beiden großen Erweiterungen Gods & Kings sowie Brave New World zu dem Spiel herangewachsen, das die Spieler bis heute begeistert. Neue Features wie Handelsrouten, Religionen und Sozialpolitiken wurden eingeführt. Mit Civilization 6 wollen die Entwickler direkt darauf aufbauen. Das heißt die Features werden nicht wieder zurückgefahren. Stattdessen sollen Stärken ausgebaut und Schwächen überarbeitet werden.

    Civilization 6: Alle Details zur Rundenstrategie. (6) Civilization 6: Alle Details zur Rundenstrategie. (6) Quelle: 2K Games / Firaxis Die größte Neuerung dabei betrifft die Städte, die sich nun über mehrere Felder erstrecken können. Dazu legt ihr in den an das Zentrum grenzenden Feldern verschiedene Stadtbezirke fest, die sich jeweils in eine bestimmte Richtung spezialisieren. So lässt sich eine Bibliothek zum Beispiel nur in einem Wissenschaftsbezirk errichten. Besonderen Wert legen die Entwickler in Civ 6 dabei auch auf die Landschaft. So sind Handelsbezirke zum Beispiel an Flüssen am besten aufgehoben.

    Auch die Weltwunder einer Stadt breiten sich nun ins das umliegende Gelände aus. Genauer gesagt, muss jedes Wunder auf einer geeigneten Kachel erreichtet werden. Das bekannt "Eine Einheit pro Feld"-Prinzip wird durch die neuen Unterstützungseinheiten erweitert, die in normale Einheiten eingegliedert werden können. So kann zum Beispiel ein Krieger einer Gruppe Siedler hinzugefügt werden, um diese zu schützen. Die Diplomatie mit anderen Reichen soll wesentlich dynamischer ablaufen. Dazu gehören natürlich auch wieder die verschiedenen Anführer, die sich jetzt noch mehr von einander unterscheiden und sich stärker an ihrem historischen Vorbild orientieren.

    Die Zivilisationen in Civ 6

           Aktuelle Neuigkeiten Civilization 6: Herbst-Update mit KI-Verbesserungen, DirectX 12 und mehr. (2) PC 17

    Civilization 6: Herbst-Update mit KI-Verbesserungen, DirectX 12 & mehr

      Civilization 6 bekommt sein erstes großes Update mit Verbesserungen an der KI, DirectX 12-Unterstützung und neuen Kartenmodi.
    Civilization 6: Fast eine Million Spieler nach nur einer Woche. (2) PC 5

    Civilization 6: Fast eine Million Spieler nach nur einer Woche

      Nach etwas mehr als einer Woche verzeichnet Civilization 6 bereits annähernd eine Million Spieler und ist das drittmeist gespielte Spiel auf Steam.
    Modder erstellen gigantische Karte für Civilization 6. PC 0

    Civilization 6: Fans erstellen Karte, die womöglich euren PC überfordert

      Eine Gruppe von Moddern hat eine gigantische Karte in Civilization 6 erstellt, die möglicherweise nicht einmal auf eurem Computer geladen wird.

    Wie gewohnt übernehmt ihr in Civilization 6 die Geschickte verschiedenster Völker aus der Menschheitsgeschichte. Nach derzeitigen Aussagen der Entwickler soll das Spiel zum Release 18 Zivilisationen enthalten. Das entspricht in etwas auch dem Startumfang des Vorgängers. Neben üblichen Verdächtigen wie Deutschland, Frankreich und Amerika, sind auch diesmal Exoten wie die Scyther, Kongo und die Azteken dabei. Letztere wird es zunächst nur als Bonus für Vorbesteller geben. Nach 90 Tage wird das Volk aber kostenlos allen Spielern zur Verfügung gestellt. Jede Zivilisation wird wieder über spezielle Eigenschaften, Fähigkeiten und einzigartige Gebäude und Einheiten verfügen. Eine Übersicht aller bisher bekannten und vorgestellten Zivilisationen in Civilization 6 mit ihren Anführern und eigenen Trailern, findet ihr im verlinkten Artikel.

    Vorschau + Video mit Gameplay

          

    Kurz nach der Ankündigung konnten wir bei Firaxis bereits die ersten 60 Runden selbst bestreiten. Unseren ersten Preview-Eindruck seht ihr im nachfolgenden Video sowie der ausführlichen Vorschau auf Civilization 6.

    04:35
    Civ 6: Vorschau-Video - Das steckt im neuen Civilization
    Spielecover zu Civilization 6
    Civilization 6

    Inzwischen konnten wir sogar eine Partie mit 150 Runden spielen. Dabei konnten wir uns ein gutes Bild davon machen, wie die einzelnen Spielsysteme ineinander greifen. Unsere Spieleindrücke zu den Stadtbezirken, den verbesserten Stadtstaaten, den Handwerkern, Klatsch und Tratsch, den KI-Spielern und den Siegtypen lest ihr in unserer zweiten Vorschau zu Civilization 6.
    Auch dabei ist wieder ein Video entstanden, das ihr nachfolgend seht.

    06:31
    Civ 6: Vorschau-Video nach drei Stunden Spielzeit mit einer frühen Version
    Spielecover zu Civilization 6
    Civilization 6

    Civilization 6-Systemanforderungen

          

    Kurz vor dem Release des Spiels stehen auch die offiziellen Systemanforderungen von Civ 6 fest. Wie aus der unten stehenden Liste zu entnehmen ist, gibt sich das Strategiespiel durchaus genügsam. Bereits ein Intel Core i3 mit 2,5 Ghz sowie eine Nvidia 450 Grafikkarte sollen ausreichen. Im Vergleich zum Vorgänger ist der Anspruch allerdings deutlich gestiegen. Auf eurer Festplatte verbraucht der Titel rund 12 Gigabyte Speicher. Eine dauerhafte Internetverbindung ist nicht nötig, allerdings müsst ihr das Spiel einmalig bei Steam aktivieren. Danach kann auch im Offline-Modus gespielt werden.

    Systemanforderungen für Civilization 6

    • Minimum:
      • Betriebssystem: Windows 7x64 / Windows 8.1x64 / Windows 10x64
      • Prozessor: Intel Core i3 2.5 Ghz or AMD Phenom II 2.6 Ghz or greater
      • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
      • Grafik: 1 GB & AMD 5570 or nVidia 450
      • DirectX: Version 11
      • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
      • Soundkarte: DirectX Compatible Sound Device
      • Zusätzliche Anmerkungen: Die Installation benötigt eine einmalige Verbindung zum Internet für die Steam-Authentication. Zusätzliche benötigte Software (im Spiel enthalten): Steam Client, Microsoft Visual C++ 2012 und 2015 Runtime Libraries, und Microsoft DirectX.

    • Empfohlen:
      • Betriebssystem: Windows 7x64 / Windows 8.1x64 / Windows 10x64
      • Prozessor: Fourth Generation Intel Core i5 2.5 Ghz or AMD FX8350 4.0 Ghz or greater
      • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
      • Grafik: 2GB & AMD 7970 or nVidia 770 or greater
      • DirectX: Version 11
      • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
      • Soundkarte: DirectX Compatible Sound Device

    Civilization 6 im Test

          

    Ein komplexes Spiel wie Civilization zu testen ist eine Mammutaufgabe. Daher nehmen wir uns auch die entsprechende Zeit, um alle Aspekte ausführlich unter die Lupe zu nehmen. Kurz vor Release steht uns aber leider noch immer keine Testversion zur Verfügung. Wir haben aber dennoch bereits unzählige Stunden in einer Vorabversion verbracht. Warum das Spiel das Zeug zum Hit hat, lest ihr entsprechend in unserem Vortest. Für eine finale Bewertung fehlen in unserer bisherigen Version aber zu viele Features. Mit der abschließenden Wertung rechnen wir daher erst einige Tage nach der Veröffentlichung des Spiels.


  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run