Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Cloudgaming: Sony und Microsoft starten Kooperation gegen Amazon und Google

    Microsofts CEO Satya Nadella und Sonys CEO Kenichiro Yoshida Quelle: Microsoft News

    von Antonio Funes - Microsoft und Sony, das klingt für manche wie Hund und Katze, Feuer und Wasser oder auch Schalke und Dortmund. Doch durch die drohende Konkurrenz im Cloudgaming-Sektor durch Amazon und Google haben sich Microsoft und Sony nun zu einer engen Zusammenarbeit entschlossen, was Sony vor allem wegen Microsofts Clouddienst Azure tut.

    Obwohl Sony und Microsoft gerade im Gamingbereich als nahezu unvereinbare Konkurrenten gelten, arbeiten die beiden Konzerne, die hinter der Playstation und der Xbox stehen, nun ausgerechnet im Gamingsektor zusammen. Dies berichtet auch Spiegel Online. Der Grund dafür ist eine Art Allianz gegen Google und Amazon, um für Cloudgaming gewappnet zu sein. Das Thema Cloudgaming wird bei eingefleischten Gamern zwar eher kritisch gesehen, aber mit einer hohen Wahrscheinlichkeit gibt es etliche Spieler und auch potenzielle Neueinsteiger, die sich das Nutzen von Cloudgaming gut vorstellen können, und sei es nur als Ergänzung zum klassischen Gaming. Unternehmen investieren daher aktuell enorm viel in diesen Bereich, um den Anschluss nicht zu verpassen.

    Google hatte ja vor kurzem - siehe dazu auch unser Cloudgaming Special vom 24. März - den Dienst Stadia angekündigt, mit dem man in naher Zukunft modernste Games spielen können soll, deren Bild auf Servern berechnet und zum Nutzer geschickt wird. Teure Hardware oder eine Konsole wären dann nicht mehr nötig. Eine weitere Einschätzung zu dem Thema haben wir Anfang Mai in einem Special getroffen. Sony und Microsoft arbeiten nun - dies gab Microsoft auch in einer offiziellen Pressemeldung bekannt - bei den Gebieten Spielestreaming (Cloudgaming), Bildsensoren und künstlicher Intelligenz zusammen. Dabei spielt die Microsoft-Cloud Azure eine wichtige Rolle, die nicht nur in Konkurrenz zu Googles Clouddiensten, sondern auch zu denen von Amazon steht.

    01:42
    Google Stadia-Techdemo: Cloud-basiertes Multi-GPU-Rendering

    Was viele nämlich nicht wissen ist, dass Amazon inzwischen die größten Teil seiner Gewinne mit Clouddiensten macht und dabei ein wahrer Riese auf dem Weltmarkt ist. Microsofts Azure soll als Plattform für Sonys Cloudgamingdienste dienen, da Sony wiederum weniger Erfahrung und Möglichkeiten auf diesem Sektor hat. Ob die neue Zusammenarbeit auch dafür sorgt, dass das Thema Crossplay wahrscheinlicher wird, steht allerdings in den Sternen. Durch Crossplay könnten die Multiplayer-Modi von Games unabhängig von der Plattform in einer einzigen großen Community spielbar sein.

    Außerdem beliebt bei PC-Games-Lesern Google Stadia: die Abomodelle6

    Google Stadia: Alle Infos zu Cloudgaming allgemein und Stadia - jetzt mit Video

    Wir schauen uns an, was Google Stadia bietet, und kümmern uns auch um die Funktionsweise sowie Vor- und Nachteile von Cloudgaming allgemein
    <strong>Google Stadia: Erste Details sind nun offiziell bekannt</strong>24

    Google Stadia: Erste Details sind nun offiziell bekannt

    Google Stadia startet im November - dies gab Google neben weiteren Informationen zum Spiel-Streamingsservice in einem Video bekannt.
    Google Stadia wird auf vielen Plattformen verfügbar sein39

    Google Stadia: Alles zu Cloudgaming -Vorteile, Nachteile, Preisgestaltung

    In unserem Special erklären wir alles rund um Cloudgaming und fassen alle wichtigen Informationen zu Googles Cloudgaming-Service Stadia zusammen.
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von 1xok Erfahrener Benutzer
        Zitat von Leuenzahn
        Das sind halt Allianzen gegen die Konsumenten. Kann ich meine Cloudespiele auch mal einem Freund ausleihen oder verkaufen? Naja, geht ja bei Steam schon nicht.
        Doch geht, nennt sich "Familienspielebibliothek". Siehe:

        https://support.steampowe...
      • Von OdesaLeeJames Erfahrener Benutzer
        Zitat von Leuenzahn
        Das sind halt Allianzen gegen die Konsumenten. Kann ich meine Cloudespiele auch mal einem Freund ausleihen oder verkaufen? Naja, geht ja bei Steam schon nicht. Da wird es Zeit, daß da mal druchgegriffen wird. Wenn ich ein Mixer bei Mediamarkt kaufe oder ein Brot…
      • Von Grolt Erfahrener Benutzer
        Es gibt drei große CLoud Anbieter die den Markt dominieren . Amazon, Google und MS. Da ist es nur sinnvoll von Sony und MS die Kapazitäten und Stärken für diesen Bereich zu bündeln und gegen die gemeinsame Konkurrenz von google und Amazon gut gewappnet zu sein.
        Im Konsolenbereich mag man Konkurrenten sein.…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 07/2019 PCGH Magazin 08/2019 PC Games MMore 07/2019 play³ 08/2019 Games Aktuell 08/2019 XBG Games 01/2018 N-Zone 08/2019 WideScreen 08/2019 SpieleFilmeTechnik 03/2019
    PC Games 07/2019 PCGH Magazin 08/2019 play³ 08/2019 PC Games MMORE Computec Kiosk