Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel

      • Von Tiefseetaucher Erfahrener Benutzer
        Zitat von WiiMag
        sag doch gleich inn einer assi gegend xD

        Ich würde dazu eher Multi-Kulti vom feinsten sagen.
      • Von WiiMag Neuer Benutzer
        sag doch gleich inn einer assi gegend xD
      • Von Tiefseetaucher Erfahrener Benutzer
        Zitat von flat79
        Weiß einer wo das Plakat steht? Diese Backsteinreihe sieht nach nem S-Bahn-Damm aus.

        edit: Oh, man muss sich nur alle Bilder ansehen... Na immerhin hatte ich mit der S-Bahn recht.

        Die Bilder wurden bei der Bahnhofsanlage an den Yorckbrücken im Stadtteil Schöneberg gemacht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
701087
id Software
A Tribute to Doom
Der hierzulande indizierte Ego-Shooter Doom aus dem Hause iD Software hat auch heute noch viele Fans in aller Welt. Eine Gruppe begnadeter Straßenkünstler hat dem Spiel und damit auch den Urvätern des Genres John Romero und John Carmack nun in den Straßen Berlins ihre Ehrerbietung erwiesen, indem sie einige riesige Werbeplakate in ihrem Sinne "verschönerte". Muss man gesehen haben!
http://www.pcgames.de/id-Software-Firma-15486/News/A-Tribute-to-Doom-701087/
09.12.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/12/doom9.jpg
doom, id, quake, wolfenstein, straßenkunst, berlin, art, flickr, indiziert, shooter, romero, carmack
news