Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • iPhone 6: Release, Modelle und Features im Gerüchte-Überblick

    Ein Mockup zum iPhone 6. Der Release soll Ende September erfolgen. Quelle: Wccftech

    Apple kündigt das iPhone 6 wohl am 9. September an. Dann dürfte das US-Unternehmen endlich finale Details zu Release, Modellen, Hardware und Features des neuen iPhone 6 nennen. In unserem Gerüchte-Check liefern wir einen Ausblick auf das Smartphone-Flaggschiff. Was dürfen Apple-Fans erwarten? Unser Gerüchte-Überblick verrät es.

    Wann kommt das iPhone 6 auf den Markt? Diese Frage stellen sich Apple-Fans bereits seit Monaten. In den vergangenen Wochen wurde es allmählich präziser. Experten und Branchenanalysten gehen davon aus, dass die Ankündigung des iPhone 6 in wenigen Wochen erfolgt. Aktuellen Gerüchten zufolge stellt Apple sein neues Smartphone-Flaggschiff am 9. September vor. Sehr wahrscheinlich wird Apple an diesem Tag das neue iPhone 6 präsentieren - und endlich die finalen Funktionen vorstellen. Am 9. September erfahren wir wohl nicht nur den Release-Termin des iPhone 6, sondern dürfen vermutlich auch einen ersten Blick auf die Features des neuen Apple-Smartphones werfen. Wir fassen die aktuellen Gerüchte um das iPhone 6 zusammen.

    iPhone 6 - Release Ende September in Deutschland

    Dass das iPhone 6 noch im September auf den Markt kommt, ist wahrscheinlich. Sollte sich das Gerücht um die Ankündigung am 9. September bestätigen, dürfte das iPhone 6 Ende September in den deutschen Regalen stehen. Denn in der Regel lässt Apple zwischen Ankündigung und Release eines neuen Gadgets nur wenige Wochen vergehen. Dass das iPhone 6 rund 14 Tage nach seiner Ankündigung erscheint, ist wahrscheinlich. Vermutet wird, dass zunächst lediglich eines der beiden angeblich geplanten Modelle auf den Markt kommt. Experten rechnen damit, dass Apple im September das iPhone 6 mit 4,7-Zoll-Display ausliefert. Die große 5,5-Zoll-Variante wird für Oktober oder November 2014 erwartet.

    iPhone 6 - Zwei Modelle, große Bildschirme

    Ein Mockup zum iPhone 6. Der Release soll Ende September erfolgen. Ein Mockup zum iPhone 6. Der Release soll Ende September erfolgen. Quelle: Brikk Das iPhone 6 ist seit Monaten fester Bestandteil der Gerüchteküche. Ebenso die beiden Modelle, die Apple angeblich planen soll. Beide Varianten haben eines gemeinsam: Sie verfügen über große Displays. Zunächst soll eine Version mit einem 4,7-Zoll-Bildschirm auf den Markt kommen. Damit wäre das Display des iPhone 6 0,7 Zoll größer als das des aktuell erhältlichen iPhone 5S (4-Zoll-Display). Größer wird es bei der angeblich ebenfalls geplanten Phablet-Version des iPhone 6.

    Bei diesem Modell soll ein Display mit einer Diagonale von 5,5 Zoll verbaut sein. Auf welches Displayglas Apple im iPhone 6 setzt, ist bisher nicht bekannt. Zuletzt wechselten sich Gerüchte um Saphirglass und Gorilla Glass ab. Die Webseite venturebeat.com berichtete unter Berufung auf eine nicht näher genannte Quelle jedoch, dass das iPhone 6 weder auf Saphirglass noch auf Gorilla Glass setzt. Stattdessen werde ein anderes Glas zum Einsatz kommen, das zwar härter als Gorilla-, aber weicher als Saphirglas ist.

    iPhone 6 - NFC, A8-Chip und schnelles WLAN

    An Rechenpower fehlt es dem iPhone 6 offenbar nicht. Der neue A8-Prozessor für das Apple-Smartphone soll eine Taktrate von 2 Gigahertz pro Kern bieten. Damit stünde dem iPhone 6 wesentlich mehr Power zur Verfügung als den Vorgängermodellen. Außerdem soll Apple auf einen WLAN-Chip setzen, der neben LTE auch den Standard 802.11ac unterstützt. Zudem setzt Apple angeblich erstmals auf die NFC-Technologie. Im iPhone 6 soll demnach ein NFC-Chip von NXP werkeln. Der ermöglicht unter anderem mobiles Bezahlen.

    iPhone 6 - Verbesserte Kamera mit 8 Megapixel

    Im iPhone 6 befindet sich offenbar erneut eine 8-Megapixel-Kamera. Damit würde Apple nicht am Kamerawettrüsten anderer Hersteller teilnehmen. Apple verfolge hinsichtlich der Kamera eine eher konservative Haltung, berichtete AppleInsider im März. Das hieße aber nicht, dass Apple im iPhone 6 dieselbe Kamera einbaut wie im aktuell erhältlichen iPhone 5S. Im iPhone 5S verbaute Apple beispielsweise größere Sensoren, die qualitativ hochwertigere Fotos ermöglichen als beim Vorgängermodell.
    Dieses Foto soll das Bauteil der Kamera im iPhone 6 zeigen. Dieses Foto soll das Bauteil der Kamera im iPhone 6 zeigen. Quelle: 9to5mac.com
    Einen ähnlichen Schritt könnte Apple auch bei der Kamera im iPhone 6 gehen. Die Quellen von AppleInsider.com vermuten, dass Apple der iPhone 6-Kamera verschiedene Upgrades spendiert. Beispielsweise könnte Apple die Cam im iPhone 6 mit einem optischen Bildstabilisator versehen - und somit weiterentwickeln.

    Auf einem jüngst von 9to5mac.com veröffentlichten Foto ist ein Bauteil zu sehen, das eine runde Aussparung zeigt - vermutlich für den Blitz der iPhone 6-Kamera. Der True Tone-Blitz wurde mit dem aktuell im Handel erhältlichen iPhone 5S eingeführt. Dass dieser wieder im iPhone 6 zum Einsatz kommt, ist wahrscheinlich. Ein solcher Blitz kombiniert zwei verschiedenfarbige LEDs.

    iPhone 6 - Bei Telekom und Vodafone vorbestellen

    Kurz vor dem Release des iPhone 6 rufen erste deutsche Mobilfunkprovider Registrierungswebseiten zum neuen Apple-Smartphone ins Leben. Neben der Deutschen Telekom bietet inzwischen auch Vodafone einen iPhone 6-Service an, mit dem sich Kunden für Infos zum Apple-Smartphone anmelden können. Beim Namen nennen sowohl die Telekom als auch Vodafone das iPhone 6 nicht.

    Dass sich Kunden hier aber für Infos zum neuen Apple-Smartphone registrieren können, ist wahrscheinlich. Apples iPhone 6 ist das nächste große Smartphone, das auf den Markt kommt. Unter dem Slogan "Ich will es haben" melden sich Interessierte für den Vodafone-Newsletter an. Der Provider will die Kunden mit aktuellen Infos auf dem Laufenden halten.

    Die Telekom schreibt auf ihrer Webseite: "Sobald Smartphone-Hersteller Neuheiten vorstellen, laden wir Sie aktiv per SMS oder E-Mail ein, sich für ein gewünschtes Produkt zu entscheiden und garantieren Ihnen damit eine bevorzugte Belieferung". Die Reservierung kann entweder online oder telefonisch vorgenommen werden. In Kürze dürften weitere Mobilfunkprovider einen ähnliche Schaut so die Verpackung des iPhone 6 aus? Schaut so die Verpackung des iPhone 6 aus? Quelle: techradar.com n Service anbieten.

    Bestätigt wurden die Gerüchte von Apple bisher nicht. Sobald uns weitere Informationen erreichen, erfahrt ihr das wie gewohnt an dieser Stelle. Schaut am besten regelmäßig auf unserer Themenseite zum iPhone 6 vorbei. Dort findet ihr unter anderem auch aktuelle Fotos, die angeblich das finale Design des neuen Apple-Smartphones zeigen.

    02:52
    iPhone 6 & iWatch: Display, Kamera, Gehäuse - Gerüchte zur Apple-Hardware im Video
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1132857
iPhone 6
Release, Modelle und Features im Gerüchte-Überblick
Apple kündigt das iPhone 6 wohl am 9. September an. Dann dürfte das US-Unternehmen endlich finale Details zu Release, Modellen, Hardware und Features des neuen iPhone 6 nennen. In unserem Gerüchte-Check liefern wir einen Ausblick auf das Smartphone-Flaggschiff. Was dürfen Apple-Fans erwarten? Unser Gerüchte-Überblick verrät es.
http://www.pcgames.de/iPhone-6-Smartphone-236389/GNews/Release-Modelle-und-Features-im-Geruechte-Ueberblick-1132857/
19.08.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/06/iphone-6-curved-display-3-pcgh_b2teaser_169.jpg
iphone,apple,smartphone
gnews