Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • iPad 3 ab 16. März mit Retina-Display und superschneller Grafik - Fotos vom Hands-on-Test

    Apple hat das iPad 3 offiziell vorgestellt, das künftig als "das neue iPad" bezeichnet werden soll. Die technischen Daten sind eindrucksvoll: Auf dem Retina-Display mit 2048 x 1536 Bildpunkten sind keine einzelnen Pixel zu sehen, die Grafik soll dank A5X-CPU vier Mal schnell als mit einem Tegra 3-Chip dargestellt werden und es soll Videos in FullHD aufnehmen und abspielen können. Wir haben erste Fotos.

    Apple hat das iPad 3 vorstellt, mit so gut wie allen Features, die vorab als Gerüchte durchs Internet geisterten. Apple-Chef Tim Cook zählt erst noch die bisherigen Erfolge des iPads auf, von denen 176 Millionen Stück verkauft worden sein sollen. Dann stellte er das neue iPad vor, das eine Auflösung besitzt, die höher als die eines HDTVs ist und auf dem neuen Retina-Display satte 2048 x 1536 Pixel zeigt.

    Im neuen iPad steckt ein A5X-Quadcore-Grafikprozessor, laut Apple vier Mal schneller als ein Tegra 3 von Nvidia. Die neue Kamera hat einen Infrarot-Filter mit 5 Megapixel. Und Autofokus mit Video-Stabilisierer. iSight ist auch dabei. Mit dem iPad dürfte man gut filmen und Videos schneiden können, erstmals sogar in FullHD. Für uns hat SFT-Redakteur Florian Weidhase in London das neue iPad bereits antesten können. Neben dem Display hat es ihm das ab sofort erhältliche iPhoto angetan, mit dem man Bilder verwalten und mit Gesten bearbeiten kann. Die App kostet 3,99 Euro.

    Die neuen iPad Modelle mit WLAN werden in Schwarz oder Weiß ab Freitag, 16. März für 479 Euro für das 16GB-Modell, für 579 Euro als 32GB-Modell und für 679 Euro als 64GB-Modell erhältlich sein. iPad Wi-Fi + 4G wird für 599 Euro als 16GB-Modell, für 699 Euro als 32GB-Modell und für 799 Euro als 64GB-Modell erhältlich sein. iPad wird in Deutschland über den Apple Online Store, die Apple Retail Stores und über ausgewählte autorisierte Apple Händler vertrieben. Das iPad 2 wird weiterhin angeboten, für 399 Euro für das 16GB Wi-Fi-Modell und 519 Euro für das 16GB Wi-Fi + 3G-Modell.

  • iPad 3
    iPad 3
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
871759
iPad 3
iPad 3 ab 16. März mit Retina-Display und superschneller Grafik - Fotos vom Hands-on-Test
Apple hat das iPad 3 offiziell vorgestellt, das künftig als "das neue iPad" bezeichnet werden soll. Die technischen Daten sind eindrucksvoll: Auf dem Retina-Display mit 2048 x 1536 Bildpunkten sind keine einzelnen Pixel zu sehen, die Grafik soll dank A5X-CPU vier Mal schnell als mit einem Tegra 3-Chip dargestellt werden und es soll Videos in FullHD aufnehmen und abspielen können. Wir haben erste Fotos.
http://www.pcgames.de/iPad-3-Tablet-236796/GNews/iPad-3-ab-16-Maerz-mit-Retina-Display-und-superschneller-Grafik-Fotos-vom-Hands-on-Test-871759/
07.03.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/03/Apple_ipad_3_launch-0117.jpg
ipad 3,apple,live stream
gnews