Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Gamescom 2012: Halle 11 als exklusiver Eingang für Besucher mit Vorverkaufstickets

    Die Gamescom 2012 verspricht einen neuen Besucherrekord aufzustellen. Um dem Andrang Herr zu werden, hat man sich entschieden, für Besitzer von Vorverkaufstickets eine eigene Halle als Eingangsportal einzurichten.

    2011 konnte die Gamescom dem Besucheransturm kaum meistern. Das soll in diesem Jahr anders werden. Um die Eingangs- und Einlasssituation für die Besucher so optimal wie möglich zu gestalten, öffnet die Koelnmesse mit der Halle 11 als Eingangshalle ein weiteres Portal. Neben den bekannten drei Eingängen Nord, Süd und Ost dient in diesem Jahr erstmalig die Halle 11 als exklusiver Eingang für Privatbesucher mit Vorverkaufstickets. Die Halle 11 befindet sich vom Bahnhof Messe/Deutz aus rechts neben dem bekannten Südeingang der Koelnmesse. In Halle 11 wird es keine Kassencounter geben. Privatbesuchern mit Vorverkaufstickets wird an allen Tagen exklusiv ein schnellerer Eintritt in die Messehallen ermöglicht.

    Speziell am Messesamstag, anreisebedingt der stärkste Besuchertag der Messe, soll sich der neue Eingang positiv auf den Einlass auswirken. Nach PreSale-Aktion, Öffnung des Ticketshops auf der Homepage und dem Start des Vorverkaufs beim Ticket-Partner Saturn hat die Gamescom aktuell viermal mehr Eintrittskarten verkauft, als zum Vergleichsstichtag (14.Mai) im vorherigen Jahr. Mehr als 100.000 Zugangs-Codes zum Ticketshop wurden allein im Rahmen des PreSale an registrierte Fans verschickt. Mehrere zehntausend Karten pro einzelne Messetage wurden bereits abgesetzt, die Ticketkontingente sind begrenzt und speziell am Samstag begehrt von Besuchern, die aus weiter Entfernung anreisen. 276.000 Besucher erlebten die gamescom 2011 in Köln. 2012 sollen es noch mehr werden. Weitere Informationen rund um die Messe erhaltet ihr auf unserer Gamscom-Themenseite.

  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Cicero
    Hm... ohne jetzt diesem Ansatz direkt widersprechen zu wollen: Aber viermal (!) mehr Tickets wie letztes Jahr ist…
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Cicero Erfahrener Benutzer
        Hm... ohne jetzt diesem Ansatz direkt widersprechen zu wollen: Aber viermal (!) mehr Tickets wie letztes Jahr ist schon ein Wort. Da wird es mehr brauchen, als eine zusätzliche Halle nur als "Eingangsportal": Zu Erinnerung: Schon Letztes Jahr musste die Gamescom vorübergehend die Eingangstüren dicht machen…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
885269
gamescom 2012
Gamescom 2012: Halle 11 als exklusiver Eingang für Besucher mit Vorverkaufstickets
Die Gamescom 2012 verspricht einen neuen Besucherrekord aufzustellen. Um dem Andrang Herr zu werden, hat man sich entschieden, für Besitzer von Vorverkaufstickets eine eigene Halle als Eingangsportal einzurichten.
http://www.pcgames.de/gamescom-Event-238739/News/Gamescom-2012-Halle-11-Eingang-885269/
22.05.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/08/Gamescom_2011_-_Sa_-_030.jpg
gamescom,messe
news