Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Die Enttäuschung der Gamescom 2011 - Stimmt jetzt ab und wählt den Reinfall dieses Jahres [News des Tages]

    Die Gamescom 2011 geht heute zu Ende. Erst im nächsten Jahr öffnen sich die Pforten der Koelnmesse wieder, um abermals tausenden Gamern Einlass zu gewähren, die ihre Favoriten-Spiele anzocken zu können. Manche davon enttäuschen. Und genau diese Spiele suchen wir heute. Was war eurer Meinung nach die größte Enttäuschung der Gamescom 2011?

    Das war sie, die Gamescom 2011. Heute schließen die Pforten der Messe und tausende Gamer gehen glücklich und zufrieden nach Hause. Doch manche verlassen die Gamescom auch mit einem weinenden Auge, weil ihr Favoriten-Spiel einfach nicht das gehalten hat, was es versprach. War Battlefield 3 doch nicht so gut wie alle sagten? Hat Diablo 3 euch enttäuscht? Oder wart ihr von Call of Duty: Modern Warfare 3 gar nicht angetan?

    Dieselbe Frage stellen wir - in etwas abgewandelter Form - natürlich auch denjenigen, die das Geschehen nur über das Internet verfolgen konnten. Genau das wollen wir heute in Erfahrung bringen. Deswegen lassen wir euch die größte Enttäuschung der Gamescom 2011 wählen. Wer zuvor noch einmal Revue passieren lassen will, welche Spiele auf der Messe gezeigt wurden, dem empfehlen wir an dieser Stelle unsere Gamescom-Themenseite.

    [quickpoll]

    04:52
    Wochenrückblick von der Gamescom 2011
  • Es gibt 52 Kommentare zum Artikel
    Von Luccah
    Ich mochte die GC dieses Jahr einmal garnicht. Alles war wie letztes Jahr, sogar der Typ bei GW2 & Wildstar war der…
    Von Blasterishere
    Warum ist Risen 2 eig so weit oben? Der Stand war super und das Spiel sah auch super aus. Habs zwar net angezockt, da…
    Von MrAss
    Mich würde ja interessieren wie die Reportage 'For the Win' auf ZDF-Kultur geworden ist, und ob es sich lohnt die 172…
    • Es gibt 52 Kommentare zum Artikel

      • Von Luccah Erfahrener Benutzer
        Ich mochte die GC dieses Jahr einmal garnicht. Alles war wie letztes Jahr, sogar der Typ bei GW2 & Wildstar war der Gleiche mit den GLEICHEN Sprüchen wie 2010. Peinlich.Der Risen Stand sah auch genauso aus. Zudem gab es insgesamt viel zu wenig zu sehen. In der einen Halle waren die Highlights, da war es eng…
      • Von Blasterishere Erfahrener Benutzer
        Warum ist Risen 2 eig so weit oben? Der Stand war super und das Spiel sah auch super aus. Habs zwar net angezockt, da mir die schlange zu lang vorkam, jedoch das was ich gesehen habe sah super aus.
      • Von MrAss Benutzer
        Mich würde ja interessieren wie die Reportage 'For the Win' auf ZDF-Kultur geworden ist, und ob es sich lohnt die 172 Min anzuschauen:-)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
840276
gamescom
Die Enttäuschung der Gamescom 2011 - Stimmt jetzt ab und wählt den Reinfall dieses Jahres [News des Tages]
Die Gamescom 2011 geht heute zu Ende. Erst im nächsten Jahr öffnen sich die Pforten der Koelnmesse wieder, um abermals tausenden Gamern Einlass zu gewähren, die ihre Favoriten-Spiele anzocken zu können. Manche davon enttäuschen. Und genau diese Spiele suchen wir heute. Was war eurer Meinung nach die größte Enttäuschung der Gamescom 2011?
http://www.pcgames.de/gamescom-Event-238739/News/Die-Enttaeuschung-der-Gamescom-2011-Stimmt-jetzt-ab-und-waehlt-den-Reinfall-dieses-Jahres-News-des-Tages-840276/
21.08.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/08/Far_Cry_3_Gamescom_2011_FC3_GC2011_screenshot_sniper_logo.jpg
gamescom,messe
news