Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Exar-K Community Officer
        Zitat
        behaupte ich, dass Nintendo das stärkste First-Party-Angebot von allen hat
        Captain Obvious strikes again.

        Klar hätte er die Spiele gerne auf seiner Kiste.
        Dafür müsste Nintendo aber den Weg von Sega gehen, was vermutlich nie passieren wird.
        Die Finanzen sehen einfach zu gut aus für eine baldige Pleite. 
      • Von linktheminstrel Erfahrener Benutzer
        die frage ist hierbei, in welcher form mario auf die xbox käme. ein richtiges spiel mit dem klemptner wird es solange nintendo eigene konsolen herstellt nicht geben, aber eine mario-skin bei einem xbox-spiel wäre sicherlich kein ding der unmöglichkeit. vor 20 jahren hätte auch niemand gedacht, dass sega und nintendo mal eine enge partnerschaft eingehen... mitlerweile ist sonic vorwiegend auf nintendo-konsolen zuhause.
      • Von restX3 Benutzer
        Halte ich gar nicht für unrealistisch. Nintendo bringt schon Spiele für Smartphones. Wird die Switch ebenfalls ein Flop wie die Wii U, könnte das wirklich noch passieren, auch für die PlayStation.
        Von mir aus kann Nintendo gerne aufhören schlechte Konsolen Hardware zu bauen und sich nur noch auf Spiele Produktionen Konzentrieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1214278
Xbox One
Xbox-Chef: "Ich würde Mario liebend gerne auf der Xbox sehen"
In einem aktuellen Interview hat Xbox-Chef Phil Spencer äußerst positiv über Nintendo gesprochen und seine Hoffnung auf zukünftige Zusammenarbeit zum Ausdruck gebracht. Nachdem die Konsolenriesen bereits für Minecraft auf der Wii U zusammenarbeiteten, würde es Spencer laut eigener Aussage lieben, auch das Nintendo-Maskottchen Mario einmal auf der Xbox zu erleben.
http://www.pcgames.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/phil-spencer-ich-wuerde-mario-gerne-auf-der-xbox-sehen-1214278/
24.11.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/10/Nintendo-NX-Mario-pcgh_b2teaser_169.jpg
xbox one
news