Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Kerusame Erfahrener Benutzer
        macht auch garkeinen sinn, alle achievements automatisch aufzunehmen. dann doch lieber die letzten 5 min spielzeit auf der platte haben und diese bei bedarf überarbeiten. sonst gibts millionenfach das selbe video, von anderen spielern. hirnfrei, so könnte man eine solche funktion benennen.
      • Von DerPrinzz82 Erfahrener Benutzer
        Schade.
      • Von RedDragon20 Erfahrener Benutzer
        Bei solchen Aussagen zweifle ich an der Planung innerhalb der Firma und daran, ob der eine vom jeweils anderen weiß, dass er überhaupt existiert. Anders kann ich mir solche ständigen Widersprüche nicht erklären.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1091753
Xbox One
Xbox One: Microsoft dementiert automatische Videoaufnahme bei Achievement-Freischaltung
Die Xbox One startet bei der Freischaltung eines Achievements automatisch die Aufnahme eines Videos. Das gab Microsofts Adam Pollington erst gestern bekannt. Mittlerweile wurde diese Aussage jedoch von Microsofts Albert Penello wieder dementiert. Demnach erfolgt doch keine automatische Videoaufnahme bei Achievement-Freischaltung.
http://www.pcgames.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-keine-automatische-Videoaufnahme-bei-Achievement-Freischaltung-1091753/
08.10.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_0002.jpg
xbox one,microsoft,konsole
news