Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox One: Xbone-Spitzname wird laut Microsoft lange erhalten bleiben

    Mit Xbone hat die Xbox One einen Spitznamen erhalten, der Microsoft ganz und gar nicht gefällt. Das hatte Microsofts Major Nelson bereits vor einigen Wochen verlauten lassen. Phil Spencer von Microsoft ist allerdings davon überzeugt, dass uns der Spitzname der kommenden Next-Gen-Konsole noch lange erhalten bleiben wird.

    Als die Xbox One offiziell vorgestellt wurde, gaben ihr Fans den liebevollen Spitznamen Xbone, der Microsoft ganz und gar nicht gefällt. Das gab Microsofts Larry Major Nelson Hryb auch schon vor einigen Wochen zu verstehen: "Ich mag diesen Spitznamen ganz und gar nicht. Er geringschätzt, dass die Teams tausende von Stunden in die Entwicklung dieses Projekts gesteckt haben. Natürlich ist das ein bisschen frech, aber ich mache mir da selbst nichts draus." Mittlerweile hat sich auch Phil Spencer von Microsoft zum Spitznamen der Xbox One geäußert. Demnach wird uns die Bezeichnung Xbone noch lange erhalten bleiben.

    "Ich denke, dass es mich anfangs am meisten gestört hat, dass ich diese Abkürzung nicht gesehen habe. Ich habe mir den Namen der Xbox One monatelang angeschaut, aber ich war wohl nicht clever genug, es zusammenzufügen und Xbone daraus zu machen.", so Spencer. Weiter heißt es: "Ich denke, dass der Name bleiben wird. Wir können so oft wie möglich sagen, dass wir ihn nicht mögen, aber es ist eine clevere Nutzung des Namens. Wahrscheinlich ist es nicht der schmeichelhafteste Name, aber ich glaube, dass er bleiben wird." Die Originalmeldung zum Spitznamen der Xbox One findet ihr unter gamespot.com.

    00:30
    Xbox One: US-Werbespot mit Football und TV-Features
  • Xbox One
    Xbox One
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von Gwath
    Pony Slaystation anybody? 
    Von Ein-Freund
    Auch die vermutlich 100 anderen Microsoft Mitarbeiter, die den Namen durchgewunken haben, nicht, arbeiten wohl keine…
    Von Datamind
    Danke für deine Recherche, bei 4P habe ich des öfteren auch schon mal HorstBox gelesen. klingt cool
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von Gwath Erfahrener Benutzer
        Pony Slaystation anybody? 
      • Von Ein-Freund Erfahrener Benutzer
        Zitat
        "Ich denke, dass es mich anfangs am meisten gestört hat, dass ich diese Abkürzung nicht gesehen habe. Ich habe mir den Namen der Xbox One monatelang angeschaut, aber ich war wohl nicht clever genug, es zusammenzufügen und Xbone daraus zu machen.", so Spencer.
        Auch die vermutlich 100 anderen Microsoft Mitarbeiter, die den Namen durchgewunken haben, nicht, arbeiten wohl keine cleveren Leute dort.:-B
      • Von Datamind
        Zitat von Shadow_Man
        Ich hab mal recherchiert, woher das stammt. Anscheinend kommt das aus dem 4players-Forum. Als der Name noch nicht bekannt war, hatte da irgendjemand so was in der Art geschrieben wie "Wenn man mich fragt, könnte man die auch Horst nennen."
        Und so wurde es dann von…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1091366
Xbox One
Xbox One: Xbone-Spitzname wird laut Microsoft lange erhalten bleiben
Mit Xbone hat die Xbox One einen Spitznamen erhalten, der Microsoft ganz und gar nicht gefällt. Das hatte Microsofts Major Nelson bereits vor einigen Wochen verlauten lassen. Phil Spencer von Microsoft ist allerdings davon überzeugt, dass uns der Spitzname der kommenden Next-Gen-Konsole noch lange erhalten bleiben wird.
http://www.pcgames.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Xbone-Spitzname-bleibt-lange-erhalten-1091366/
04.10.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_0002.jpg
xbox one,microsoft,konsole
news