Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 29 Kommentare zum Artikel

      • Von RoTTeN1234 Erfahrener Benutzer
        Also darauf antworte ich jetzt nicht allzulange. Ich kann, nicht nur aufgrund meiner langjährigen "Gamererfahrung", sondern auch aufgrund andere Umstände durchaus nachvollziehen, was dahinter an Arbeit steht. Auch das Risiko. Dass 2-3 mäßige Spiele durchaus nahezu finanziellen Ruin darstellen können, hat…
      • Von Cibox Erfahrener Benutzer
        Zitat von Blasterishere
        Es ist sehr ungesund für Entwickler/Publisher ein Game bei 50€ für immer zu lassen, denn keine verkäufe mehr gibt keine gewinne mehr. Nachdem eine bestimmte Anzahl an Games verkauft wurden macht ein Titel alle ausgaben wett und macht gewinn. Die Zahlen der…
      • Von Fresh1981 Erfahrener Benutzer
        @Imp3y: Wo hast Du denn nach 3 Monaten ein Vollpreisspiel für unter 10euro bekommen? Sei mal Realistisch. Zum Thema kosten. Bei Cod kann man das nachvollzihen. Aber Fifa als Beispiel denke ich muss man anders bewerten. Lizenzen kaosten jahr für Jahr neues Geld, Statistiken müssen überarbeitet werden. Also…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1075485
Xbox One
Xbox One: "Es ist unsere Schuld" - Anonymer Microsoft-Mitarbeiter räumt PR-Fehler ein
Die E3-Präsentation von Xbox One endete für Microsoft in einem Fiasko. Der Shitstorm um Online-DRM, Restriktionen bei Gebrauchtspielen, Region Lock und andere Features der Next Gen-Konsole veranlassten den Redmonder Konzern sogar zu einer überraschenden Kehrtwende. Ein anonymer Mitarbeiter von Microsoft räumt nun in einem Brief schwere Versäumnisse ein. Die Vorteile dieses Systems hätten besser kommunizert werden sollen.
http://www.pcgames.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Microsoft-raeumt-PR-Fehler-ein-1075485/
21.06.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_Enthuellung_0011.jpg
xbox one,microsoft,konsole
news