Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • XCOM: Enemy Unknown Preview + Exklusiv-Video - Abwechslungsreiches Gameplay und innovative Taktiken

    Die Verantwortlichen von Firaxis luden uns zum Anspielen von XCOM: Enemy Unknown im US-amerikanischen Baltimore ein. Unser Redakteur Viktor Eippert ist der Einladung der bekannten Rundenstrategie-Entwickler natürlich gefolgt und hat einen weiteren Blick auf den neuesten Ableger der XCOM-Reihe geworfen. Innovative Taktiken, abwechslungsreiches Gameplay und klassische Strategie-Elemente hinterließen einen vielversprechenden Eindruck von XCOM: Enemy Unknown.

    XCOM: Enemy Unknown heißt das aktuelle Werk der US-amerikanischen Entwickler von Firaxis. Die Entwickler, die in der Vergangenheit durch zahlreiche Rundenstrategie-Klassiker wie Civilization oder Alpha Centauri Weltruhm erlangten, haben einige Pressevertreter in ihr Studio nach Baltimore eingeladen, um diesen einen Einblick in den aktuellen Fortschritt von XCOM: Enemy Unknown zu ermöglichen. PC Games-Redakteur Viktor Eippert hat sich diese Chance nicht nehmen lassen und durfte sowohl den Einzelspieler- als auch den Mehrspieler-Modus der Neuauflage von XCOM: Enemy Unknown ausführlich anspielen.

    Laut Lead Designer Jake Solomon soll XCOM: Enemy Unknown Strategie-Fans genau das bieten, was den Vorgänger zu einem der beliebtesten Rundenstrategie-Titel gemacht hat: Endlose Taktik-Möglichkeiten, vermischt mit einzigartigem Gameplay und zahlreichen Strategie-Elementen. Wie im "Originalspiel", müsst ihr auch in XCOM: Enemy Unknown die komplette Erdkugel nach Alien-Angriffen überwachen und bei Gefährdung in einem Land eingreifen. Doch bevor es ins Taktik-Gefecht auf den verschiedenen Maps (alle von Hand gestaltet, nicht mehr zufällig generiert) geht, müsst ihr die feindlichen UFOs mit Abfangjägern vom Himmel holen.

    Während anfänglich noch kleinere Raumschiffe in Form von fliegenden Untertassen als Vorboten der Aliens angeflogen kommen, dürft ihr im Verlauf der Einzelspieler-Kampagne von XCOM: Enemy Unknown mit immer größeren und kreativeren Raumschiffen rechnen. Solltet ihr die Untertassen jedoch entkommen lassen, steigt die Panik in der betroffenen Nation, was zum Austritt dieses Landes aus dem Rat der Nationen führen kann. Und somit fehlt euch eine wichtige Einnahmequelle. Sollten zu viele Länder den Rat der Nationen verlassen, endet eure Partie mit einer Niederlage – also aufgepasst!

    Die Xcom: Enemy Unknown-Entwickler von Firaxis zeigten uns in einer zweitägigen Preview-Veranstaltung, wie weit die Rundenstrategie schon vorangeschritten ist. Insgesamt rechnen wir dank der taktischen Finessen und abwechslungsreichen Story mit einem 'sehr guten' Strategie-Titel. (3) Die Xcom: Enemy Unknown-Entwickler von Firaxis zeigten uns in einer zweitägigen Preview-Veranstaltung, wie weit die Rundenstrategie schon vorangeschritten ist. Insgesamt rechnen wir dank der taktischen Finessen und abwechslungsreichen Story mit einem "sehr guten" Strategie-Titel. (3) Quelle: polygon Um im Kampf gegen die Außerirdischen zu bestehen, steuert ihr in den Taktik-Gefechten von XCOM: Enemy Unknown ein maximal sechsköpfiges Team (Vier Mann sind standardmäßig möglich, mit Upgrades gehen auch bis zu zwei mehr), mit dem ihr sehr behutsam vorgehen müsst. Falls einer eurer Teamkameraden im Kampf gegen die Aliens das Zeitliche segnet, könnt ihr diesen für den Rest des Spiels nicht mehr anwählen. Der Kampfverlauf in XCOM: Enemy Unknown gleicht einer Partie Schach, die jedoch durch Zusatzfähigkeiten der Soldaten und Aliens stets abwechslungsreich verläuft. Grund dafür ist das dynamische Aktionspunktesystem: Jeder Söldner verfügt über zwei Aktionspunkte pro Runde wobei jede Tätigkeit Punkte verbraucht. So kann euer Soldat beispielsweise mit der ersten Aktion in Deckung rennen und mit der zweiten auf ein Alien schießen. Oder ihr nutzt beide Aktionen, um doppelt so weit vorzustoßen. Gibt ein Soldat einen Schuss ab, wird seine Runde jedoch grundsätzlich automatisch beendet. Zwei Schüsse pro Runde sind nur mit besonderen Skills möglich. Und für manche Waffen wie das Scharfschützengewehr gelten außerdem gesonderte Regeln.

    Eure Chancen, in den ständig schwerer werdenden Kämpfen, erhöht ihr durch Upgrades und neue Fähigkeiten für eure Einheiten am Ende einer erfolgreichen Schlacht. Allerdings sind diese Aufrüstungen extrem teuer und man muss stets abwägen, was einem wichtiger ist. Euer Hauptquartier dient euch außerdem als Forschungszentrale – je mehr abgeschossene UFOs der Aliens ihr plündert, desto mehr Materialien hab ihr zur Erforschung der bitter nötigen Technologien.

    Vor kurzem haben die Entwickler von Firaxis auch einen Mehrspieler-Modus für XCOM: Enemy Unknown vorgestellt, der für viele Experten überraschend kam. Im klassischen Deathmatch-Stil dürft ihr und euer Gegner zwischen XCOM- und Alien-Einheiten wählen und so in taktischen Gefechten gegeneinander antreten. Die komplette Preview von PC Games-Redakteur Viktor Eippert findet ihr in der aktuellen PC Games-Ausgabe 09/12. XCOM: Enemy Unknown erscheint am 12. Oktober 2012 für PC, Xbox 360 und PS3. Weitere Infos, News, Bilder und Videos zur Rundenstrategie findet ihr wie gewohnt auf unserer Themenseite zu XCOM: Enemy Unknown. Update: Dieser Artikel enthält eine korrigierte Fassung.


    04:51
    XCOM - Enemy Unknown: Erstes Preview-Video zum Strategieteil
    Spielecover zu XCOM: Enemy Unknown
    XCOM: Enemy Unknown
  • XCOM: Enemy Unknown
    XCOM: Enemy Unknown
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Firaxis Games
    Release
    12.10.2012
    Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von Groder
    Ach wat freu ich mich, hab das Original geliebt :). Schon vorbestellt 
    Von TrinityBlade
    Also, wenn das Ding wirklich so gut wird, werde ich es mir mit ziemlicher Sicherheit kaufen. Allerdings komme ich mir…
    Von Spassbremse
    Du liegst mit Deiner Annahme sicherlich nicht verkehrt. Firaxis beteuert zwar, dass sie eine wirklich umfangreiche…

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von Groder Neuer Benutzer
        Ach wat freu ich mich, hab das Original geliebt :). Schon vorbestellt 
      • Von TrinityBlade Erfahrener Benutzer
        Also, wenn das Ding wirklich so gut wird, werde ich es mir mit ziemlicher Sicherheit kaufen. Allerdings komme ich mir manchmal wie der einzige Mensch auf der Welt vor, der sich für das neue XCOM interessiert ohne die alten Teile jemals gespielt zu haben. 
      • Von Spassbremse Erfahrener Benutzer
        Zitat von DJSR
        Ich weiß, klingt komisch, aber ich mache mir sorgen wegen der nicht mehr zufallsgenerierten Maps. Firaxis kann nur eine gewisse Anzahl an Maps bereitstellen, heißt über kurz oder lang wird es sich wiederholen und man kennt die Karten irgendwann auswendig. Eines der…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1024245
XCOM: Enemy Unknown
XCOM: Enemy Unknown Preview + Exklusiv-Video - Abwechslungsreiches Gameplay und innovative Taktiken
Die Verantwortlichen von Firaxis luden uns zum Anspielen von XCOM: Enemy Unknown im US-amerikanischen Baltimore ein. Unser Redakteur Viktor Eippert ist der Einladung der bekannten Rundenstrategie-Entwickler natürlich gefolgt und hat einen weiteren Blick auf den neuesten Ableger der XCOM-Reihe geworfen. Innovative Taktiken, abwechslungsreiches Gameplay und klassische Strategie-Elemente hinterließen einen vielversprechenden Eindruck von XCOM: Enemy Unknown.
http://www.pcgames.de/XCOM-Enemy-Unknown-Spiel-43247/News/XCOM-Enemy-Unknown-Preview-Abwechslungsreiches-Gameplay-und-innovative-Taktiken-1024245/
14.09.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/09/XCOM_Enemy_Unknown_PC_Screenshots__7_.jpg
xcom,strategie,2k games
news