Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • X-Rebirth: Diverse Performance-Einstellungen auf der Gamescom getestet

    Obwohl X-Rebirth den DirectX 9-Renderpfad nutzt, bietet die Weltraum-Simulation eine beeindruckende Grafik. Auf der Spielemesse Gamescom in Köln durften die Kollegen von PC Games Hardware eine Demo-Version anspielen und die verschiedenen Grafik-Einstellungen begutachten. Wie sich die Sichtweite- und Detailgrad-Einstellungen auf die Performance auswirken, erfahrt ihr im Video.

    Mit X-Rebirth verspricht uns Deep Silver eine Weltraum-Simulation mit diversen Karriere-Pfaden und beispielloser Entscheidungsfreiheit. Zudem bietet das Spiel vom Entwicklerstudio Egosoft eine beeindruckende Grafik, obwohl der Titel noch den nicht mehr ganz aktuellen DirectX 9-Renderpfad nutzt. Unsere Kollegen von PC Games Hardware durften das Sandbox-Spiel auf der Gamescom Probe spielen und haben sich die Gelegenheit nicht nehmen lassen, die verschiedenen Grafik-Einstellungen näher zu begutachten. Die Ergebnisse präsentieren wir euch im Gamescom-Video.

    X-Rebirth bietet euch mehrere Einstellungen, die sich sowohl auf die Optik, als auch auf die Performance auswirken. Im Video schraubten wir unter anderem nicht nur an der Sichtweite, sondern auch am Detailgrad. Sind beide auf 100 Prozent gestellt, offenbart sich neben der schönen Ausleuchtung im Cockpit auch ein deutlich höherer Detailgrad an den umliegenden Kometen und Raumstationen. Wer das Spiel auf den höchsten Einstellungen spielen möchte, sollte laut den auf Steam empfohlenen Systemvoraussetzungen mindestens über eine Nvidia GT500 Serie mit 1GB RAM oder ATI 5870HD mit 1GB RAM verfügen. X-Rebirth wird am 15. November für PC erscheinen.

    06:36
    X-Rebirth: Wir zeigen die Tuningoptionen im Grafikmenü
    Spielecover zu X Rebirth
    X Rebirth
  • X Rebirth
    X Rebirth
    Publisher
    Deep Silver (DE)
    Developer
    Egosoft
    Release
    15.11.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Hand of Fate 2 Release: Hand of Fate 2
    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1085335
X Rebirth
X-Rebirth: Diverse Performance-Einstellungen auf der Gamescom getestet
Obwohl X-Rebirth den DirectX 9-Renderpfad nutzt, bietet die Weltraum-Simulation eine beeindruckende Grafik. Auf der Spielemesse Gamescom in Köln durften die Kollegen von PC Games Hardware eine Demo-Version anspielen und die verschiedenen Grafik-Einstellungen begutachten. Wie sich die Sichtweite- und Detailgrad-Einstellungen auf die Performance auswirken, erfahrt ihr im Video.
http://www.pcgames.de/X-Rebirth-Spiel-43387/News/X-Rebirth-Diverse-Performance-Einstellungen-auf-der-Gamescom-getestet-1085335/
26.08.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/08/XRebirth-Screenshot_PC_03-pc-games.jpg
x rebirth,gamescom,deep silver,simulation
news