Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • World of Warcraft: Grafische Verbesserungen mit Update 6.1 vorgestellt

    World of Warcraft mit neuen Grafikoptionen. (2) Quelle: Blizzard

    Die Entwickler von Blizzard arbeiten an der Verbesserung der Grafik von World of Warcraft. Dazu führt das Team mit dem kommenden Update 6.1 einige neue Funktionen wie SSAA und HBAO+ ein, die jetzt genauer vorgestellt wurden. Damit sollen vor allem Besitzer leistungsstarker Grafikkarten mit DirectX11-Unterstützung bessere Ergebnisse erzielen.

    Mit dem kommenden Update 6.1 für World of Warcraft führen die Entwickler von Blizzard nicht nur neue Inhalte für das Online-Rollenspiel ein. Das Team hat auch stark an der Verbesserung der Grafik des inzwischen zehn Jahre alten Titels gearbeitet. In einem ausführlichen Artikel auf der offiziellen Webseite stellen die Macher nun die neuen Funktionen vor. So führen die Entwickler zum Beispiel mit HBAO+ eine neue Stufe des sogenannten Screen Space Ambient Occlusion ein. Damit können Besitzer leistungsstarker Grafikkarten noch mehr Qualität aus der grafischen Darstellung herausholen.

    "Die Einstellung für HBAO+ benutzt unseren Geometrie-Puffer, um auf die Bildschirmflächennormalen aller Objekte zuzugreifen, die erstellt werden. Sie verdunkelt Oberflächen präziser, die sich auf etwa derselben Tiefe befinden, deren Normalen einander aber entgegengesetzt sind – und tut das mit weniger Artefakten als die SSAO-Lösung, die nur auf Tiefe beruht. HBAO+ sollte mit jeder beliebigen DirectX 11-fähigen Grafikkarte funktionieren", heißt es in der Beschreibung des Features. Auch über die beiden neuen Anti-Aliasing-Optionen MSAA und SSAA werden sich DirectX 11-Nutzer mit Patch 6.1 freuen können.

    Die Entwickler haben sich auch die Beleuchtung von World of Warcraft vorgenommen und überarbeitet. Wir "führen pro Pixel verschobene Punktlichtquellen ein. Damit können wir präzise Punktlichtquellen einsetzen, die sich auf alle Objekte in der Spielwelt auswirken. So wird wirklichkeitsgetreues Licht aus Quellen wie Lagerfeuern und Fackeln erzeugt, und die Welt wird realistischer ausgeleuchtet als je zuvor", erklärt das Team die neu Technik. Einen Eindruck von den neuen grafischen Optionen erhaltet ihr in den nachfolgenden Bildvergleichen und der Galerie. In Bewegung könnt ihr euch die Änderungen bereits auf dem Testserver von World of Warcraft anschauen.

    Quelle: Blizzard

    before
    after
    before
    after
    12:48
    WoW: Schwarzfelsgießerei - Boss-Guide zu den Eisernen Jungfern
    Spielecover zu World of Warcraft
    World of Warcraft
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von Worrel
    Schön und gut, aber was E.N.B. bedeutet, steht da auch nicht - oder ist gut versteckt...
    Von Urbs11
    @ Worrel... Graphic modification for games ENBSeries for TES Skyrim, Fallout New Vegas, GTA 4, Deus Ex, GTA San…
    Von Urbs11
    Das weiß ich doch alles schon.Ich habe doch nur einen Wunsch geäußert, was ich mir wünschen würde, daß man bei der WoW…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150710
World of Warcraft
Grafische Verbesserungen mit Update 6.1 vorgestellt
Die Entwickler von Blizzard arbeiten an der Verbesserung der Grafik von World of Warcraft. Dazu führt das Team mit dem kommenden Update 6.1 einige neue Funktionen wie SSAA und HBAO+ ein, die jetzt genauer vorgestellt wurden. Damit sollen vor allem Besitzer leistungsstarker Grafikkarten mit DirectX11-Unterstützung bessere Ergebnisse erzielen.
http://www.pcgames.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Grafische-Verbesserungen-mit-Update-61-vorgestellt-1150710/
13.02.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/02/world_of_warcraft_grafik_61_0017-pc-games.png
world of warcraft,online-rollenspiel,blizzard
news