World of Warcraft (PC)

Release:
11.02.2005
Genre:
Online
Publisher:
Activision Blizzard

World of Warcraft: Mists of Pandaria - Der Level-Guide: In Rekordzeit Stufe 90 Teil 3: Von 88 bis 90

27.09.2012 11:00 Uhr
|
Neu
|
WoW: Mists of Pandaria erscheint in wenigen Stunden und bringt neben einer neuen Rasse und einer neuen Klasse auch fünf neue Level! Viele Spieler meinen zwar, Stufe 90 sei schnell erreicht, schneller geht's trotzdem immer. Egal, ob ihr im falschen Gebiet questet, die falschen Dungeons besucht oder eure Taschen zu voll packt - auf dem Weg zur Maximalstufe gibt's viele Stolperfallen. In unserem dreiteiligen Level-Guide begleiten wir euch vom Anfang bis zum Ende, damit euch auch nichts entgeht. Heute großes Finale mit Stufe 88 bis 90!

Endspurt: In den Gebieten Tonlongsteppe und Schreckensöde erreichen beinahe alle Spieler die Stufe 90. Wann genau, unterscheidet sich je nach individuellem Level-Weg, aber wer zuvor brav alles durchgequestet hat, wird gegen Mitte bis Ende der Tonlong-Steppe Stufe 90.

Die große Durststrecke?

Während die Schreckensöde wegen ihres hohen Schwierigkeitsgrads für Spannung sorgt, gilt die Tonlongsteppe unter vielen Spielern als langweiligster Teil des Level-Weges. Nicht falsch verstehen: Genau wie die Krasarang- Wildnis ist die Tonlongsteppe immer noch gut – nur eben nicht herausragend grandios wie zuletzt der Kun-Lai-Gipfel.
Wo ist was? Zum Vergrößern bitte auf die Lupe klicken! Wo ist was? Zum Vergrößern bitte auf die Lupe klicken! [Quelle: Siehe Bildergalerie] Die relativ kurze Tonlongsteppe sollten Sie unbedingt nutzen, um wenigstens noch Stufe 89 zu erreichen – besser aber, Sie sammeln hier noch so viel Ausrüstung zusammen wie irgend möglich. Schon in der Tonlongsteppe sind einige Quests ziemlich hart, in der Schreckensöde bekamen wir aber teils derart massive Prügel, dass wir uns nur noch schrittweise vorangetraut haben: Hier laufen allerorten Mantiden herum, fiese Käfermenschen, die oft in Gruppen von bis zu drei Mann durch die Lande streifen. Das große Problem: Die Viecher hauen ordentlich zu, Stoffklassen sollten unbedingt auf Abstand bleiben. Gerade unerfahrenen Spielern oder solchen, die mit kuriosen Spielweisen leveln (Heiler!), empfehlenwir hier sogar, zu zweit zu leveln. Das dauert vielleicht etwas länger, ist aber immer noch schneller als die Status-Updates für den Geistheiler alle 20 Minuten.

Nur für Stufe 90?!

Dieser hohe Schwierigkeitsgrad (zumindest in der Beta) ist aller Wahrscheinlichkeit nach dem ersten Plan für die Schreckensöde geschuldet: Eigentlich war das Gebiet von vorne bis hinten als Stufe-90-Areal gedacht, zumindest wirkten Quests und Story wie darauf zugeschnitten. Allerdings haben die Spieler auf Stufe 90 wohl schon genug zu tun, weshalb Blizzard die Schreckensöde ganz normal in den Level-Weg integriert hat. Gut, so verpassen Quest-Verweigerer, die sich ab Stufe 90 in den Hauptstädten einnisten, nicht allzu viel.

Früher oder später werden Sie (wahrscheinlich) in der Schreckensöde Stufe 90 erreichen. Wenn es so weit ist, stellen Sie sich gewiss die große Frage: Das Gebiet in Ruhe fertigquesten oder ab ins "richtige" WoW auf der Maximalstufe? Unsere Empfehlung: Kümmern Sie sich erst mal um die ganzen neuen Möglichkeiten, die die Maximalstufe bietet. Aber holen Sie übriggebliebene Quests (sofern es welche gibt) in naher Zukunft nach. Zum einen, weil Sie sonst vielleicht eine Questreihe mit toller Belohnung verpassen. Zum anderen, weil einige Spieler und Redakteure in Mists of Pandaria eine Deflation befürchten: Gold könnte wieder wertvoller werden, auch für Spieler, die schon viel davon haben. Da lohnen sich auch die "paar mickrigen Kröten", die man aus den Rest-Quests bekommt. Gleichgültig, was Sie tun: In MoP gibt es auf der Maximal-Stufe endlich wieder richtig viel Beschäftigung. Wir gehen jetzt Ruf farmen – und Sie?

Wo ist der Händler für Abenteurerbedarf in diesem Gebiet?

Der Händler für Abenteurerbedarf in den letzen beiden Gebieten wartet im Außenposten Longying in der Tonlongsteppe. Er verkauft Ihnen Klamotten der Stufe 393, was uns etwas gering vorkommt. Interessanterweise findet sich in diesem Lager auch der Rüstungsverkäufer Lieferant Xin, der Ihnen höherwertige für Ihre Klasse taugliche Klamotten verschachert – super Sache.

Käfer-Fraktion: Die Klaxxi

In der Schreckensöde erwartet Sie die Fraktion der Klaxxi, eine Splittergruppe der bösartigen Mantiden, die ihresgleichen bekämpft. Für diese Fraktion erledigen Sie jede Menge normale und auch diverse Tagesquests, die man in der Beta sogar schon allesamt ab Stufe 89 erledigen konnte. Durch respektvollen Ruf schalten Sie Hosen, Gürtel und diverse Halsteile frei, die Sie gegen Tapferkeitspunkte tauschen könnten. Außerdem bekommen Sie hier jede Menge Schmiede- Rezepte, darunter solche für epische Rüstungsteile, aber auch blaue Waffen-Rezepte.

Die Klaxxi in der Schreckensöde sehen nur fies aus, verteilen aber jede Menge Tagesquests. Die Klaxxi in der Schreckensöde sehen nur fies aus, verteilen aber jede Menge Tagesquests. [Quelle: Siehe Bildergalerie]

Endlich Stufe 90! Was nun?

Sie haben nach langer Questerei endlich die neue Maximal- Stufe erreicht. Aber was machen Sie nun zuerst? Anders als zuletzt in Cataclysm haben Sie jede Menge kleinen Krimskrams abzuarbeiten – mancher wichtig, anderer eher unwichtig. Damit Sie auch ja nichts vergessen, kommt hier die ultimative Checkliste für Level 90:

Fliegen in Pandaria lernen! Die zugehörige Fähigkeit heißt Weisheit der Vier Winde und wird nur von den Fluglehrern in der neuen Hauptstadt gelehrt – gegen 3.000 Goldstücke.
Berufe auf Stufe 600 bringen! Es warten jede Menge Epics auf Sie.
Szenarien besuchen! Die acht Stufe-90-Szenarien versprechen sogar mit geringer Chance Beute auf dem Niveau heroischer Instanzen und sind damit die optimale Vorbereitung für heroische Instanzen.
Heroische Instanzen erledigen! Hier gibt's die optimalen Klamotten, damit Sie im Raidbrowser auch ordentlich abliefern können.
Raidbrowser besuchen! Der Raidbrowser wird 2 Wochen nach MoP-Start freigeschaltet. Weitere Raids folgen 4 Wochen später.
Ruf farmen! Um Punkte auszugeben und Mounts abzugreifen, farmen Sie Ruf bei Shado-Pan, den Klaxxi, dem Goldenen Lotus, den Himmlischen Erhabenen und dem Orden der Wolkenschlange.
Haustier-Kämpfe lernen! Nicht gerade der wichtigste Punkt auf der Liste, aber während des Levelns waren Sie wahrscheinlich zu beschäftigt, um sich in den Start-Gebieten neue Pets zu erkämpfen.
Ihren Acker bewirtschaften! Dauert höchstens 20 Minuten pro Tag und bringt Buff-Food oder andere Berufszutaten, ganz ohne langwieriges Farmen.
Mal ausgiebig Pause machen! Wenn Sie so eifrig leveln wie wir, sollten Sie jetzt pennen gehen. Echt, Sie brauchen Ihren Schlaf.

Teil 1 unseres MoP-Level-Guides mit den besten Tipps zur Vorbereitung finden Sie hier, Teil 2 mit dem Levelweg für Stufe 85 bis 88 gibt's hier.

Neuer Benutzer
Moderation
27.09.2012 11:00 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
27.10.2012 20:26 Uhr
Zitat: (Original von Woax;9520583)
Egal ob Ihrs versteht oder nicht ^^ Das Spiel fängt tatsächlich erst ab der Höchststufe so richtig an.. Aber Blizzard hat das neue Addon ja für Leute wie Euch, die lieber questen statt raiden, top hingekriegt... 10.000 Sch... Dailys bis man kotzt. Und nur durch die…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
27.10.2012 14:14 Uhr
Egal, ob du's verstehst, aber das tut es nicht.


Von denen man kein einziges für eine Raid Teilnahme machen muss.


Auf der einen Seite sagst du also, daß es erst mit 90 losgeht und auf der anderen beschwerst du dich dann, daß dann jede Menge zu erledigen ist... wäre es dir lieber, wenn man mit 90…
Bewertung: 0
27.10.2012 11:56 Uhr
Egal ob Ihrs versteht oder nicht ^^ Das Spiel fängt tatsächlich erst ab der Höchststufe so richtig an.. Aber Blizzard hat das neue Addon ja für Leute wie Euch, die lieber questen statt raiden, top hingekriegt... 10.000 Sch... Dailys bis man kotzt. Und nur durch die f**** dailys bekommt man ruf.. Also 1…

Verwandte Artikel

120°
 - 
Während der diesjährigen BlizzCon 2013 verrät Blizzard einige Details zum kommenden Warcraft-Film. Die Dreharbeiten starten im Frühjahr 2014 in Vancouver und Start des Kinofilms ist der 18. Dezember 2015. Blizzard verrät, worum es in dem Film geht und welche Charaktere eine Rolle spielen werden. mehr... [21 Kommentare]
120°
 - 
For the Horde, Paragon, Ensidia oder doch Blood Legion? Welche World of Warcraft-Gilde darf sich als erfolgreichste PvE-Gilde der Welt bezeichnen? PC Games klärt auf. mehr... [16 Kommentare]
111°
 - 
Der WoW-Guide von PC Games: Keine Lust mehr auf die Standardbegleiter in World of Warcraft? Dann wird es Zeit für etwas ganz Besonderes: Acht Begleiter, die Sie haben müssen. Diesmal: Sidekicks für die Klasse der Jäger. mehr... [0 Kommentare]
105°
 - 
In einer neuen Ausgabe von WoW Source sprechen die WoW-Entwickler über das PvP und die Klassenänderungen in der kommenden MMORPG-Erweiterung Warlords of Draenor. Zum einen gibt's Infos zum PvP-Gebiet Ashran, zum anderen erklären Blizzards WoW-Macher die Philosophie hinter Klassenanpassungen. mehr... [0 Kommentare]
101°
 - 
Guild Wars 2 hat einen fantastischen Start hingelegt, die Server platzen aus allen Nähten und zeitweise wurde der digitale Verkauf sogar eingestellt, um den Spielermassen einigermaßen Herr zu werden. Doch in Tyria ist nicht alles besser als in Azeroth: Wir haben zehn Beispiele, bei denen World of Warcraft weiterhin die Nase vorn hat. mehr... [45 Kommentare]