Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 120 Kommentare zum Artikel

      • Von jimi365 Neuer Benutzer
        Zitat von jimi365
        lächerliche Summen und das ist alles über Jahre verteilt, das hätte sogar Bill Gates aus der Portokasse zahlen können.  Das Kartellamt muss MS halt mal eine kräftige 12-stellige Summe als Strafe verpassen. Die im Wiederholungsfall immer größer wird.
        4.954.000.000 . Den rest meines Kommis kennt ihr ja :-$:-B
      • Von GhostDog-09 Neuer Benutzer
        Zitat von gutenmorgen1
        Er muss furchtbar Neidisch sein. Es können sich schliesslich nur Leute mit einer Rosaroten Brille und ohne Misstrauen gegen MS das Upgrade installieren.
        Mittlerweile werden genug Tools angeboten um den ganzen Kram abzuschalten 
      • Von Rabowke Klugscheißer
        Shadow ... wussten wir doch bereits schon, siehe http://forum.pcgames.de/k...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168117
Windows 10
Kann Raubkopien und Hardware deaktivieren
Windows 10 verfügt über einen aktualisierten Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA). Dies erlaubt Microsoft erweiterte Einsicht in Nutzerdatensowie das Recht auf eine Nachprüfung, ob auf dem Betriebssystem illegale Software und Hardware vorhanden ist. Auch eine Deaktivierung ist möglich. Alle Infos in dieser Meldung.
http://www.pcgames.de/Windows-10-Software-259581/News/Windows-10-Deaktivierung-illegaler-Software-und-Hardware-1168117/
15.08.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/01/windows10-pc-games_b2teaser_169.jpg
windows 10,microsoft,software
news