Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Windows 10: Kostenloses Upgrade, Xbox-App, DirectX 12 - Alle wichtigen Infos für PC-Spieler

    Die wichtigsten Infos der Microsoft-Keynote zu Windows 10 im Überblick: Was hielt Microsoft für PC-Spieler bereit? Quelle: Microsoft

    Microsofts Preview-Event zur Vorstellung von Windows 10 ist vorüber und PC-Spieler warteten gespannt auf die Vorstellung. Wir liefern euch alle wichtigen Infos zum neuen Betriebssystem, die PC-Spieler wissen müssen. Microsoft kündigte unter anderem ein kostenloses Upgrade von Windows 7 und 8.1 auf Windows 10 sowie eine Xbox App und Desktop-Streaming an.

    Windows 10 - das beste Betriebssystem für PC-Spieler? Im Vorfeld des heutigen Live-Events von Microsoft zur Präsentation des Windows 8-Nachfolgers schürte Xbox-Chef Phil Spencer hohe Erwartungen in der Gaming-Community. Gespannt blickten PC-Spieler auf die Microsoft-Keynote am Dienstagabend. Neben all den obligatorischen Versprechen in Bezug auf technische Verbesserungen, Optimierung der Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit, stand für Videospiel-Enthusiasten in erster Linie selbstverständlich der Mehrwert des Betriebssystems für PC-Spiele im Vordergrund. Wir geben euch einen Überblick über die wichtigsten Ankündigungen für PC-Spieler.

    Kostenloses Upgrade ab Windows 7


    Die erste Überraschung des Abends: Microsofts Terry Myerson versprach Nutzern von Windows 7 und 8.1 live auf der Bühne ein kostenloses Upgrade ihres Betriebssystems auf das neue Windows 10. Nachdem bereits Windows 8 temporär als äußerst kostengünstiges Upgrade für Systeme mit Vorgänger-Version angeboten wurde, setzt Microsoft also noch einen oben drauf. Sämtliche Windows-Geräte ab Version 7 können damit binnen eines Jahres kostenfrei aktualisiert werden. Das verlockende Angebot gilt also lediglich im ersten Jahr nach Erscheinen von Windows 10.

    Xbox App für Windows 10


    Im Anschluss an das Phone- und Tablet-Segment der Präsentation betrat Xbox-Chef Phil Spencer die Bühne um die künftig auf sämtlichen Windows 10 vorinstallierte Xbox App vorzustellen. Während die gezeigte Applikation selbstredend in erster Linie für Nutzer einer Xbox One attraktiv ist, so bringt sie doch auch für PC-Spieler einige interessante Features mit sich.

    Mit der Tastenkombination [Windows] + [G] lassen sich sämtliche unter Windows spielbaren Videospiele direkt aufzeichnen. Im Anschluss können diese via Xbox-App geteilt werden. Unter anderem auf diese Art soll Gaming soll mit Windows 10 "sozialer und interaktiver" werden. Dass Spencer etwa die Steam-Version von Civilization: Beyond Earth präsentiere und das Feature anhand des Strategietitels demonstrierte, dürfte zumindest als Zurkenntnisnahme von PC-Spielern gewertet werden.

    DirectX 12 für mehr Leistung


    Bis zu 50 Prozent mehr Leistung sollen bei CPU-lastigen Videospielen unter der neuen Microsoft-API gegenüber der Vorgängerversion DirectX 11 möglich sein. Auch bei mobilen Titeln soll DirectX12 Verbesserungen mit sich bringen und vor allem Akkuleistung sparen. Die Leistungsfähigkeit von DirectX 12 präsentierte Microsoft anhand einer Demo in Form eines Vergleichsvideos. Ob die neue Grafik-API auch unter Windows 7 verfügbar sein wird, nannte Microsoft nicht. Angesichts der Tatsache, dass der Konzern jedoch ein kostenloses Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 anbietet, scheint die Wahrscheinlichkeit der Unterstützung von DX12 unter Windows 7 gering.

    Xbox One-Spiele auf Desktop-PCs streamen


    Dank des neuen Betriebssystems soll es künftig möglich sein, Xbox One-exklusive Spiele-Titel auch auf dem PC zu spielen - durch In-Home-Streaming. Eine Xbox One wird dazu also benötigt. Während das Spiel auf der Xbox One läuft, wird es über eine angepasste Benutzeroberfläche auf dem PC gesteuert. Dies demonstrierte Microsoft ebenfalls live auf der Bühne. Ob sich PC-Spieler dafür jedoch eine Xbox-Konsole zulegen werden um in den Genuss einiger Exklusivtitel zu kommen, ist durchaus fraglich. Auch Streams auf ein Gaming-Tablet sollen möglich sein. Bereits im Laufe des Jahres ist das Feature laut Microsoft verfügbar.

    Halos Cortana als Siri-Konkurrent


    Halo-Spieler sind mit Cortana bereits vertraut. Die künstliche Intelligenz, die dem Protagonisten der Halo-Reihe unterstützend zur Seite steht, dient Windows 10-Geräten als Sprachassistentin, ganz nach dem Vorbild von Apples Siri. Cortana kann Windows-Nutzer nicht nur an Termine erinnern, sondern laut Joe Belfiore, Corporate Vice President der Operating Systems Group, gar die Zukunft vorhersagen und etwa den Sieger des Super Bowl 2015 bestimmen. Cortana ist tief in das System integriert und in nahezu allen Bereichen anwendbar, etwa dem im Rahmen des Events angekündigten Spartan-Browsers, dem Nachfolger des häufig kritisierten Internet Explorers.

    Die auf einer Cloud basierende Assistentin, die auf sämtlichen Windows 10-Geräten zur Verfügung steht, soll stetig dazulernen und als "trusted assistend" eine echte Hilfe für den Anwender darstellen, etwa beim Schreiben von E-Mails oder der Suche nach dem geparkten Wagen bei mobiler Anwendung von Kartendiensten. Gesteuert wird Cortana über Spracheingaben und ist auf Deskop-PCs durch die Taskleiste aufrufbar. Ob Windows-Nutzer nach Vorlage der Beziehung zwischen Master Chief und Cortana in Bungies Halo auch eine romantische Beziehung zur virtuellen Assistentin aufbauen können, bleibt abzuwarten.

    HoloLens - Microsofts Augmented-Reality-Brille


    Ob HoloLens Oculus Rift und Sonys Project Morpheus Konkurrenz macht, ist angesichts der etwas anderen Natur fraglich. Bei HoloLens handelt es sich nämlich um eine von Microsoft angekündigte Augmented-Reality-Brille, die komplett kabellos mit PC, Tablet und Smartphone funktioniert mit sämtlichen Geräten des Betriebssystems kompatibel ist. Es werden keinerlei weitere Geräte benötigt. Mithilfe von HoloLens lassen sich Hologramme in Räumen anzeigen, mit der dazu passenden Software HoloStudio gar Räume erschaffen.

    Eure Meinung zum Windows 10-Preview-Event?


    Weitere Informationen zu Windows 10 soll es auf der Game Developer Conference (GDC) im kommenden März geben. Selbstverständlich halten wir euch auch weiterhin auf dem Laufenden. Auf unserer Übersichtsseite findet ihr sämtliche Neuigkeiten rund um Windows 10. Weitere Meldungen folgen in Kürze. Was haltet ihr von dem Preview-Event? Microsoft beendete die Keynote mit den Worten "Heute ist wirklich ein Meilenstein in der Geschichte von Windows". Sind die PC-Spieler unter euch jedoch zufriedengestellt oder von den Ankündigungen Microsofts enttäuscht? Hinterlasst uns eure Kommentare! Nachstehend das letzte verfügbare Video zu Windows 10, weitere werden in den kommenden Tagen und Wochen folgen.

    05:10
    Windows 10 im Video: So lässt sich das Startmenü konfigurieren
  • Es gibt 75 Kommentare zum Artikel
    Von Schakar
    Bravestarr1701 du verstehst die Problematik nicht. Wenn ich ein einzelspieler Spiel spiele, wozu brauch ich dann…
    Von alu355
    Wohl wieder ein Fall von "Ich bin Deutschland"?  Gratulation, du hast stabiles Internet und du glaubst es nicht..…
    Von Bravestarr1701
    Na dann haste mal nen halben Tag kein Internet, ist ja nicht so das sowas ständig vor kommt. Ich bin bei Kevag-Telekom…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1148589
Windows 10
Kostenloses Upgrade, Xbox-App, DirectX 12 - Alle wichtigen Infos für PC-Spieler
Microsofts Preview-Event zur Vorstellung von Windows 10 ist vorüber und PC-Spieler warteten gespannt auf die Vorstellung. Wir liefern euch alle wichtigen Infos zum neuen Betriebssystem, die PC-Spieler wissen müssen. Microsoft kündigte unter anderem ein kostenloses Upgrade von Windows 7 und 8.1 auf Windows 10 sowie eine Xbox App und Desktop-Streaming an.
http://www.pcgames.de/Windows-10-Software-259581/News/Kostenloses-Upgrade-Xbox-App-DirectX-12-Alle-wichtigen-Infos-fuer-PC-Spieler-1148589/
21.01.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/10/Windows_10_angekuendigt_Die_wichtigsten_Neuerungen_in_der_Uebersicht-pcgh_20141001135405_b2teaser_169.png
windows,pc games,microsoft
news