Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Wii U: Sehr gute RAM-Latenz - sagt Nano Assault Neo-Entwickler

    Die Wii U bietet ein sehr gutes Zusammenspiel der einzelnen Hardware-Komponenten. Dies bestätigte kürzlich Manfred Linzner von Shin'en Multimedia. Demnach sei der Nano Assault Neo-Entwickler sehr erfreut darüber, "wieviel Code" die Wii U ohne Slowdowns stemmen könne.

    Die neue Wii U von Nintendo bietet laut Nano Assault Neo-Entwickler Shin'en Multimedia ein tolles Zusammenspiel der verschiedenen Hardware-Komponenten. Wie Manfred Linzner von Shin'en gegenüber "Not Enough Shaders" verriet, sei der Entwickler sehr erfreut darüber, "wieviel Code" die Wii U ohne Slowdowns bewältigen könne. "Das Performance-Problem heutiger Hardware liegt nicht am Prozessor-Speed sondern an der RAM-Latenz. Glücklicherweise hat Nintendo bei der Wii U sichergestellt, dass sich Entwickler mit diesem typischen 'Flaschenhals' nicht herumärgern müssen.", so Linzner gegenüber notenoughshaders.com.

    Der deutsche Entwickler Shin'en Multimedia veröffentlicht pünktlich zum Start der Wii U am 30. November das Download-Spiel Nano Assault Neo. Nintendo habe bei der Wii U ebenfalls sichergestellt, dass beispielsweise das Screen-Streaming auf das Wii U GamePad sowie die eingebaute Kamera keine Last für CPU und GPU sind. "Mit Bedacht hat Nintendo die Komponenten CPU, GPU, Cache und Controller zusammengebracht. Diese verstärken alle den 'Code-Speed'. So konnten wir beispielsweise mit nur kleinen Änderungen ein paar lange Ladezeiten ausmerzen. Diese führen in der Rendering-Pipeline zu schnelleren Prozessen, ohne zusätzliche Kerne zu verwenden.", so Linzner zur Wii U-Hardware gegenüber Not Enough Shaders.

    01:00
    Nano Assault Neo: Shooter für die Wii U im neuen Trailer
  • Wii U
    Wii U
    Hersteller
    Nintendo
    Release
    30.11.2012
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1034013
Wii U
Wii U: Sehr gute RAM-Latenz - sagt Nano Assault Neo-Entwickler
Die Wii U bietet ein sehr gutes Zusammenspiel der einzelnen Hardware-Komponenten. Dies bestätigte kürzlich Manfred Linzner von Shin'en Multimedia. Demnach sei der Nano Assault Neo-Entwickler sehr erfreut darüber, "wieviel Code" die Wii U ohne Slowdowns stemmen könne.
http://www.pcgames.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Wii-U-RAM-Latenz-1034013/
05.11.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/09/Nano_Assault_Neo__Trailer_zum_Wii_U-Shooter_HWC_StartScreen.jpg
news