Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von JonSchnee Neuer Benutzer
        Genau das gleiche mit dem Motion Plus Sensor für die WiiMote. Nintendo hart den Am Anfang nicht direkt eingebaut weil man dafür später nochmal locker 20€ abstauben konnte obwohl das nur Cent Beträge gewesen wären. Mich persönlich stört die Akkulaufzeit des Controllers zwar nicht, aber eine Frechheit ist es trotzdem. Zumindest bei der Premium Version hätten die einen stärkeren Akku einbauen können...
      • Von marzipanmann Erfahrener Benutzer
        Ach, dass fällt denen erst jetzt auf ? Die wollen nur wieder an unseren Geldbeutel weil sie genau wussten, dass der Akku nicht lange hält. Also, werden wir einen stärkeren Akku später anbieten und alles kaufen diesen.

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1071835
Wii U
Wii U: Nintendo bietet einen stärkeren Akku für das GamePad an
Der Standard-Akku im GamePad der Wii U hält nicht besonders lange, bis zu fünf Stunden sind es. Deswegen bietet Nintendo demnächst einen größeren Energiespender an, der bisher aber nur in Japan bestellbar ist. Europa dürfte aber auch recht schnell nachziehen.
http://www.pcgames.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Wii-U-Nintendo-bietet-einen-staerkeren-Akku-fuer-das-GamePad-an-1071835/
30.05.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/09/wiiu_black.jpg
wii u,nintendo
news