Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von Evolverx Benutzer
        Die betreffende Textur rauspatchen? Ausgesprochen schwachsinnig und zumindest bei der pc version dürfte es höchstes ein paar Tage dauern bis ein cleverer modder diese änderung wieder rückgängig macht. Ich verstehe nicht wirklich weshalb sich die entwickler dazu genötigt fühlen sollten irgend etwas an dem…
      • Von Wynn Erfahrener Benutzer
        Die Katze wird rausgepatch aber der Hahn bleibt drinn erstmal ^^
      • Von Scholdarr Erfahrener Benutzer
        Schade.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1213486
Watch Dogs 2
Watch Dogs 2: ​Ubisoft verspricht Entfernung expliziter Intimtextur, Sony nimmt Spielersperre zurück
Nachdem ein Watch-Dogs-2-Spieler im PlayStation Network gesperrt wurde, weil er explizites Bildmaterial aus dem Spiel teilte, hat Publisher Ubisoft eingelenkt. Der Konzern kündigte an, die betroffene Textur eines weiblichen Geschlechtsorgans umgehend aus dem Spiel zu patchen. Sony hat den zunächst gesperrten Spieler derweil bereits wieder freigegeben.
http://www.pcgames.de/Watch-Dogs-2-Spiel-55550/News/ubisoft-verspricht-entfernung-expliziter-intimtextur-sony-nimmt-spielersperre-zurueck-1213486/
16.11.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/10/watch_dogs_2_key_art-1280x800-pc-games_b2teaser_169.jpg
watch dogs 2
news