Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von JCFR Erfahrener Benutzer
        Diese knuddelbunt Grafik kann ich seit WoW nicht mehr sehen.
        Außerdem... ein WARHAMMER Game verdient einen düsteren Look.
        Da bleibt mein Augenmerk doch bei AoC und SW:ToR.
      • Von Egersdorfer Erfahrener Benutzer
        Hoffentlich arbeiten sie noch am Cellshading, das sieht ja furchtbar aus.
      • Von Tut_Ench Erfahrener Benutzer
        Na klasse, jetzt nehmen sie WAR, specken das ab auf Arenaspiele und drehen das ganze durch einen Cell-Shading-Filter.
        Das ist echt ein bisschen erbärmlich, wie sie die Lizenz jetzt ausschlachten wollen.

        Bin ich froh, dass die Warhammer40K-Lizenz nicht bei EA liegt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
839477
Warhammer Online: Wrath of Heroes
Warhammer: Wrath of Heroes - Electronic Arts kündigt Free-2-Play-MMOG auf der Gamescom an
Mi Warhammer: Wrath of Heroes erweitert Electronic Arts sein Play-4-Free-Portfolio um ein weiteres Game. Für die Entwicklung des kostenlosen Spiels zeichnet die Kultschmiede Bioware verantwortlich. PC Games zeigt erste Bilder und ein Video.
http://www.pcgames.de/Warhammer-Online-Wrath-of-Heroes-Spiel-41785/News/Warhammer-Wrath-of-Heroes-Electronic-Arts-kuendigt-Free-2-Play-MMOG-auf-der-Gamescom-an-839477/
16.08.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/08/warhammer_wrath_of_heroes_1.jpg
warhammer,online-rollenspiel,ea electronic arts
news