Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow744 Erfahrener Benutzer
        Sollen sie doch nen free2play Titel daraus machen.
        Bietet sich in so ner Situation doch an ?!
      • Von Brokensword Erfahrener Benutzer
        hab mit kumpels angefangen und die sind nach kaum einem monat zurück zu wow(ich nicht weil ich es nicht spiel) ich hab ein paar monate gespielt, musste aber aufhören, weil ich das bezahlmodel unfair finde
        entweder free to play oder spielzeit kaufen, aber monatsabo ist abzocke
      • Von schizophrenie Erfahrener Benutzer
        naja wenn nochn paar mehr weggehen können sie ja fast alle server dicht machen und dann alle user zusammen auf EIN server werfen, dann gehts wieder rund !
        potenzial hat das spiel ja eigendlich, das beste ist das man mit pvp lvlt ... 5 chars auf lvl 30 gehabt und nicht ein meter mit denen in der welt rumgelaufen ^^

        PVP ftw !
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
766452
Warhammer Online: Age of Reckoning
Warhammer Online: Age of Reckoning bleibt trotz Userschwund erhalten
Warhammer Online: Age of Reckoning-Fans dürfen aufatmen. Trotz massiver User-Abgänge wird Bioware Mythic das MMO weiterführen.
http://www.pcgames.de/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-Spiel-41784/News/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-bleibt-trotz-Userschwund-erhalten-766452/
04.08.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/05/warhammer_online_pcgames_009.jpg
warhammer online,ea electronic arts,bioware,mmo
news