Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Wheelman-Test: Vin Diesels Action-Orgie entpuppt sich als Nervenprobe

    Scheibe rein, Hirn aus: Wheelman brennt ein überzogenes Actionfeuerwerk ab und wird gegen Ende zu einer echten Nervenprobe.

    Die Spezialmanöver - hier ein Air Jack - funktionieren problemlos und machen Laune. Die Spezialmanöver - hier ein Air Jack - funktionieren problemlos und machen Laune. Quelle: PC Games Der Wheelman ist so etwas wie der hässliche Bruder von Niko Bellic aus GTA 4, der durch Ecstasy-Konsum ständig auf Action aus ist. Preisverdächtig ist die Action-Orgie mit Schwerpunkt auf überdrehte Fahrzeugmanöver und wilde Schießereien aus dem Seitenfenster nicht. Wer nach einem harten Arbeitstag jedoch einfach das Hirn ausschalten und unkomplizierte Action erleben möchte oder wer auf die obercoolen Sprüche von Vin Diesel steht, darf ruhig trotzdem einen Blick auf Wheelman werfen.

    Falls Sie dem Mann mit dem Subwoofer in der Brust im englischen Original lauschen, sinkt die gefühlte Raumtemperatur um mehrere Grad. Zur klischeebeladenen Story gibt es nicht viel zu sagen. Drei Verbrechersyndikate kämpfen um die Vorherrschaft in Barcelona und streiten sich um die Pläne für eine Massenvernichtungswaffe. Fertig.

    Sehr clever verhalten sich die Gegner während der Schießereien zu Fuß nicht gerade. Sehr clever verhalten sich die Gegner während der Schießereien zu Fuß nicht gerade. Quelle: PC Games Am meisten Spaß machen die Hauptmissionen in der ersten Spielhälfte. Mit einem entführten LKW die aufdringlichen Gegner in ihren kleinen PKWs an die Hauswände zu drücken oder Polizeistreifen auszuweichen, das hat schon was. Dummerweise gehen Wheelman im Spielverlauf die guten Ideen aus. Sich ständig nur wilde Schießereien gegen die immer zäher werdenden Gegner zu liefern wird eben irgendwann langweilig. Öde sind auch die Schießereien, die Sie zu Fuß erleben. Sie sollten sich auch nicht an fehlendem Realismus stören. Der Wheelman ist so eine coole Sau, dass er es überlebt, wenn er in hohem Bogen gegen eine Straßenlaterne klatscht. Auch der stark ansteigende Schwierigkeitsgrad sägt im letzten Drittel am Nervenkostüm.

    Da hilft nur der konsequente Einsatz Ihrer Spezialmanöver wie dem Air Jack, bei dem Sie während der Fahrt in das vor Ihnen fahrende Auto springen. Oder Sie bestehen die Nebenmissionen, von denen es sieben unterschiedliche Typen gibt. Straßen-Showdowns etwa sind normale Rennen, bei denen aber sämtliche Manöver des Wheelman erlaubt sind: Rammen Sie Ihre Gegner oder zerschießen Sie deren Reifen. Wenn Sie siegen, fahren Ihre Fahrzeuge künftig schneller.

    Werbung:
    Wheelman jetzt bei Amazon kaufen

    Vin Diesel: Wheelman (PC)

    Spielspaß
    71 %
    Leserwertung:
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Pro & Contra
    Kompromisslose Action
    Gute Sprecher; Vin Diesels Original- sowie Synchronstimme
    Durch Nebenmissionen lassen sich die Fahrleistungen erhöhen
    Abwechslungsreiche Hauptmissionen …,
    … die im späteren Spielverlauf deutlich abflachen
    Anspruchslose Schießereien zu Fuß
    Nicht vorhandener Realismus ist Geschmackssache
    Hirn- und humorlose, flache Geschichte
  • Vin Diesel: Wheelman
    Vin Diesel: Wheelman
    Developer
    Tigon Studios
    Release
    14.10.2009
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von Skade
    Interessant finde ich mehr, das "Fehlender Realismus Geschmackssache" ein Negativpunkt und nicht eben das ist:…
    Von Boesor
    Hat etwa jedes Spiel mehrere Seiten verdient? Ihr wisst es vielleicht nicht, aber so ein test muss auch geschrieben…
    Von Freitag92
    Hat etwa jedes Spiel mehrere Seiten verdient? Ihr wisst es vielleicht nicht, aber so ein test muss auch geschrieben…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von Skade Erfahrener Benutzer
        Interessant finde ich mehr, das "Fehlender Realismus Geschmackssache" ein Negativpunkt und nicht eben das ist: Geschmackssache.
      • Von Boesor Erfahrener Benutzer
        Der Test ist online inhaltsgleich mit print.
        Allerdings verstehe ich die kritik bezüglich der Struktur nicht wirklich.
      • Von Freitag92
        Ähm.

        Ich kauf die Print nicht mehr weil ich hier auch alles finde. Ich hab auch kein Problem damit, online die Sachen zu kürzen. Dann aber bitte trotzdem halbwegs strukturiert und die wesentlichen Punkte zumindest mal kurz anreisen.
        Aber der Test ist nun wirklich daneben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
683069
Wheelman
Wheelman im Test - Überzeugt Vin Diesels Actionspiel?
Scheibe rein, Hirn aus: Wheelman brennt ein überzogenes Actionfeuerwerk ab und wird gegen Ende zu einer echten Nervenprobe.
http://www.pcgames.de/Vin-Diesel-Wheelman-Spiel-41260/Tests/Wheelman-im-Test-Ueberzeugt-Vin-Diesels-Actionspiel-683069/
02.05.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/02/the_wheelman_pcgames021.jpg
vin diesel
tests