Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von sauerlandboy79 Erfahrener Benutzer
        Sofern die Open World groß ist, den Entdeckungshunger stillt und genug - serientypische - Aufgaben bereit hält, eine gute (!) Story aber auch nicht zu knapp kommt, dann bin ich bereits zufrieden.

        Das Gameplay und die Welt waren schon immer Ubisofts Stärken in AC, nur die Handlung nebst Charakterzeichnung…
      • Von Riddickulous Benutzer
        Das große Problem vieler Open World Titel ist einfach die trostlose leere.
        Was nützt mir eine Open World, wenn sie leer ist?
        Die Flora & Fauna muss stimmen, je nach dem sollte sie auch mit reichlich Zivilisten gefüllt sein.
        Es muss kreativere Nebenmissionen geben als immer nur "Suchen und Bringen" Missionen…
      • Von Neawoulf Erfahrener Benutzer
        Das Storytelling bei den Ubisoft-Spielen ist meiner Meinung nach nicht das Problem (auch wenn ich kein großer Fan davon bin, wenn die Story ausschließlich durch Filmsequenzen erzählt wird). Das Problem sind meiner Meinung nach eher die immer wieder gleich ablaufenden Nebenaufgaben und Gameplaymechaniken…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1192411
Ubisoft
Die Ubisoft-Formel: Entwickler über Open World-Zukunft
Spielemacher Clint Hocking spricht in diesem Video über die Zukunft von Open World-Spielen und verspricht Verbesserungen beim Erzählen von Geschichten. Gutes Storytelling sei derzeit eine der größten Schwächen des Open World-Genres, sagt Hocking. Designer seien allerdings bereits fleißig damit beschäftigt, dieses Problem zu lösen - und die ersten Ergebnisse bekommen wir alle früher zu sehen als wir glauben, meint Hocking. Der Designer war bei Ubisoft an der Entwicklung von Spielen wie Splinter Cell und Far Cry 2 beteiligt, verließ das Studio dann jedoch. Im Herbst 2015 kehrte er zu Ubisoft zurück und arbeitet derzeit an einem noch nicht angekündigten Projekt.
http://www.pcgames.de/Ubisoft-Firma-15823/Videos/Open-World-Zukunft-1192411/
15.04.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/04/vlcsnap-2846-11-27-20h16m24s685_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/4/68822_sd.mp4