Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von Kaesbrotjunge Benutzer
        Leider muss man, um diese Filme genießen zu können, den UbiSoftMovielauncher auf ein internetfähiges Handyherunterladen und wird sofort aus dem Kino geworfen, wenn man die Verbindung verliert.
      • Von McDrake Erfahrener Benutzer
        Zitat von MarkusFunke
        War ja klar, dass hier sofort die Witzchen gerissen werden.

        Ich persönlich freue mich jedenfalls auf Filme zu "Splinter Cell" & "Assassin's Creed"!


        Jup. Wenn die Filme gut gemacht sind, ich mich auch!
        Prince of Persia fand ich von der Machart her ziemlich gelungen.
        Aber da muss halt eben das Budget stimmen. Sonst wirds schnell lächerlich und nicht besser als ein Uwe Boll-Film.
      • Von Nesquick_John Erfahrener Benutzer
        wie wollen sie denn ihren kopierschutz auf die filme packen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
822848
Ubisoft
Ubisoft Motion Pictures: Französischer Publisher geht ins Film-Business
Ubisoft hat ein eigenes Filmstudio gestartet. Ubisoft Motion Pictures bringt künftig Filme auf den Markt, die auf den Spielemarken des französischen Publishers basieren. Beteiligt sind unter anderem erfahrene Filmmacher, die bereits mit Luc Besson oder Disney gearbeitet haben.
http://www.pcgames.de/Ubisoft-Firma-15823/News/Ubisoft-Motion-Pictures-Franzoesischer-Publisher-geht-ins-Film-Business-822848/
03.05.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/04/Prince_of_Persia_Die_Vergessene_Zeit_The_Forgotten_Sands_Wii_1.jpg
ubisoft,studio,kino
news