Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Service Spiele heißt...Immer mehr Fokus auf Online-Modi...mehr Mikrotransaktionen, DLCs und Season Passes.
      • Von battschack Erfahrener Benutzer
        Können die machen wie sie wollen. Man sieht es ja wie es in division geklappt hat...

        Von mir gibt es aufjedenfall keinen cent der sowas vor hat. Erst Microsoft nun Ubisoft^^

        Wird echt zeit das Vivendi den laden mal ordentlich durchmischt :)
      • Von Orzhov Erfahrener Benutzer
        Die sinkenden Verkaufszahlen haben bestimmt nichts damit zu tun das versucht wird ein und das selbe Schema für jedes Spiel zu verwenden.

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1228095
Ubisoft
Ubisoft: Mehr Umsatz durch Service-Spiele - Pläne für das neue Jahr
Ubisoft gab auf der Financials Overnight des Jahres 2017 Informationen über die Umsätze des Konzerns bekannt - und einen Ausblick auf die kommenden Geschäftsjahre. Viel wurde dabei über den Erfolg der neuen Franchises und Reboots des beendeten Finanzjahres 2017 gesprochen. Weiterhin wurden Investoren darüber informiert, dass der Fokus des Konzerns sich weg von neuen Titeln und hin zu Service-Spielen verschiebe.
http://www.pcgames.de/Ubisoft-Firma-15823/News/Mehr-Umsatz-durch-Service-Spiele-1228095/
17.05.2017
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/06/South-Park-Fractured-pc-games_b2teaser_169.jpg
ubisoft,ghost recon wildlands,assassin's creed,rainbow six,the division
news