Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 54 Kommentare zum Artikel

      • Von Nyx-Adreena Erfahrener Benutzer
        Ich nicht. [emoji6]
        So unterschiedlich kann das sein. Aber mich betrifft das ja auch.
      • Von knarfe1000 Erfahrener Benutzer
        Zitat von Nyx-Adreena
        Ich hoffe, dass das hier nicht viele denken, sonst bin ich hier falsch.
        Ich denke auch nicht so. Finde die Art der Aussage zwar grenzwertig, aber durchaus noch als Meinung akzeptabel.
      • Von Batze Erfahrener Benutzer
        Zitat von Sturm-ins-Sperrfeuer
        Ich hol schon mal Popcorn.
        Nööööööö lass mal.:-D:-B
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189001
Twitch
Sexy Streaming: Weibliche Twitch-Spielerin hat keine Lust mehr, ihre Brüste in die Kamera zu halten
Kontrovers diskutiert: das sogenannte Titty-Streaming, bei dem weibliche Spielerinnen auf Twich mit einem besonders tiefen Ausschnitt vorwiegend männliche Zuschauer anlocken. Eine dieser Boobie Streamer namens Raihnbowkidz will sich jetzt künftig weniger offen sexualisiert zeigen und erzählt, wie viel Stress und psychische Probleme ihr die Stream-Vorbereitung beschert hat.
http://www.pcgames.de/Twitch-Firma-258761/News/Titty-Streaming-ohne-Ausschnitt-kein-Dekollete-vor-der-Kamera-1189001/
12.03.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/03/Raihnbowkidz-Titty-Streaming_01-pc-games_b2teaser_169.jpg
streaming,league of legends,twitch
news