Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai: Die Unterschiede zum DLC Rise of the Samurai

    Total War: Shogun 2 wird schon in Kürze durch das Stand-Alone-Addon Fall of the Samurai ergänzt. Zuvor gab es bereits einen DLC, der auf den Namen Rise of the Samurai hörte. Verwechslungspotenzial ist also durchaus vorhanden. PC Games zeigt heute die Unterschiede zwischen DLC und Addon.

    Fall of the Samurai ist das Addon für Total War: Shogun 2, Rise of the Samurai wiederum ein DLC. Beide unterscheiden sich voneinander, obwohl die Namen ähnlich klingen. Für Rise of the Samurai benötigt ihr beispielsweise zwingend Shogun 2, Fall of the Samurai hingegen ist auch ohne Hauptspiel zu starten. Auch auf dem Zeitstrahl finden sich Unterschiede. Rise oft he Samurai, zu Deutsch der Aufstieg der Samurai, spielt 400 Jahre vor dem Bürgerkrieg aus Shogun 2. Die Geschichte basiert auf dem Gempei-Krieg, einer Auseinandersetzung zwischen den 6 legendären Clans der Taira-, Minamoto- und Fujiwara-Familien. Er gipfelte im ersten Shogunat und dem Aufstieg der Samurai zur Herrscherklasse. Fall of the Samurai, zu Deutsch das Ende der Samurai, wiederum spielt 400 Jahre nach den Ereignissen aus Shogun 2. Im Spiel dreht sich alles um den Zusammenstoß der traditionellen Samurai-Kultur mit der Kraft moderner Waffen.

    Auch hinsichtlich des Umfangs unterscheiden sich beide Spiele voneinander. Rise of the Samurai bietet beispielsweise eine neue Kampagne sowie drei neue Familien, aufgeteilt auf sechs spielbare Clans. Fall oft he Samurai hingegen bietet ebenfalls eine runderneuerte Kampagne, aber dazu auch eine neue Kampagnenkarte im 19. Jahrhundert. Die Insel Ezo erweitert die Karte nach Richtung Norden und aktualisierte Städte sowie neue Funktionen sollen die neue Ära widerspiegeln. Sechs neue Clans sind auch hier mit dabei, die sich aufgrund ihrer Ausrichtung jeweils anders spielen. Drei davon sind Traditionalisten und dem Shogunat zugewandt, andere wollen weiter gen Moderne vorstoßen und unterstützen den Kaiser. Hinzu kommen im Addon die ausländischen Mächte: die Amerikaner, Briten und Franzosen. Diese Nationen haben entscheidenden Einfluss auf die Einheiten sowie die Forschung – je nachdem ob ihr mit ihnen paktiert oder nicht.

    Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai Marineeinheiten können in Fall of the Samurai auch an Land mitmischen oder gar feindliche Häfen einnehmen. Quelle: Sega Rise of the Samurai bietet euch 16 neue Land-, vier neue Helden- und 10 neue Marineeinheiten sowie vier frische Agententypen. Fall of the Samurai hingegen beinhaltet 39 neue Land-, zehn neue Marineeinheiten und drei neue Agententypen. Außerdem enthält das Addon einen neuen Kampftyp: Hafenbelagerung. Dieser wird ausgelöst, sobald ihr einen Seeangriff auf einen feindlichen Hafen unternehmt. Die Flotte muss in den Hafen gelangen, ihn einnehmen und die Verteidigung von der Küste überstehen. Ferner sind im Addon neue Interaktionen enthalten. So könnt ihr während einer Schlacht an Land küstennahe Artillerieunterstützung anfordern.

    Gameplay-Änderungen sind in Fall of the Samurai umfassend und bei Rise of the Samurai weder nötig, noch enthalten. So müsst ihr euch im Addon auf Schießpulver-Einheiten einstellen, Gatling-Guns und Kanonen sorgen für Explosionen auf dem Schlachtfeld, bewaffnete Infanterie mäht ganze Truppen nieder und die Eisenbahn, zu finden auf der Kampagnenkarte, transportiert ganze Regimenter binnen einer Runde von einer zur anderen Seite der Insel. Wer allerdings auf traditionelle Werte setzt, der kann die Straßenbahn sabotieren und so die Versorgung des Feindes empfindlich stören.

    Im DLC Rise of the Samurai dreht sich alles um den Singleplayer-Part. Fall of the Samurai wiederum widmet sich auch dem Multiplayer-Modus. Im sogenannten Multiplayer 2.0 ist eine neue Eroberungskarte enthalten, die den Schauplatz des 19. Jahrhunderts widerspiegelt. Außerdem gibt es den sogenannten Fall of the Samurai-Avatar inklusive mehr als 40 neuen Gefolgsleuten, 30 neuen Rüstungsteilen und einem neuen Fähigkeitenbaum, angepasst an das 19. Jahrhundert. Eine weitere Änderung sind multiple Avatare. So dürft ihr in Shogun 2 und Fall of the Samurai mehrere Karrieren und Entwicklungen durchlaufen. Wie gut das Spiel geworden ist, erfahrt ihr in unserem umfangreichen Total War: Shogun 2 – Fall of the Samurai-Test. Weitere Informationen erhaltet ihr außerdem auf unserer Fall of the Samurai-Themenseite. Das Spiel erscheint diesen Freitag – exklusiv für PC.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    03:58
    Total War-Shogun 2: Fall of the Samurai im PCGames-Videotest
  • Total War: Fall of the Samurai
    Total War: Fall of the Samurai
    Publisher
    Sega
    Developer
    Creative Assembly
    Release
    23.03.2012
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von Faenwulf
    Ich fand den gut 
    Von stockduck
    Ok, aus Straßenbahn wurde nun Eisenbahn. Sehr schön :)Danke für den Lacher ^^
    Von aut-taker
    Jaja, diese Straßenbahn die durch ganz Japan fährt :DBin schon gespannt, Shogun2 hat mir ziemlich gut gefallen!

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Endless Space 2 Release: Endless Space 2 Sega , Amplitude Studios
    Cover Packshot von Bounty Train Release: Bounty Train
    Cover Packshot von Expeditions: Viking Release: Expeditions: Viking
    Cover Packshot von Hand of Fate 2 Release: Hand of Fate 2
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Faenwulf Benutzer
        Zitat von FullbusterG
        Was machen Samurai in ihrer Freizeit: Sie spielen "Rise and Fall"! xD
        Der ist so schlecht, dass er gleich wieder lustig ist^^


        Ich fand den gut 
      • Von stockduck Erfahrener Benutzer
        Ok, aus Straßenbahn wurde nun Eisenbahn. Sehr schön :)

        Danke für den Lacher ^^
      • Von aut-taker Erfahrener Benutzer
        Jaja, diese Straßenbahn die durch ganz Japan fährt :D
        Bin schon gespannt, Shogun2 hat mir ziemlich gut gefallen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
873572
Total War: Fall of the Samurai
Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai: Die Unterschiede zum DLC Rise of the Samurai
Total War: Shogun 2 wird schon in Kürze durch das Stand-Alone-Addon Fall of the Samurai ergänzt. Zuvor gab es bereits einen DLC, der auf den Namen Rise of the Samurai hörte. Verwechslungspotenzial ist also durchaus vorhanden. PC Games zeigt heute die Unterschiede zwischen DLC und Addon.
http://www.pcgames.de/Total-War-Fall-of-the-Samurai-Spiel-39534/News/Total-War-Shogun-2-Fall-of-the-Samurai-Die-Unterschiede-zum-DLC-Rise-of-the-Samurai-873572/
19.03.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/03/shogun_2_fall_of_the_samurai_test_010.jpg
total war,strategie,sega
news