Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Tomb Raider: Scans des GameInformer erschienen - So atmosphärisch wird der Reboot

    Mit dem neuen Tomb Raider schlägt Crystal Dynamics eine neue Richtung ein. Die Inszenierung ist deutlich erwachsener und erinnert an gutes Kino. Lara Croft ist nicht mehr die aalglatte, fast unsterbliche Person. Sie ist verletzlich und zeigt Gefühle. Die Scans des US-Magazins GameInformer bringen bisher unbekannte Details über das kommende Action-Spiel ans Tageslicht. PC Games zeigt, wie gut das neue Tomb Raider inszeniert ist.

    Lara Croft ist im neuen Tomb Raider 21 Jahre jung und kommt frisch von der Universität. Es ist also an der Zeit sich der Welt und vor allem ihren Eltern zu beweisen. Und so findet sie sich im Handumdrehen auf dem Bergungsschiff Endurance wieder. Zusamen mit Captain Conrad Roth und seiner Crew will Lara verlorene Relikte an der Küste von Japan aufspüren. Doch ein Sturm lässt das Boot entzwei brechen und Lara im schwarzen Meer zurück. Jetzt geht es nur noch im eines: Überleben. Doch sie fällt in Ohnmacht. Als sie wieder aufwacht, findet Sie sich gefangen in einem Sack. Gefesselt und an den Füßen hängend, schaut nur ihr vor Panik verzerrtes Gesicht heraus.

    Neben ihr hängt ein weiterer Leinensack, ein anderer Gefangener. Bereits tot. Lara beginnt - mithilfe des Spielers - hin und her zu schaukeln. Mit Wucht schubst sie den Toten über einen nebenstehenden Kerzenständer. Der Sack fängt Feuer und wenig später kracht der leblose Körper zu Boden. "So kann ich nicht sterben", sagt Lara und beginnt erneut zu schaukeln, bis auch ihr Sack Feuer fängt. Sie schreit vor Schmerzen, ehe auch sie auf dem Boden aufkommt. Ein metallener Splitter rammt in ihre Seite. Erneut schreit sie vor Schmerzen auf und die Wunde beginnt zu bluten.

    Bei Tomb Raider handelt es sich um einen waschechten Reboot der Serie. Dazu gehört auch eine Neuauflage der Heldin. Lara ist nicht länger aalglatt und quasi unzerbrechlich. Die neue Lara zeigt Gefühle. Sie ist verletzlich, sie blutet, sie weint - doch schlussendlich kämpft sie weiter, um zu überleben. Getreu dem Motto: Was dich nicht tötet, macht dich härter. Auch die Inszenierung hat sich verändert. Immer wieder soll dem Spieler klargemacht werden, dass Lara die Unterlegene ist. Sie schaut ängstlich über die Schulter, versichert sich, dass niemand ihr folgt. Auch die Puzzle haben sich geändert, hin zu einer Flucht. Beispielsweise der Flucht aus der Höhle der Intro-Sequenz. So findet Lara beispielsweise einen Ausgang. Doch dieser ist mit explosiven Fässern versperrt. Nun hat Lara natürlich die Möglichkeit, diese mithilfe einer Fackel in die Luft zu sprengen. Das könnte allerdings den Tod bedeuten. Nach ein bisschen Erkundung findet Lara einen Hai-Käfig, den die Plünderer - denn bei der Höhle handelt es sich um ein Diebes-Versteck - zur Sortierung ihrer Beute nutzen. Mit ein paar Experimenten kann Lara diesen verwenden, beladen und auf die Fässe fallen lassen.

    Doch der Einsatz der exoplosiven Fässer hat den Einsturz der Höhle zur Folge. Lara muss nun die Beine in die Hand nehmen und laufen. Auch die Diebe wurden durch die Explosion aufmerksam und hechten hinter Lara her. Der Spieler hat die ganze Zeit die Kontrolle, muss Hindernissen ausweichen, schnell klettern und reagieren um herauszugelangen. Ein Mann verfolgt sie. Gelingt ihnen die Flucht, wird dieser von herabstürzenden Trümmern erschlagen. Kriegt er sie hingegen zu fassen, bekommen Sie eine der neuen Todessequenzen von Lara zu Gesicht. Ein Balken schlägt ihr auf die Beine, sie strauchelt und fällt hin. Während ihre Hand in Richtung Kamera greift, fällt ein weiterer Balken herab und zertrümmert ihren Schädel... Keine Frage. Crystal Dynamics schlägt mit Tomb Raider eine neue Richtung ein. Mehr erfahren Sie in den Scans des GameInformer, der offiziell ab 10. Dezember erhältlich ist. Dort sehen Sie auch erste Konzeptbilder aus Tomb Raider. Weitere Details zu Tomb Raider haben wir bereits heute morgen für Sie zusammengefasst.


    Für eine größere Ansicht der Scans klicken Sie bitte ins Bild und dann auf "Bild in Originalgröße".

  • Tomb Raider
    Tomb Raider
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Crystal Dynamics
    Release
    05.03.2013
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von baiR
    Man sieht aber die neue Lara, die mich persönlich viel eher als die alte Lare optisch anspricht. Sie sieht nicht mehr…
    Von Vordack
    Man sieht aber die neue Lara, die mich persönlich viel eher als die alte Lare optisch anspricht. Sie sieht nicht mehr…
    Von DocX
    Klasse,dann kann ich ja auch auf verschiedenen Plattformen einen Artikel veröffentlichen:Schans der PCGames zu…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von baiR Erfahrener Benutzer
        Ist aber iwie seltsam.  In einen Punkt muss ich dir zustimmen, schöne Mädchen von Nebenan gibt es in Dt. reichlich  aber wenn schon Frauen in Videospielen sind dann möchte ich auch Frauen drinnen haben auf die ich stehe.
        Aber Geschmäcker sind halt verschieden.

        Auch wenn schöne Frauen in Videospielen…
      • Von Vordack Erfahrener Benutzer
        Okay, da bin ich andere Ansicht.

        Wenn ich ein "normales" Mädchen von nebenan will dann blicke ich mich um. Gibt genug hier^^ Zu Not Klopfe ich mal "nebenan" ;)

        Wenn ich ein Spiel spiele dann möchte ich keine flachbrüstige Alyx, dann möchte ich eben Trippel-D, sieht doch viel lustiger aus^^ Das hat…
      • Von DocX
        Klasse,

        dann kann ich ja auch auf verschiedenen Plattformen einen Artikel veröffentlichen:

        Schans der PCGames zu exklusivem Artikel erschienen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
803152
Tomb Raider
Tomb Raider: Scans des GameInformer erschienen - So atmosphärisch wird der Reboot
Mit dem neuen Tomb Raider schlägt Crystal Dynamics eine neue Richtung ein. Die Inszenierung ist deutlich erwachsener und erinnert an gutes Kino. Lara Croft ist nicht mehr die aalglatte, fast unsterbliche Person. Sie ist verletzlich und zeigt Gefühle. Die Scans des US-Magazins GameInformer bringen bisher unbekannte Details über das kommende Action-Spiel ans Tageslicht. PC Games zeigt, wie gut das neue Tomb Raider inszeniert ist.
http://www.pcgames.de/Tomb-Raider-Spiel-39154/News/Tomb-Raider-Scans-des-GameInformer-erschienen-So-atmosphaerisch-wird-der-Reboot-803152/
07.12.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/12/tombraider1.jpg
tomb raider,square enix,action-adventure
news