Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PGA Tour 15 ohne Tiger Woods: EA Sports beendet die Kooperation mit dem Superstar des Golfs

    EA Sports und Tiger Woods gehen fortan getrennte Wege. Das nächste Golfspiel des Studios, voraussichtlich schlicht PGA Tour 15 genannt, muss somit ohne den Namen des Golfsuperstars im Titel auskommen. Die offenbar überaus erfolgreiche Zusammenarbeit währte immerhin 15 Jahre.

    EA Sports hat die Partnerschaft mit Tiger Woods beendet. Der Golfsuperstar wird ab dem kommenden Jahr also nicht mehr für die langlebige Sportspielreihe werben. Die Zusammenarbeit zwischen EA Sports und Tiger Woods begann bereits 1998 mit Tiger Woods PGA Tour '99 (Playstation, PC) und endet nun mit Tiger Woods PGA Tour 14 für Xbox 360 und Playstation 3. Einen handfesten Grund für diese Entscheidung nennt die Pressemitteilung von EA Sports übrigens nicht. Zu lesen ist dort lediglich, dass diese "einvernehmlich" gefallen sein soll.

    Für die Zukunft wünsche man Tiger Woods weiterhin viel Erfolg bei all seinen Unternehmungen. Schließlich sei man bei EA Sports seit jeher großer Fan des berühmten Schlägerschwingers gewesen. Das Ende für die Reihe bedeutet diese Trennung aber keineswegs. Zusammen mit den Veranstaltern der PGA Tour werde man weiter an "bahnbrechenden" Golfspielen arbeiten, nur eben ohne 'Tiger Woods' im Namen.

    01:00
    Tiger Woods PGA Tour 14: Der offizielle Launch-Trailer zur Golfsimulation
  • Tiger Woods PGA Tour 14: The Masters Historic Edition
    Tiger Woods PGA Tour 14: The Masters Historic Edition
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Electronic Arts
    Release
    28.03.2013
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von MichaelG
    Entschuldigung, aber wenn man selbst als Amerikaner bei der PGA-Tour einen Kaymer nicht kennt, muß man mit nem gelben…
    Von Enisra
    das wird weniger damit zu tun haben das Amis Amis auf dem cover sehen wollen, sondern vorallem auch das man die…
    Von Shadow_Man
    Naja, wenn man jeden Tag im Training hören muss "Du musst einlochen, du musst einlochen", dann kann man das irgendwann…

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von NBA 2K16 Release: NBA 2K16 2KSports , 2KSports
    Cover Packshot von FIFA 16 Release: FIFA 16 Electronic Arts , EA Sports
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von MichaelG Erfahrener Benutzer
        Entschuldigung, aber wenn man selbst als Amerikaner bei der PGA-Tour einen Kaymer nicht kennt, muß man mit nem gelben Band, 3 schwarzen Punkten darauf und einem Bakelit-Hörrohr herumrennen. Das wäre genauso als würden die Amis die F1 schauen aber einen Sebastian Vettel oder Nico Rosberg nicht kennen. Auch wenn diese keine Amerikaner sind.
      • Von Enisra Erfahrener Benutzer
        Zitat von MichaelG
        Wäre eine gute Idee. Vor allen Dingen scheint Kaymer Bernd Langer von dem Potential her zu überbieten. Aber da EA eine US-Firma ist nehmen die eher einen amerikanischen "Helden". Und momentan eben gar keinen. Nur schade, daß EA es nicht für nötig hält, mal wieder…
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Zitat von MichaelG
        Ich tippe mal es hat mit Tiger Woods Image als "allesbumsenwasbei3nichtaufdemBaumist" zu tun. ;)
        Naja, wenn man jeden Tag im Training hören muss "Du musst einlochen, du musst einlochen", dann kann man das irgendwann ja auch mal falsch verstehen ;-) 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1094794
Tiger Woods PGA Tour 14: The Masters Historic Edition
PGA Tour 15 ohne Tiger Woods: EA Sports beendet die Kooperation mit dem Superstar des Golfs
EA Sports und Tiger Woods gehen fortan getrennte Wege. Das nächste Golfspiel des Studios, voraussichtlich schlicht PGA Tour 15 genannt, muss somit ohne den Namen des Golfsuperstars im Titel auskommen. Die offenbar überaus erfolgreiche Zusammenarbeit währte immerhin 15 Jahre.
http://www.pcgames.de/Tiger-Woods-PGA-Tour-14-The-Masters-Historic-Edition-Spiel-38770/News/PGA-Tour-15-ohne-Tiger-Woods-EA-Sports-beendet-die-Kooperation-mit-dem-Superstar-des-Golfs-1094794/
29.10.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/04/VGZ_Tiger_Woods_PGA_Tour_10_1.jpg
tiger woods pga tour 11,sport,ea electronic arts
news