Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Witcher 3: Wild Hunt - Next Gen-Rollenspiel offiziell enthüllt - erstes Video und Bilder

    The Witcher 3 kommt! Über das GameInformer-Magazin wurde das Next Gen-Rollenspiel offiziell enthüllt. Das Magazin gibt viele Infos und Screenshots zum Titel bekannt und liegt bereits einigen Abonnenten vor. In einem Forum teilen die User ihr Wissen mit dem Rest der Gamer-Gemeinde. Wir verraten euch alle Details zu The Witcher 3: Wild Hunt.

    Mit The Witcher 3: Wild Hunt wurde der dritte Teil der Spieleserie offiziell enthüllt. Das monatlich erscheinende US-Spielemagazin GameInformer hat den CD- Project-Titel im Februar als Cover-Story, verrät viele Details und zeigt Screenshots zum Rollenspiel. In einem Forum teilen Abonnenten ihr Wissen mit dem Rest der Community. Im Magazin wird The Witcher 3: Wild Hunt als "must see next generation RPG" bezeichnet, das einen großen Wert auf das Jagen von Monstern legt. In Sachen Story hat der bekannte Hexer in The Witcher 3 alle Erinnerungen wiedererlangt und jegliches Interesse, für bestimmte Fraktionen zu kämpfen, verloren.

    Stattdessen liegt der Schwerpunkt auf dem Jagen und Besiegen von Kreaturen, über deren Wissen und Existenz man in den Städten erfahren kann. Dabei spielt es in The Witcher 3: Wild Hunt eine wichtige Rolle, zu welcher Uhrzeit und an welchen Orten man nach Monstern sucht, denn diese Faktoren nehmen Einfluss auf deren Erscheinen. CD Project hat dazu die Künstliche Intelligenz elementar überarbeitet - Bosse sollen komplett frei handeln können und nicht mehr gescripted agieren. In The Witcher 3 soll man darüber hinaus effektiver kämpfen können, je mehr man über den jeweiligen Gegner weiß. Die Suche nach Informationen spielt also eine wichtige Rolle.

    Mit dem Loot der Widersacher in The Witcher 3: Wild Hunt lassen sich neue Objekte herstellen oder verändern, wie beispielsweise Items oder Tränke. Ebenfalls enthalten sein soll ein optisches System zur Anpassung von Rüstungen und Waffen. Fans des dritten Teils freuen sich zudem über eine rund 20 Prozent größere Welt als die von The Elder Scrolls 5: Skyrim. Um das spielbare Areal einmal zu durchkreuzen soll man rund 40 Minuten einplanen. Die komplette Story zur Enthüllung von The Witcher 3: Wild Hunt lest ihr direkt auf der Seite des GameInformers. Erscheinen soll der Titel 2014 für den PC und alle "High End-Plattformen, die zur Verfügung stehen", heißt es. Weitere News findet ihr auf unserer entsprechenden Themenseite zu The Witcher 3: Wild Hunt.

    00:49
    The Witcher: Wild Hunt - Das Rollenspiel im Ankündigungs-Trailer
    Spielecover zu The Witcher 3
    The Witcher 3
  • The Witcher 3
    The Witcher 3
    Publisher
    Bandai Namco
    Developer
    CD Projekt
    Release
    19.05.2015
    Es gibt 83 Kommentare zum Artikel
    Von LordCrash
    GameInformer hat nun ein Video-Interview mit dem Director und dem Lead Quest Designer von TW 3: Wild hunt…
    Von LordCrash
    Stimmt! Aber TW 2 war ja nicht nur wegen der Qualität der (Grafik-)Engine spitze, sondern auch wegen der Qualität der…
    Von graphimundo
    Naja das sieht ja sehr schön aus aber eigentlich genau wie TW2, bis auf die Weitläufigkeit.Von mir aus müssen an der…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    • Es gibt 83 Kommentare zum Artikel

      • Von LordCrash Gesperrt
        GameInformer hat nun ein Video-Interview mit dem Director und dem Lead Quest Designer von TW 3: Wild hunt veröffentlicht, in dem die beiden über Elemente des kommenden Spiels reden und erklären, wie sie das Fan-Feedback zu TW 2 in TW 3 einfließen lassen wollen. Have fun watching. …
      • Von LordCrash Gesperrt
        Zitat von graphimundo
        Naja das sieht ja sehr schön aus aber eigentlich genau wie TW2, bis auf die Weitläufigkeit.
        Von mir aus müssen an der Grafik auch nichts machen, die war und ist einfach wirklich super.
        Die sollen die Zeit lieber nutzen ihren Open-World-Ansatz zu perfektionieren…
      • Von graphimundo Erfahrener Benutzer
        Naja das sieht ja sehr schön aus aber eigentlich genau wie TW2, bis auf die Weitläufigkeit.
        Von mir aus müssen an der Grafik auch nichts machen, die war und ist einfach wirklich super.
        Die sollen die Zeit lieber nutzen ihren Open-World-Ansatz zu perfektionieren und die Welt mit Inhalt zu füllen.
        Nichts wäre schlimmer als wenn die Story und die Atmosphäre an Intensität verlieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1047301
The Witcher 3
The Witcher 3: Wild Hunt - Next Gen-Rollenspiel offiziell enthüllt - erstes Video und Bilder
The Witcher 3 kommt! Über das GameInformer-Magazin wurde das Next Gen-Rollenspiel offiziell enthüllt. Das Magazin gibt viele Infos und Screenshots zum Titel bekannt und liegt bereits einigen Abonnenten vor. In einem Forum teilen die User ihr Wissen mit dem Rest der Gamer-Gemeinde. Wir verraten euch alle Details zu The Witcher 3: Wild Hunt.
http://www.pcgames.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/The-Witcher-3-offiziell-enthuellt-erste-Screenshots-1047301/
05.02.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/02/The_Witcher_3__1_.JPG
the witcher,rollenspiel,cd projekt
news