Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Witcher 3 für PS4 und Xbox One - Entwickler erwarten keine großen Grafik-Unterschiede

    Große Grafik-Unterschiede zwischen der PS4- und Xbox One-Version von The Witcher 3 erwartet Marcin Iwinski von CD Projekt Red nicht. Quelle: CD Projekt Red

    CD Projekt Red äußerte sich abermals zur anhaltenden Grafik-Debatte um The Witcher 3. Nach Einschätzung von Studiomitgründer Marcin Iwinski wird es keine nennenswerten Unterschiede hinsichtlich der Optik bei der PS4 und Xbox One-Version geben. Noch wären die Optimierungsarbeiten jedoch nicht abgeschlossen und CD Projekt Red wäre bemüht, aus jeder Plattform die bestmögliche Leistung herauszukitzeln.

    In welcher Bildauflösung The Witcher 3 auf der PS4 und Xbox One spielbar sein wird, hat CD Projekt Red bislang nicht offiziell bekannt gegeben. Die Gerüchteküche brodelt bereits: Demnach hat das Fantasy-Rollenspiel auf der PlayStation 4 die Nase vorn und läuft auf Sonys Next Gen-Konsole möglicherweise in 1080p. Marcin Iwinski, Mitgründer des polnischen Entwicklerstudios, teilt die Einschätzung, dass die Unterschiede zwischen beiden Konsolenversionen minimal wären, sofern es welche überhaupt gibt. Die Optimierungsarbeiten an der Engine wären nämlich noch nicht abgeschlossen, bis zur Veröffentlichung im Februar 2015 kann also noch einiges passieren.

    "Wir versuchen definitiv das Maximum aus jeder Plattform herauszuholen, weil dies ein wichtiges Element von The Witcher ist", beginnt Iwinski. "Wird es große Unterschiede geben? Das glaube ich nicht wirklich. Es ist zu früh, um es zu sagen. Wenn es welche gibt, dann sind sie winzig." Nach Angaben von Iwinski hätte die Diskussion um 720p und 1080p bereits bei den Machern von The Witcher 3 eine Diskussion ausgelöst. Er hätte sich daraufhin bei den Technikexperten erkundigt, ob und wie sich die Bildauflösung auf das Spielerlebnis auswirkt.

    Am Ende erhielt er von ihnen laut Eigendarstellung einige "komplizierte Diagramme" der Sorte "Wenn du diese TV-Größe hast und ein oder zwei Meter entfernt sitzt, könntest du vielleicht einen Unterschied bemerken." Für Iwinski sind Angaben zur Bildauflösung für allem für Sony und Microsoft zu Marketing-Zwecken interessant. Die meisten Spieler würden sich um diesen Thema eher wenig Gedanken machen, glaubt er. Im Eurogamer-Interview beteuert der CD Projekt-Mitarbeiter außerdem, dass der Detailgrad nicht künstlich heruntergeschraubt wird, damit The Witcher 3 am Ende auf PS4 und Xbox One identisch aussieht. Denn das würde unter anderem nicht der Unternehmensphilosophie entsprechen.

    01:15
    The Witcher 3 Gameplay-Trailer: Open World, Kämpfe und neue Musikausrichtung
    Spielecover zu The Witcher 3
    The Witcher 3
  • The Witcher 3
    The Witcher 3
    Developer
    CD Projekt
    Release
    19.05.2015
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von gutenmorgen1
    Wenn es keinen so grossen Unterschied macht, warum dann nicht auf der PS4 ebenfalls mit 720p und die zusätzliche…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von gutenmorgen1 Erfahrener Benutzer
        Wenn es keinen so grossen Unterschied macht, warum dann nicht auf der PS4 ebenfalls mit 720p und die zusätzliche Leistung steckt man dafür in deutlich mehr Details.
    • Aktuelle The Witcher 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1120920
The Witcher 3
Keine Grafik-Unterschiede zwischen PS4 und Xbox One
CD Projekt Red äußerte sich abermals zur anhaltenden Grafik-Debatte um The Witcher 3. Nach Einschätzung von Studiomitgründer Marcin Iwinski wird es keine nennenswerten Unterschiede hinsichtlich der Optik bei der PS4 und Xbox One-Version geben. Noch wären die Optimierungsarbeiten jedoch nicht abgeschlossen und CD Projekt Red wäre bemüht, aus jeder Plattform die bestmögliche Leistung herauszukitzeln.
http://www.pcgames.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/The-Witcher-3-fuer-PS4-und-Xbox-One-Entwickler-erwarten-keine-grossen-Grafik-Unterschiede-1120920/
13.05.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/01/Witcher_3_Screenshots_2-pc-games_b2teaser_169.jpg
the witcher 3,action-rollenspiel,cd projekt
news