Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Witcher: Geralt war ursprünglich nicht als Protagonist der Witcher-Serie vorgesehen

    The Witcher: Geralt von Riva Quelle: CD Projekt

    Seit nunmehr drei eigenständigen Spielen und mehreren Add-ons begleitet uns Geralt von Riva durch die Videospiele-Abenteuer der Witcher-Reihe. Aber ursprünglich war der Hexer gar nicht als Hauptcharakter vorgesehen, stattdessen sollte es Berengar werden, der in The Witcher eine eher untergeordnete Rolle spielte.

    Drei eigenständige Spiele und einige Add-ons lang begleitet uns der bekannte Hexer Geralt von Riva durch die The Witcher-Computerspiele auf verschiedenen Systemen. Ein The Witcher 3: Wild Hunt ohne Geralt - unvorstellbar! Doch eigentlich sollte der Hexer gar nicht die Hauptrolle in den Spielen abgeben, denn CD Projekt hatte in einem frühen Stadium der Entwicklung Berengar als Protagonisten vorgesehen. Das verrieten die Entwickler in einem Interview mit der italienischen Redaktion von Eurogamer. Berengar spielte in The Witcher eine untergeordnete Rolle und war in einigen Quests an der Seite von Geralt unterwegs.

    Bei Testversionen mit Berengar wollte der Funke allerdings nicht so recht überspringen. Irgendwann sei das Team zu dem Punkt gekommen, an dem man sagte: "Okay, wir werden Geralt nutzen". So wurde Der Hexer von Riva zum Protagonisten der Rollenspiel-Serie erkoren. Ebenso wollte man sich bei der Entwicklung der Spiele nicht 1:1 an die Bücher von Andrzej Sapkowski halten, die als Vorlage dienten. Der Autor schreibe zwar wunderbare Geschichten, heißt es, diese würden sich aber nicht für ein Videospiel eignen. Gamer spielten außerdem ungerne Geschichten nach, die sie bereits aus der Literatur kennen, sondern wollen Ereignisse beeinflussen. Es sei keine befriedigende Erfahrung, etwas zu spielen, von dem man genau weiß, was als nächstes passieren wird.

    Mehr Interessantes zu The Witcher 3, dem neuesten Abenteuer des Hexers Geralt, halten wir auf unserer entsprechenden Themenseite für euch bereit. Könnt ihr euch ein The Witcher ohne Geralt vorstellen? Nutzt die Kommentarfunktion unterhalb dieses Artikels und lasst uns eure Meinung wissen.

    Quelle: eurogamer.it

    00:30
    The Witcher 3: Season Pass-Trailer zu "Hearts of Stone" und "Blood and Wine"
    Spielecover zu The Witcher 3
    The Witcher 3
  • The Witcher 3
    The Witcher 3
    Publisher
    Bandai Namco
    Developer
    CD Projekt
    Release
    19.05.2015
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von FalloutEffect
    Also Geralt mit seiner Hanse, wie es in der Gealt-Saga der Fall ist, in einem Spiel rumlaufen zu sehen, wäre auch ganz…
    Von DarkKnight1993
    Naja, messen wir mal den Anteil an Spielern, die vorher Berührung mit der Reihe des Autors hatten, sollte die Quote…
    Von AjantisII
    Wenn sich die Spielreihe von Anfang an um Berengar gedreht hätte, wäre es eben so gewesen und kaum einer würde sich…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von FalloutEffect Erfahrener Benutzer
        Zitat von DarkKnight1993
        Naja, messen wir mal den Anteil an Spielern, die vorher Berührung mit der Reihe des Autors hatten, sollte die Quote bei deutlich unter 1% liegen. Ich würde schon gerne mal einige der Kurzgeschichten von Geralt visuell miterleben, aber die Entwickler haben…
      • Von DarkKnight1993 Erfahrener Benutzer
        Zitat
        Gamer spielten außerdem ungerne Geschichten nach, die sie bereits aus der Literatur kennen, sondern wollen Ereignisse beeinflussen.
        Naja, messen wir mal den Anteil an Spielern, die vorher Berührung mit der Reihe des Autors hatten, sollte die Quote bei deutlich unter 1% liegen. Ich würde…
      • Von AjantisII Erfahrener Benutzer
        Wenn sich die Spielreihe von Anfang an um Berengar gedreht hätte, wäre es eben so gewesen und kaum einer würde sich Gedanken darum machen.
        90% der Spieler wäre es eh egal gewesen, welche Name da dran steht, da die meisten sicher nicht die Bücher lesen.

        Aus heutiger Sicht natürlich unvorstellbar
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183268
The Witcher 3
The Witcher: Geralt war ursprünglich nicht als Protagonist der Witcher-Serie vorgesehen
Seit nunmehr drei eigenständigen Spielen und mehreren Add-ons begleitet uns Geralt von Riva durch die Videospiele-Abenteuer der Witcher-Reihe. Aber ursprünglich war der Hexer gar nicht als Hauptcharakter vorgesehen, stattdessen sollte es Berengar werden, der in The Witcher eine eher untergeordnete Rolle spielte.
http://www.pcgames.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/Geralt-war-urspruenglich-nicht-als-Protagonist-vorgesehen-1183268/
14.01.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/05/Geralt_sword-size_1920x1200-pc-games_b2teaser_169.jpg
the witcher,action-rollenspiel,cd projekt
news