Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von USA911 Erfahrener Benutzer
        Was war jetzt der Grund warum es raus genommen wurde?
      • Von FlipSt4r Erfahrener Benutzer
        Na ja dennoch hätte man irgendwie erzählen können was denn nun aus ihm bzw. Saskia geworden ist.
        Ein kompletter und zu gleich auch witchiger Entscheidungszweig aus The Witcher 2 wurde so quasi ignoriert. Muss ja keine Questreihe sein, ein Buch, Brief oder Charakter der ein wenig erzählt hätte auch gereicht bzw. wäre mehr als jetzt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196422
The Witcher 3
The Witcher 3: Wild Hunt - Entwickler kommentiert entfernte Iorveth-Quest
The Witcher 3: Wild Hunt ist ein umfangreiches Spiel und hätte durchaus noch umfangreicher werden können, hätte CD Projekt nicht die Iorveth-Quest herausgeschnitten. Diesbezüglich äußerte sich nun CD Projekts Philipp Webber und erklärt Fans, weshalb die umfassende Quest-Reihe um den beliebten Scoia'tael-Charakter ersatzlos gestrichen wurde. Mit der kommenden Erweiterung Blood & Wine wird das Kapitel The Witcher 3 und damit die Geschichte von Hexer Geralt abgeschlossen.
http://www.pcgames.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/Entfernte-Iorveth-Quest-1196422/
25.05.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/12/the_witcher_2_003_b2teaser_169.jpg
the witcher 3,rollenspiel,cd projekt
news