Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Witcher 2: Detail-Vorschau auf Charakter-Skills - Training, Schwertkunst, Alchemie und Magie

    Mit unserer The Witcher 2-Vorschau zu den Charakter-Skills geben wir euch einen Überblick über Geralts Fertigkeiten und die verschiedenen Skill-Trees. Auch die Alchemie haben wir für euch näher beleuchtet und erklären, was es mit den verschiedenen Mixturen auf sich hat.

    Damit Geralt in The Witcher 2 im Kampf mit Feinden und fiesen Monstern nicht den Kürzeren zieht, müsst ihr euch über kurz oder lang mit der Charakterentwicklung beschäftigen. Indem ihr Gegner besiegt und Quests erledigt, gewinnt der Hexer an Erfahrung. Sobald ihr genügend Erfahrungspunkte angehäuft habt, gibt es zur Belohnung einen Levelaufstieg. Das Maximallevel, welches ihr mit Geralt erreichen könnt, beträgt 35. Für jeden Levelaufstieg bekommt ihr eine gewisse Anzahl an Talenten. Diese könnt ihr in Geralts verschiedene Fertigkeiten investieren. Dazu müsst ihr euch lediglich ein Plätzchen zum Meditieren suchen. Ihr könnt in The Witcher 2 so gut wie überall meditieren, allerdings kann Geralt dabei auch unliebsam gestört werden. Sobald ihr euch im Meditations-Modus befindet, stehen euch vier Möglichkeiten zur Auswahl: Alchemie, die Nutzung von Mixturen, Ausruhen und die Charakter-Option. Im Charakter-Fenster nehmt ihr dann die Talentverteilung vor.

    Der Skill-Baum unterteilt sich in vier verschiedene Pfade: Training, Schwertkunst, Alchemie und Magie. Jeder Skill-Zweig beinhaltet eine Reihe spezieller Fertigkeiten. Diese steigern teilweise eure Werte, teilweise lernt ihr so neue Fähigkeiten dazu. Ein Großteil der Fertigkeiten setzt allerdings gewisse Bedingungen voraus. Solange wie ihr die Voraussetzungen nicht erfüllt, könnt ihr auch keine Talentpunkte in die Fertigkeit investieren. Je zwei Level pro Fertigkeit stehen euch zur Verfügung. Bei der Verteilung eurer Talente solltet ihr jedoch Vorsicht walten lassen. Einmal investiert, lassen sich die Talente nicht zurückgewinnen. Eine Umverteilung ist somit ausgeschlossen. Die mächtigsten Boni und Fertigkeiten warten am Ende eines jeden Skill-Zweiges. Da die Talentpunkte nicht ausreichen, um alle Fertigkeiten-Pfade bis zum Maximum auszubauen, solltet ihr euch gut überlegen, wie viele Talente ihr in welchen Skill-Zweig steckt. Um die Wahl zu erleichtern, folgt für jeden Skill-Zweig eine Übersicht über die jeweiligen Fertigkeiten und Boni.

    Training

    Der Skill-Zweig Training stellt den Grundlagen-Pfad dar. Um euch in den anderen Kategorien -Schwertkunst, Magie und Alchemie - zu verbessen, müsst ihr zuerst ein Minimum von sechs Talenten in den Trainings-Zweig investieren.

    FertigkeitLevel 1Level 2
    Vigor regeneration (Energie-Regeneration) Energie-Regeneration außerhalb des Kampfes +25 Prozent Energie-Regeneration außerhalb des Kampfes +25 Prozent
    Hardiness (Ausdauer)Vitalität + 10Vitalität + 50
    Parrying (Parieren)Ermöglicht Hiebe von allen Seiten zu parierenReduziert Schaden beim Blocken um 100 Prozent
    Dagger throwing (Dolchwurf)Ermöglicht DolchwurfDolchschaden + 20
    Arrow redirection (Pfeilumleitung)Ermöglicht PfeilumleitungErmöglicht Pfeilumleitung auf den Schützen
    Fortitude (Tapferkeit) Energie-Regeneration im Kampf + 10 Prozent Energie + 1

    ________________________________________________________

    Schwertkunst


    Spieler, die simples Gameplay bevorzugen und sich mit Vorliebe in den Nahkampf stürzen, sollten unbedingt in den Fertigkeits-Zweig Schwerkunst investieren. Indem ihr Talente in die Schwertkunst steckt, steigt der Schaden, den Geralt im Kampf austeilt und seine Blocks sind effizienter, sodass er selbst weniger Schaden abbekommt. Zudem erhöht sich die Wahrscheinlichkeit von kritischen Treffern.

    FertigkeitLevel 1Level 2
    PositionErlittener Schaden durch Rückenstich: 150 ProzentErlittener Schaden durch Rückenstich: 100 Prozent
    Riposte(Gegenschlag)Ermöglicht GegenschlagsChance auf Instant-Kill durch Gegenschlag: 50 Prozent
    Feet work (Fußarbeit)Distanz durch Ausweichen + 100 ProzentDistanz durch Ausweichen + 200 Prozent
    Violence (Heftigkeit)Schwertschaden + 5 ProzentSchwertschaden + 20 Prozent
    Whirl (Schnelle Drehung)Ermöglicht Schaden bei mehreren Gegnern zu verursachen frei,Zusätzliche Gegner erhalten 50 Prozent SchadenZusätzliche Gegner erhalten 100 Prozent Schaden
    Guard (Schutz)Benötigte Energie zum Blocken - 25 ProzentBenötigte Energie zum Blocken - 50 Prozent
    Tough Guy (Zäher Bursche)Erlittener Schaden um 5 Prozent reduziertErlittener Schaden um 40 Prozent reduziert
    Schemer (Pläneschmied)Energie-Regeneration im Kampf + 10 ProzentEnergie-Regeneration im Kampf + 40 Prozent
    Hardy (Abhärtung)Vitalität + 25Vitalität + 100
    Precision (Präzision)Chance auf kritische Blutung + 10 ProzentChance auf kritische Blutung + 20 Prozent, Schwertschaden + 20 Prozent
    Sudden Death (Plötzlicher Tod)Chance auf Instant-Kill + 2 Prozent Chance auf Instant-Kill + 5 Prozent
    Finesse (Gewandheit)Chance auf alle kritischen Effekte + 5 Prozent Chance auf alle kritischen Effekte + 15 Prozent
    Invincible (Unbesiegbar)Vitalität + 50, Erlittener Schaden reduziert sich um 10 ProzentVitalität + 150, Erlittener Schaden reduziert sich um 30 Prozent
    Combat acumen (Kämpferischer Scharfsinn)Ermöglicht Gruppen-Finisher, Aktivierung bei gefüllter Adrenalin-Leiste, Erlaubt die Generierung von Adrenalin durch SchwerthiebeSchaden + 20 Prozent, Erlittener Schaden reduziert sich um 10 Prozent
    Whirlwind (Wirbelwind)Durch Schwerthiebe generiertes Adrenalin + 10 Prozent, Alle Widerstände + 10 Prozent, Chance auf alle kritischen Effekte + 10 Prozent Durch Schwerthiebe generiertes Adrenalin + 30 Prozent, , Alle Widerstände + 20 Prozent, Chance auf alle kritischen Effekte + 20 Prozent

    Auf der nächsten Seite findet ihr alles zur Alchemie und zur Magie.


  • The Witcher 2: Assassins of Kings
    The Witcher 2: Assassins of Kings
    Publisher
    Namco Bandai
    Developer
    CD Projekt
    Release
    17.05.2011
    Es gibt 20 Kommentare zum Artikel
    Von Nyx-Adreena
    Du musst sechs Talentpunkte im "Trainingsbaum" haben, dann werden die drei anderen freigeschaltet. Das dürfte dann…
    Von panschmansch
    Hat einer ne Idee warum drei von vier Talentbäumen bei mir nicht zugänglich sind. Da steht nur locked, aber nicht…
    Von Krampfkeks
    Du kannst mich gerne duzen.  Das Handbuch liegt uns derzeit als PDF-Datei (schwarz/weiß) vor - es ist nicht…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel

      • Von Nyx-Adreena Erfahrener Benutzer
        Zitat von panschmansch
        Hat einer ne Idee warum drei von vier Talentbäumen bei mir nicht zugänglich sind. Da steht nur locked, aber nicht warum. Nur der obere Talentbaum ist zugänglich. Bin mittlerweile Stufe 6 und das kommt mir irgendwie komisch vor.
        lg panschmansch

        Du musst sechs Talentpunkte im "Trainingsbaum" haben, dann werden die drei anderen freigeschaltet. Das dürfte dann eigentlich bald so weit sein.
      • Von panschmansch Neuer Benutzer
        Hat einer ne Idee warum drei von vier Talentbäumen bei mir nicht zugänglich sind. Da steht nur locked, aber nicht warum. Nur der obere Talentbaum ist zugänglich. Bin mittlerweile Stufe 6 und das kommt mir irgendwie komisch vor.
        lg panschmansch
      • Von Krampfkeks Erfahrener Benutzer
        ok =)

        Und danke für die Antwort 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819526
The Witcher 2: Assassins of Kings
The Witcher 2: Detail-Vorschau auf Charakter-Skills - Training, Schwertkunst, Alchemie und Magie
Mit unserer The Witcher 2-Vorschau zu den Charakter-Skills geben wir euch einen Überblick über Geralts Fertigkeiten und die verschiedenen Skill-Trees. Auch die Alchemie haben wir für euch näher beleuchtet und erklären, was es mit den verschiedenen Mixturen auf sich hat.
http://www.pcgames.de/The-Witcher-2-Assassins-of-Kings-Spiel-38487/Tipps/The-Witcher-2-Detail-Vorschau-auf-Charakter-Skills-Training-Schwertkunst-Alchemie-und-Magie-819526/
11.04.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/04/The_Witcher_2_Tactical_Fight_Against_A_Tough_Opponent.jpg
the witcher,rollenspiel,namco bandai
tipps