Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Witcher 2: Namco Bandai verklagt CD Projekt wegen der Xbox 360-Version

    THQ wird die Xbox 360-Version des Rollenspiels The Witcher 2 vertreiben. Das wiederum gefällt Namco Bandai gar nicht. Der Publisher wirft dem Entwicklerstudio nun Vertragsbruch vor. Diese sehen sich allerdings auf der sicheren Seite.

    Für The Witcher 2 hat CD Projekt Red, das Entwicklerstudio hinter dem Rollenspiel, zahlreiche Publisher verpflichtet. Atari übernahm den Vertrieb in den USA, Namco Bandai war für Europa verantwortlich und 1C sorgte für den Vertrieb in Russland. In Polen kümmerte sich CD Projekt selbst um die Vermarktung. Für die Xbox 360-Version von The Witcher 2 hat man hingegen THQ engagiert. Und das schmeckt Namco Bandai gar nicht. Der Publisher wirft dem Studio vor, mit dem THQ-Auftrag einen bestehenden Vertrag gebrochen zu haben.

    CD Projekt hingegen sieht das ganze etwas lockerer. "Der Vertrag den wir im vergangenen Jahr unterzeichnet haben, betraf lediglich die Distribution der PC-Version von The Witcher 2. Die Passagen im Papier sind eindeutig", so Adam Kicinski, Chef von CD Projekt Red. "Ich hoffe, dass es vor dem Gerichtsverfahren zu einer Schlichtung kommt. Falls nicht, werden wir gewinnen. Und der Verlierer darf unsere Anwälte bezahlen." Von Namco Bandai gibt es bislang keine Stellungnahme zu dem Thema. Mehr zum Rollenspiel findet ihr auf unserer The Witcher 2-Themenseite. Die News zu den The Witcher 2-Streitigkeiten stammen von der polnischen Seite cdaction.pl.

  • The Witcher 2: Assassins of Kings
    The Witcher 2: Assassins of Kings
    Publisher
    Namco Bandai
    Developer
    CD Projekt
    Release
    17.05.2011
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von springenderBusch
    Falls das alles so stimmt, sieht Namco aus Gründen die wir nicht kennen einfach nur seine Fälle davonschwimmen und…
    Von Shadow_Man
    Bei 4players steht zusätzlich noch:"Namco Bandai wirft den Entwicklern außerdem vor, den Kopierschutz der…
    Von KabraxisObliv
    Die Community würde in diesem Fall vermutlich ziemlich geschlossen hinter CD Projekt stehen. :)Was denken sich die…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von springenderBusch Erfahrener Benutzer
        Falls das alles so stimmt, sieht Namco aus Gründen die wir nicht kennen einfach nur seine Fälle davonschwimmen und schießt sich mit dieser Aktion gleich selber aus der Vermarktung eines möglichen Witcher 3 oder anderen Spiels von CD Projekt.
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Bei 4players steht zusätzlich noch:
        "Namco Bandai wirft den Entwicklern außerdem vor, den Kopierschutz der Retailfassung ohne die Erlaubnis des Unternehmens entfernt zu haben."

        und...

        "Laut den Dokumenten hält der Publisher aufgrund der aktuellen Umstände fällige Zahlungen in Höhe von 1,225 Mio. Euro zurück."
      • Von KabraxisObliv Erfahrener Benutzer
        Die Community würde in diesem Fall vermutlich ziemlich geschlossen hinter CD Projekt stehen. :)

        Was denken sich die Jungs und Mädels von Namco Bandai dann dabei?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
833040
The Witcher 2: Assassins of Kings
The Witcher 2: Namco Bandai verklagt CD Projekt wegen der Xbox 360-Version
THQ wird die Xbox 360-Version des Rollenspiels The Witcher 2 vertreiben. Das wiederum gefällt Namco Bandai gar nicht. Der Publisher wirft dem Entwicklerstudio nun Vertragsbruch vor. Diese sehen sich allerdings auf der sicheren Seite.
http://www.pcgames.de/The-Witcher-2-Assassins-of-Kings-Spiel-38487/News/The-Witcher-2-Namco-Bandai-verklagt-CD-Projekt-wegen-der-Xbox-360-Version-833040/
08.07.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/05/the_witcher_2_test_029.jpg
the witcher 2,rollenspiel,namco bandai
news