Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Missing Ink: Multiplattform-Sandbox-MMOG bei Indie-Entwicklern in der Mache

    Das britische Entwicklerstudio RedBedlam entwickelt aktuell das Free2Play-MMOG The Missing Ink. Spieler sollen hier die Spielwelt selbst mitgestalten können. The Missing Ink soll zudem Plattform-übergreifend spielbar sein.

    Das Free2Play-MMOG The Missing Ink will euch zum Weltenbauer machen. In der 3D-Welt des Online-Spiels könnt Ihr euer eigenes kleines Reich bauen, Freunde einladen und eure Werke auch öffentlich zur Schau stellen. Es soll aber auch "reguläre" Spielinhalte geben wie Quests oder PvP. Zudem versprechen die Entwickler eine "spaßige und freche Geschichte mit aberwitzigen Charakteren und großartigen Stories". Dass sich das Spiel dabei nicht ganz ernst nimmt, zeigt bereits das Charakter-Design mit 2D-Figuren, die anmuten, als wären sie gerade erst grob aus einer Comic-Zeichnung ausgeschnitten worden.

    Viele weitere Details zu The Missing Ink gibt es noch nicht. Erste Screenshots und ein Video zeigen jedoch einige Szenen aus dem Spiel. Bilder und Trailer könnt Ihr Euch unterhalb dieser Meldung ansehen. Für Mitte Dezember 2011 kündigen die Entwickler den Start der Alphatest-Anmeldungen an. Das Spiel soll mit einem Free2Play-Modell erscheinen und gemeinsam über PCs, Macs und auch iOS- sowie Android-Geräte spielbar sein. Weitere Informationen gibt's auf der offiziellen Webseite zu The Missing Ink.

    01:25
    The Missing Ink: Alpha-Trailer
  • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von BiJay
    Öhm, hab meinen Account per Mail aktiviert, aber beim Einloggen kommt eine Nachricht, dass der Account noch nicht…
    Von Skaty12
    Wie süß :D. Da werd ich doch direkt mal reinschneien.
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von BiJay Erfahrener Benutzer
        Öhm, hab meinen Account per Mail aktiviert, aber beim Einloggen kommt eine Nachricht, dass der Account noch nicht aktiviert wurde. Dauert die Verarbeitung eine Weile oder sind die Server down oder was oder wie? Auf der Site gibt's ja mal Null Infos.

        /edit: Ja, lesen müsste man können. Anmeldungen erst Mitte Dezember. Da frage ich mich aber, warum ich das Spiel runterladen konnte. Naja, komisch.
      • Von Skaty12 Erfahrener Benutzer
        Wie süß :D. Da werd ich doch direkt mal reinschneien.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856221
The Missing Ink
The Missing Ink: Multiplattform-Sandbox-MMOG bei Indie-Entwicklern in der Mache
Das britische Entwicklerstudio RedBedlam entwickelt aktuell das Free2Play-MMOG The Missing Ink. Spieler sollen hier die Spielwelt selbst mitgestalten können. The Missing Ink soll zudem Plattform-übergreifend spielbar sein.
http://www.pcgames.de/The-Missing-Ink-Spiel-38012/News/The-Missing-Ink-Multiplattform-Sandbox-MMOG-bei-Indie-Entwicklern-in-der-Mache-856221/
24.11.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/11/The-Missing-Ink_09.jpg
indie game
news