Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Evil Within: God-Mode, FPS-Lock aufheben mit Debug-Konsole

    The Evil Within: Cheaten mit der Debug-Konsole. (2) Quelle: Bethesda

    Die PC-Version von The Evil Within verfügt über eine Debug-Konsole, die ihr über die Steam-Startoptionen aktivieren könnt. Über die Konsole könnt ihr im Spiel verschiedene Befehle eingeben, mit denen ihr unter anderem den FPS-Lock aufheben könnt. Außerdem gibt es Cheat-Befehle wie God-Mode, unbegrenzte Munition und mehr.

    Seit heute ist The Evil Within erhältlich und will Spielern das fürchten lehren. Besonders PC-Spieler ärgerten sich im Vorfeld über die Begrenzung der Bildwiederholrate auf fest 30 Frames pro Sekunde. Im offiziellen Forum von Publisher Bethesda wurden daher nun Hinweise zur Debug-Konsole des Horror-Spiels veröffentlicht, mit der ihr unter anderem die Framerate einstellen könnt. Um an die Konsole heran zu kommen, müsst ihr jedoch in Steam zunächst ein paar Einstellungen vornehmen.

    Geht ihr eure Bibliothek und führt einen Rechtsklick auf The Evil Within aus. Nun wählt ihr Eigenschaften aus und geht auf dem sich öffnenden Fenster in den Allgemeinen Tab. Dort müsstet ihr einen Botton für Startoptionen finden. In das Textfeld gebt ihr nun folgenden Befehl ein: "+com_allowconsole 1" (ohne Anführungszeichen). Nun könnt ihr das Spiel starten und durch einen Druck auf die [Einfg]-Taste die Entwickler-Konsole öffnen.

    In der Konsole von The Evil Within könnt ihr nun verschiedene Befehle eingeben. Neben den Einstellungen für die Framerate gibt es zum Beispiel auch einen God-Mode, der euch nahezu unsichtbar macht. Mit dem Befehl "Noclip" könnt ihr sogar durch Wände laufen. Weitere Kommandos liefern euch unbegrenzt Munition, halten die Zeit an und mehr. Eine vollständige Liste der Konsolenbefehle findet ihr in der nachfolgenden Tabelle. In unserem Test zu The Evil Within lest ihr, ob der Horror-Schocker die Erwartungen erfüllen kann.

    BefehlWirkung
    R_swapinterval [NUMBER]Stellt den FPS-Lock ein je nach Nummer ein:
    -2 - Standardeinstellung, Lock bei 30 FPS
    -1 - Stellt den FPS-Lock auf 60 FPS
    0 - Hebt den Lock vollständig auf (Wird nicht empfohlen)
    GodGod-Mode. Ihr seid nahezu unsichtbar und verschiedene Kill-Moves von Feinden werden nicht gegen euch eingesetzt.
    NoclipIhr könnt durch Wände laufen.
    G_infiniteammoUnendlich Munition (wenn ihr mindestens eine Kugel habt bei der Aktivierung)
    G_stoptime 1Hält die Zeit an. (Derzeit noch mit einem Bug)
    G_stoptime 0 lässt dir Zeit wieder laufen.
    ToggledebugcameraLöst die Kamera von Sebastian, die ihr nun frei bewegen könnt.
    R_forceaspectratio [NUMBER]Ändert das Bildformat. Standard ist 2.5.
    0 = Vollbild
    1.8 oder 2 ist am komfortabelsten, für alle die keine Balken wollen.
    Com_showFPSAktiviert den nativen FPS-Zähler.
    Startslowmotion2Verlangsamt die Zeit.
    StopslowmotionDeaktiviert die Zeitlupe.

    Quelle: Bethesda

    07:57
    The Evil Within: Testvideo - Der vielleicht beste Survival-Horror seit Resident Evil 4
    Spielecover zu The Evil Within
    The Evil Within
  • The Evil Within
    The Evil Within
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Tango Gameworks
    Release
    14.10.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von Wynn
    Wird bestimmt bald kommen mit hotfix patch ^^
    Von DerBloP
    Musste Schmunzeln %-)...also mir war das schon seit gestern bekannt, aber ich finde sowas eigtl. ja ein Armutszeugnis,…
    Von Shadow_Man
    Warum hat man das nicht gleich erwähnt, dass das geht? Dann hätte man sich die ganze Diskussion darum ersparen…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Wynn Erfahrener Benutzer
        Zitat von Shadow_Man
        Warum hat man das nicht gleich erwähnt, dass das geht?
        Dann hätte man sich die ganze Diskussion darum ersparen können :ugly:
        Zitat
        Patch 1.0.01
        Dev Mode Zugang deaktiviert
        Wird bestimmt bald kommen mit hotfix patch ^^
      • Von DerBloP Erfahrener Benutzer
        Musste Schmunzeln %-)

        ...also mir war das schon seit gestern bekannt, aber ich finde sowas eigtl. ja ein Armutszeugnis, das man es per KONSOLE, kleiner Kalauer  freischalten muß!
        Ja dann lieber schnell porten und die Befehle drinn lassen, weil:
        A: erst wohl, auch für Konsolen auf 60 FPS Basis…
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Warum hat man das nicht gleich erwähnt, dass das geht?
        Dann hätte man sich die ganze Diskussion darum ersparen können 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1139179
The Evil Within
God-Mode, FPS-Lock aufheben mit Debug-Konsole
Die PC-Version von The Evil Within verfügt über eine Debug-Konsole, die ihr über die Steam-Startoptionen aktivieren könnt. Über die Konsole könnt ihr im Spiel verschiedene Befehle eingeben, mit denen ihr unter anderem den FPS-Lock aufheben könnt. Außerdem gibt es Cheat-Befehle wie God-Mode, unbegrenzte Munition und mehr.
http://www.pcgames.de/The-Evil-Within-Spiel-17116/News/God-Mode-FPS-Lock-aufheben-mit-Debug-Konsole-1139179/
14.10.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/12/The_Evil_Within-pc-games_b2teaser_169.jpg
the evil within,horror,bethesda
news