Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
837400
The Elder Scrolls 5: Skyrim
The Elder Scrolls 5: Skyrim-Entwickler - "60 US-Dollar für ein Spiel sind zu viel"
Bethesdas Game Director für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Todd Howard - hat sich zum Thema Spiele-Preise geäußert. 60 US-Dollar seien eine Menge Geld für Entertainment. Aus dieser Betrachtung grenzt Howard seinen Arbeitgeber allerdings aus. Zudem könnte die Industrie seiner Ansicht nach von Preisen zwischen 19 bis 29 US-Dollar für Neuerscheinungen profitieren.
http://www.pcgames.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/News/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Entwickler-60-US-Dollar-fuer-ein-Spiel-sind-zu-viel-837400/
04.08.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/06/the-elder-scrolls-5-e3-screenshots-002.jpg
the elder scrolls,ego-shooter,bethesda
news