Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim - Bethesda über Gegner-Leveling, Landschaftsdesign, Unterhaltungen und mehr

    The Elder Scrolls 5: Skyrim ist nicht das erste Spiel von Bethesda. Dementsprechend hatte der Hersteller genügend Zeit, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen. Für das neue Rollenspiel hat man sich beispielsweise viel bei Fallout 3 abgeschaut.

    Für The Elder Scrolls 5: Skyrim habe man viel durch Fallout 3 oder The Elder Scrolls 4: Oblivion gelernt, so Todd Howard von Bethesda in einem Interview. Vor allem das Stufenstystem wurde überarbeitet. In Oblivion beispielsweise stiegen die Gegner genauso schnell im Level an wie der Hauptcharakter. "Skyrim ist eher mit Fallout 3 vergleichbar. Je höher du levelst, desto öfters bekommst du es mit schwierigeren Gegnern zu tun. Aber auch die vermeintlich einfachen Feinde bleiben erhalten", sagt der Game Director des Rollenspiels. Es soll stets Kämpfe geben, die härter ausfallen. In diesem Fall bekommt ihr es aber entweder mit einem neuen oder einem umbenannten Gegner zu tun. "Ihr werdet aber auch den einfacher zu besiegenden Fieslingen über den Weg laufen. Diese erschlagt ihr dann einfach", so Howard.

    Darüber hinaus arbeitete Bethesda an den Konversationen der NPCs. "Es gibt nur noch so sehr wenige zufällige Konversationen. Wir benutzen ein System das an Fallout 3 erinnert. Jetzt gibt es spezifische Konversationen mit spezifischen Personen über spezifische Themen", so Howard. Darüber hinaus habe man gelernt, die Umgebung deutlich interessanter zu gestalten. Einöde? Soll es nicht mehr geben. "Wir haben durch Fallout 3 verstehen gelernt, dass es quasi Umgebungs-Storytelling gibt, beispielsweise wenn man in eine bestimmte Szene kommt. Das haben wir in Skyrim versucht noch besser zu machen. Beispielsweise sieht jeder Dungeon ziemlich einzigartig aus." Die Originalzitate aus dem Skyrim-Interview findet ihr unter diesem Link. Mehr über das kommende Rollenspiel erfahrt ihr wiederum auf unserer The Elder Scrolls 5: Skyrim-Themenseite.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    01:04
    The Elder Scrolls 5: Skyrim -Offizieller Live-Action-Trailer
    Spielecover zu The Elder Scrolls 5: Skyrim
    The Elder Scrolls 5: Skyrim
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim
    The Elder Scrolls 5: Skyrim
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    11.11.2011
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von knarfe1000
    Das sind gute Nachrichten. Ein vermurkstes Levelsystem wäre für mich ein Grund für Nichtkauf gewesen.
    Von Shadow_Man
    Da stimme ich Dir voll und ganz zu. Vor allem macht so ein System wie in Oblivion das Leveln völlig überflüssig. Wenn…
    Von Witchfinder
    /signseh ich genauso. Vorallem wenn man bedenkt, dass man später auch noch besseres Equip trägt und stärkere Zauber…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von knarfe1000 Erfahrener Benutzer
        Das sind gute Nachrichten. Ein vermurkstes Levelsystem wäre für mich ein Grund für Nichtkauf gewesen.
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Zitat von Schalkmund
        Finde ich gut das man jetzt wieder die Möglichkeit hat von den Levelaufstiegen zu provitieren, in dem man stärker als der Feind werden kann. Ist doch irgendwo auch lächerlich wenn der kleine Goblin den ich auf Stufe 1 grade noch so töten konnte, mir wenn ich 30…
      • Von Witchfinder Benutzer
        Zitat von Schalkmund
        Finde ich gut das man jetzt wieder die Möglichkeit hat von den Levelaufstiegen zu provitieren, in dem man stärker als der Feind werden kann. Ist doch irgendwo auch lächerlich wenn der kleine Goblin den ich auf Stufe 1 grade noch so töten konnte, mir wenn ich 30…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
851675
The Elder Scrolls 5: Skyrim
The Elder Scrolls 5: Skyrim - Bethesda über Gegner-Leveling, Landschaftsdesign, Unterhaltungen und mehr
The Elder Scrolls 5: Skyrim ist nicht das erste Spiel von Bethesda. Dementsprechend hatte der Hersteller genügend Zeit, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen. Für das neue Rollenspiel hat man sich beispielsweise viel bei Fallout 3 abgeschaut.
http://www.pcgames.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/News/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Bethesda-ueber-Gegner-Leveling-Landschaftsdesign-Unterhaltungen-und-mehr-851675/
27.10.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/10/the_elder_scrolls_5_skyrim_preview_007.jpg
the elder scrolls 5 skyrim,rollenspiel,bethesda
news