Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim: Enderal - erstes Feedback von den Entwicklern Sure AI! Bereits 250.000 Downloads

    Enderal-Projektleiter Nicolas Samuel Lietzau beantwortet unsere Fragen zu Enderal. Quelle: PC Games

    Enderal steht für ein ambitioniertes Total-Conversion-Projekt zu Skyrim, das schon jetzt, kurz nach Release am 3. Juli 2016, für reichlich Furore sorgt. Mit einer komplett frisch designten Spielwelt sowie einer spannenden Storyline zeigen die "Freizeit-Entwickler" von Sure AI eindrucksvoll, wie man ein spannendes Rollenspiel konzipiert und realisiert.

    Enderal, das Skyrim-Total-Conversion-Projekt des Münchner Mod- und Entwicklerteams Sure AI sorgt bei uns seit dem Release am 03. Juli für staunende Münder. Mit rund 30.000 Stunden Entwicklung hat das Team ein fantastisches Rollenspielerlebnis geschaffen, das euch A) keinen Cent kostet und B) Skyrim-Entwickler Bethesda mal hübsch vor Augen führt, wie man mit der inzwischen schon betagten Spiel-Engine immer noch ein verdammt gutes Rollenspiel erstellen kann. Dabei kann Sure AI durchaus auf einschlägige Erfahrung zurückgreifen - mit ihrer Modifikation Nehrim für The Elder Scrolls 4: Oblivion zeigten die Münchner beispielsweise schon, was sie auf dem Kasten haben. Nehrim heimste dementsprechend auch mehrere Preise in der Mod-Community im Jahre 2010 ein.

    Vorgänger top, Nachfolger top-hoch-zwei!

    Enderal punktet vor allem durch seine hervorragend inszenierten Quest-Stories und der überzeugenden Spielwelt, die euch Dutzende Spielstunden beschert. Dabei greift das Team inhaltlich auf durchaus ernste Themen zurück - statt mit einer typischen Schwarz-Weiß-Gut-Böse geprägten Fantasy-Welt setzt ihr euch in Enderal mit inneren Konflikten auseinander und versucht, eure Rolle in einer teils bizarren Realität zu finden, die euch nicht selten vor menschliche Abgründe führt.
     Entwickler Sure AI sorgt für ein herrlich morbides Setting im Spiel. Enderal: Entwickler Sure AI sorgt für ein herrlich morbides Setting im Spiel. Quelle: PC Games Trotz des umfangreichen Spielinhalts der kostenlos verfügbaren Total Conversion zeigt sich das Entwicklerteam Sure AI durchaus auch selbstkritisch. So gibt es kurz nach Release der Mod einen offiziellen Forumeintrag namens "Ein Moment der Andacht", indem Entwickler Nicolas Samuel Lietzau auch ganz offen über Probleme bei der Entwicklung von Enderal spricht. So konnten beispielsweise einige geplante Inhalte einfach nicht umgesetzt werden, weil schlicht und einfach die dafür notwendigen Ressourcen fehlten. Trotzdem ist das Ergebnis der Total Conversion für uns ein echter Gameplay-Hammer geworden, den man gar nicht oft genug loben kann. Die kostenlos verfügbare Mod Enderal kann qualitativ definitiv mit kostenpflichtigen Vollpreis-Spielen der Marke "Triple A" mithalten, wenn nicht sogar locker übertrumpfen.

    Projektleiter Nicolas Samuel Lietzau fand auch kurz nach Release der Total Conversion die Zeit, uns einige Fragen zu beantworten:

    PC Games: "Wie seid ihr bislang mit dem Release und der Version von Enderal zufrieden?"

    Nicolas: "Der Release lief eigentlich verhältnismäßig gut! Natürlich fluten jetzt die Bugtickets rein, aber bei der hohen Spieleranzahl ist das ja kein Wunder. Wir geben unser Bestes, die akuten Probleme zu fixen!"

    PC Games: "Wie fällt das überwiegende Feedback der Spieler bislang aus?"

    Nicolas: "Eigentlich sehr positiv! Abgesehen von den noch bestehenden Bugs sind die Leute ziemlich begeistert, gerade von Spielwelt, Vertonung und Story."

    PC Games: "Was war die größte Herausforderung im Projekt?"

    Nicolas: "Das Planen mit den schwankenden Mitarbeiterzahlen und die zum Teil sehr intransparente Creation Engine von Skyrim - was natürlich hauptsächlich dem Umstand zu verschulden war, dass wir keinen Zugriff auf den Source Code haben. Bei vielen Bugs und Crashes war und ist es eben immer noch Trial and Error, was sehr frustrierend ist. Auch, dass so wenig Team-Mitglieder wirklich bis zum "bitteren" Ende dabeigeblieben sind, hat es schwer gemacht, zu planen."

    PC Games: "Wie sehen eure Pläne für die Zeit nach Release aus? (Bezüglich Patches, welche Probleme haben oberste Priorität, gibt es Pläne, wie fehlende Inhalte sich vielleicht doch noch umsetzen lassen?)"

    Nicolas: "Für die nächsten Wochen erstmal intensives Bugfixing. Danach sind wir alle erstmal in andere Projekte involviert (Andere Spieletitel, für mich ein Buch), und danach wird es sich zeigen. Wir schließen nichts aus. Einige Inhalte, wie z.B. die Gildenquestreihe der Goldenen Sichel wird auf jeden Fall nachgepatcht werden, ebenso wie die noch fehlenden Voices der Barden."

    PC Games: "Habt ihr ansatzweise Zahlen darüber, wie oft Enderal bislang runter geladen wurde?"

    Nicolas: "Ich glaube, mittlerweile dürften wir bei gut 250.000 Downloads liegen." (Stand: 6. Juli 2016, Anm. d. Red.)
    Enderal-Projektleiter Nicolas Samuel Lietzau beantwortet unsere Fragen zu Enderal. Enderal: Projektleiter Nicolas Samuel Lietzau beantwortet unsere Fragen zu Enderal. Quelle: PC Games Für uns stellt Enderal definitiv ein Vorzeigeprojekt dar, das eindrucksvoll belegt, dass es letztendlich wir Spieler selbst und nicht von Publishern gesteuerte Strategien sind, die ein Produkt langfristig lebendig halten.

    Wer die unkompliziert zu installierende Skyrim-Mod ausprobieren möchte, geht einfach auf die von den Moddern erstellte Webseite und folgt dort den Installationsanweisungen. Wie sich der Spieleinstieg gestaltet, zeigen wir euch im Let's Play-Video (Achtung: Spoiler!").

    Was haltet ihr von Projekten wie Enderal? Sollten Entwickler/Publisher verstärkt auf solche Projekte eingehen, um die eigenen Spiele zu verbessern? Schreibt uns eure Meinungen in die Kommentare.

    28:32
    Enderal: Die geniale Skyrim-Total-Conversion-Mod im Let's Play-Video
    Spielecover zu The Elder Scrolls 5: Skyrim
    The Elder Scrolls 5: Skyrim
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim
    The Elder Scrolls 5: Skyrim
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    11.11.2011
    Es gibt 15 Kommentare zum Artikel
    Von stevem
    DAS habe ich dann wohl überlesen ;D Hab nur die Anleitung fürs Instalieren gelesen.
    Von HanFred
    Was ja vor der Installation auf der Website auch lang und breit erklärt wurde.   Solange du Enderal spielst,…
    Von stevem
    Wie kann ich wieder das normale Skyrim spielen ? Wenn ich Skyrim über Steam starte, lande ich wieder in dem Enderal Mod.

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 15 Kommentare zum Artikel

      • Von stevem Erfahrener Benutzer
        Zitat von HanFred
        Was ja vor der Installation auf der Website auch lang und breit erklärt wurde.  
        Solange du Enderal spielst, geht das wohl nicht, aber es wurde ein Backup angelegt. Du kannst im Launcher einfach auf "Installation ändern" klicken und den Anweisungen folgen.
        DAS habe ich dann wohl überlesen ;D Hab nur die Anleitung fürs Instalieren gelesen.
      • Von HanFred Erfahrener Benutzer
        Zitat von stevem
        Wie kann ich wieder das normale Skyrim spielen ? Wenn ich Skyrim über Steam starte, lande ich wieder in dem Enderal Mod.
        Was ja vor der Installation auf der Website auch lang und breit erklärt wurde.  
        Solange du Enderal spielst, geht das wohl nicht, aber es wurde ein Backup angelegt. Du kannst im Launcher einfach auf "Installation ändern" klicken und den Anweisungen folgen.
      • Von stevem Erfahrener Benutzer
        Wie kann ich wieder das normale Skyrim spielen ? Wenn ich Skyrim über Steam starte, lande ich wieder in dem Enderal Mod.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1200837
The Elder Scrolls 5: Skyrim
The Elder Scrolls 5: Skyrim: Enderal - erstes Feedback von den Entwicklern Sure AI! Bereits 250.000 Downloads
Enderal steht für ein ambitioniertes Total-Conversion-Projekt zu Skyrim, das schon jetzt, kurz nach Release am 3. Juli 2016, für reichlich Furore sorgt. Mit einer komplett frisch designten Spielwelt sowie einer spannenden Storyline zeigen die "Freizeit-Entwickler" von Sure AI eindrucksvoll, wie man ein spannendes Rollenspiel konzipiert und realisiert.
http://www.pcgames.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/News/Enderal-mit-Feedback-von-Sure-AI-1200837/
07.07.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/07/Enderal_50-1--pc-games_b2teaser_169.jpg
skyrim,rollenspiel,mod
news