The Dukes of Hazzard (PC)

Release:
01.10.2000
Genre:
Rennspiel
Publisher:
Ubisoft
Übersicht News Tests(1) Tipps Specials Bilder Videos Downloads

Die rasenden Rednecks

07.03.2001 15:51 Uhr
|
Neu
|

ROBIN HOOD LÄSST GRÜSSEN Luke visiert mit dem Flitzebogen den Wagen der Bösewichter an. Für härtere Fälle greifen die Dukes auch auf explosive Pfeile zurück. ROBIN HOOD LÄSST GRÜSSEN Luke visiert mit dem Flitzebogen den Wagen der Bösewichter an. Für härtere Fälle greifen die Dukes auch auf explosive Pfeile zurück. [Quelle: Siehe Bildergalerie] Aufgemotzte Amischlitten, coole Sprüche am CB-Funk und leicht bekleidete Mädchen auf dem Beifahrersitz - das sind die Markenzeichen der Dukes of Hazzard.
Erinnern Sie sich noch an die Duke-Vettern Bo und Luke? In Deutschland eher unbekannt, lockten die Abenteuer der Sonnyboys aus den Südstaaten in den frühen 80ern die amerikanische Fernsehnation vor die Bildschirme. Der wahre Hauptdarsteller der Serie war natürlich der General Lee. Dieser aufgemotzte 1969er Dodge Charger mit der unvermeidlichen Südstaatenflagge auf dem Dach spielt auch in der PC-Version eine wichtige Rolle. Die Story besteht aus mehr als 25 Einzelmissionen, die durch gerenderte Zwischensequenzen zusammengehalten werden. In diesen Aufträgen sind die Dukes meist auf der Flucht vor den örtlichen Gesetzeshütern oder verfolgen diverse Bösewichter, die ihren Onkel Jesse um seine Farm bringen wollen. Nachdem die Helden das große Hazzard-County-Stock-Car-Rennen gewonnen haben, taucht unerwartet ein alter Bekannter ihres Onkels auf, dessen Schergen Cousine Daisy entführen und fortan Jagd auf die Dukes machen. Praktischerweise liegen überall auf den Strecken verschiedene Bonusgegenstände wie Turboboosts oder Werkzeugkisten herum, die Sie durch Überfahren aufsammeln können. Wer seinen Wagen auf diese Art aufrüstet, zieht im Kampf gegen die Bösewichter nicht so leicht den Kürzeren. In einigen Missionen müssen Sie die Autos von besonders bösen Buben zum Anhalten zwingen, sprich schrottreif fahren. Um Ihnen die Sache zu erleichtern, zückt Luke, genau wie in der Serie, seinen Flitzebogen und schießt auf Knopfdruck auf die Reifen der gegnerischen Wagen. Außer dem General Lee bewegen Sie im Verlauf der Story eine ganze Reihe anderer amerikanischer Fahrzeuge, wie beispielsweise Daisys Jeep oder den weißen Cadillac von Serienfiesling Boss Hoss, inklusive Stierhörner am Kühler. Besonders interessant wird die Fahrzeugauswahl in einer Rückblende der Story. Hier schlüpfen Sie in die Rolle des jugendlichen Jesse und rasen in klassischen Hot Rods durch Hazzard County.

The Dukes of Hazzard (PC)
Spielspaß-Wertung

57 %
Leserwertung
(0 Votes):
-
Moderation
07.03.2001 15:51 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar