Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 18 Kommentare zum Artikel

      • Von Baerchen76 Neuer Benutzer
        "hängt laut Hines ganz von den Inhalten ab"

        Ein Abo Modell kommt für mich nicht mehr in Frage, da ich einfach nicht die Zeit habe, das ich meine "Investition" dort als gerechtfertigt ansehe.

        Schade, es sah ganz gut aus, doch als Abo ist es für mich uninteressant geworden.
      • Von Wamboland Erfahrener Benutzer
        Ich finde es aber ein Unding das für solche grundlegenden Inhalte die Spieler herhalten müssen.

        Wer die Immersion will, der sollte die Möglichkeit haben es abzuschalten oder MMORPG Spieler sollten die Möglichkeit haben diese Dinge zu zu schalten - ab Werk.

        Ich hatte an den letzten Wochenenden schon immer keine Motivation mehr das Spiel zu starten - hab lieber was anderes gezockt. Sonst hätte ich mir zumindest den Probemonat gegeben.
      • Von MatthiasDammes Redakteur
        Zitat von Wamboland
        Gibt es eine Buffleiste, Petbar, Combatlog oder Combattext?

        Mit den Interface-Mods, die es bereits zahlreich gibt, ist vieles möglich. ;)
        Ich persönlich mag das schlichte Interface.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1115731
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online - Pete Hines zum Abomodell: "Ich mache mir Sorgen"
Das Abomodell in The Elder Scrolls Online sorgt für Kontroversen. Wie Bethesdas Marketing-Chef Pete Hines in einem aktuellen Interview enthüllt, haben die Zenimax Online Studios und Bethesda diese Entscheidung gemeinsam getroffen. Es hätte eine Menge Diskussionen hierüber gegeben und Hines bereitet das Abomodell noch immer Sorgen. Laut Hines müsse man ausreichend Content liefern, um dieses Geschäftsmodell rechtfertigen zu können.
http://www.pcgames.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Pete-Hines-zum-Abomodell-Ich-mache-mir-Sorgen-1115731/
01.04.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/10/NordMountainView_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls,online-rollenspiel,bethesda
news