Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Syndicate: Reboot als Ego-Shooter war für EA "die richtige Entscheidung"

    Electronic Arts hat sich zum frisch veröffentlichten Ego-Shooter Syndicate geäußert. Der Wechsel vom Strategiespielprinzip aus der Iso-Perspektive zu einem Actionspiel sei die richtige Entscheidung gewesen. Man habe sich somit optimal an die moderne Spielerschaft und an das komplette Set an verschiedenen Plattformen angepasst.

    Syndicate als Ego-Shooter herauszubringen war für Fans des Bullfrog-Klassikers von 1993 keine gute Nachricht. Der Publisher Electronic Arts äußert sich aktuell zum Wechsel von der Iso-Perspektive inklusive Strategie-Elementen hin zum actionorientierten Shooter und hält diesen Schritt für die richtige Entscheidung. Der Syndicate-Producer Jeff Gamon von EA: "Das Original-Syndicate ist nun fast 20 Jahre alt. Viele heutige Spieler kennen Syndicate womöglich vom Namen, ohne es gespielt zu haben. Wir bekommen zwar viele Fragen der Fans wegen dem Genre-Wechsel, aber müssen daran festhalten, dass es die richtige Entscheidung war, das Genre zu wechseln."

    Gamon weiter: "Warum sollten wir den Klassiker in seiner originalen Form entwickeln, wenn es ihn immer noch gibt. Bei der [heute] gänzlich neuen Spielerschaft mit einem eigenem Geschmack in Sachen Videospiele und dem komplett neuen Set an verschiedenen Plattformen [PC, Konsole, Anm. d. Red.] [war unsere Herangehensweise an das] Spiel die richtige." Gleichzeitig war es für das Entwicklerstudio Starbreeze eine große Herausforderung. Lars Magnus Lang (Lead Co-op Programmer) sagt dazu: "Ich weiß, vielen Leuten hat der Genre-Wechsel nicht gefallen. Bei manchen Titeln geht es mir ähnlich. Ich denke auch manchmal: ‚Musste das sein?' Es herrschte ein großer Druck, die Erwartungen der Fans zu erfüllen."

    Lars Magnus Lang weiter: "Wir wussten, dass wir nicht alle Fans glücklich machen konnten […]. Viele heutige Spieler mögen das Original-Syndicate kennen, aber nicht gespielt haben. Ich mache lieber Spiele, die unsere Fans genießen können anstatt Spiele, die lediglich eine Kopie eines älteren Titels mit moderner Grafik sind. Das wäre weder für uns noch für die Fans schön." Wie seht ihr das Ganze? Seid ihr glücklich mit Syndicate als Ego-Shooter? Oder hättet ihr euch lieber ein technisch aufgebohrtes Original gewünscht? Nutzt die Kommentarfunktion! Die Statements zum Genre-Wechsel von Syndicate lest ihr hier.

    09:25
    Syndicate: Der Sci-Fi-Shooter im Videotest
    Spielecover zu Syndicate
    Syndicate
  • Syndicate
    Syndicate
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Starbreeze Studios
    Release
    20.02.2012
    Es gibt 31 Kommentare zum Artikel
    Von Shadow_Man
    Wenn du Origin nutzt, dann brauchst das ihnen doch nicht zusenden, dann wissen die das eh schon :-B:-D
    Von svd
    Hmm, der Durchschnitt der Meinungen bleibt ja eher in der unteren Hälfte.Na, dann werd ich mal eine Preissenkung…
    Von knarfe1000
    Gibt es schon Verkaufszahlen bzw. Statements hierzu?

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    Cover Packshot von Halo Wars Release: Halo Wars Ensemble Studios
    • Es gibt 31 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Zitat von svd
        Hmm, der Durchschnitt der Meinungen bleibt ja eher in der unteren Hälfte.
        Na, dann werd ich mal eine Preissenkung abwarten, bevor ich es teste. (Sollte ja nicht allzulange dauern.)

        Wenn ich meine Tocher "Cindy Kate" nenne, und EA eine Kopie des Taufschein zusende,…
      • Von svd Erfahrener Benutzer
        Hmm, der Durchschnitt der Meinungen bleibt ja eher in der unteren Hälfte.
        Na, dann werd ich mal eine Preissenkung abwarten, bevor ich es teste. (Sollte ja nicht allzulange dauern.)

        Wenn ich meine Tocher "Cindy Kate" nenne, und EA eine Kopie des Taufschein zusende, glaubt ihr, ich bekomme einen Gutschein
        für den Origin Store? 
      • Von knarfe1000 Erfahrener Benutzer
        Gibt es schon Verkaufszahlen bzw. Statements hierzu?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
870240
Syndicate
Syndicate: Reboot als Ego-Shooter war für EA "die richtige Entscheidung"
Electronic Arts hat sich zum frisch veröffentlichten Ego-Shooter Syndicate geäußert. Der Wechsel vom Strategiespielprinzip aus der Iso-Perspektive zu einem Actionspiel sei die richtige Entscheidung gewesen. Man habe sich somit optimal an die moderne Spielerschaft und an das komplette Set an verschiedenen Plattformen angepasst.
http://www.pcgames.de/Syndicate-Spiel-44115/News/Syndicate-Reboot-als-Ego-Shooter-war-fuer-EA-die-richtige-Entscheidung-870240/
28.02.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/10/Syndicate_Screenshots_COOP_Final03.jpg
syndicate,ea electronic arts,ego-shooter
news