Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Suicide Squad: Die Super-Schurken perfekt in Szene gesetzt!

    Ab dem 18. August können wir in "Suicide Squad" die verrückteste und tödlichste Einsatztruppe aller Zeiten bei ihren Missionen begleiten. Warner hat jetzt vier neue Poster zu der Comicverfilmung veröffentlicht, in der u. a. Will Smith, Margot Robbie und Jared Leto zu sehen sind.

    Man könnte meinen, dass es nicht der klügste Schachzug ist, ein bunt zusammengewürfeltes Team aus den gefährlichsten derzeit einsitzenden Mördern, Soziopathen und Psychopathen zu gründen, um Verbrechen zu bekämpfen oder gegen Terror-Organisationen sowie feindliche Geheimdienste vorzugehen. Doch die Geheimagentin Amanda Waller weiß ihr Projekt, die sog. Task Force X, geschickt zu verteidigen: Sollte beim Einsatz etwas schief laufen, gehen höchstens Schwerverbrecher, der Bodensatz der Gesellschaft, drauf; zudem geben die zwielichtigen Gestalten praktische Sündenböcke ab. Doch was macht die Task Force X für die Super-Schurken attraktiv? Ganz einfach: Wer sich dem Team anschließt, dem winkt Straffreiheit...für einige ein äußerst verlockendes Angebot. Doch die Tatsache, dass die überwiegende Zahl der Missionen lebensgefährlich sind und den Mitgliedern zudem fernzündbare Bomben injiziert wurden, gibt der Task Force X schnell einen Spitznamen: Suicide Squad - das Selbstmordkommando bzw. Himmelfahrtskommando.

    Warner Bros. hat nun vier neue Poster zu der von David Ayer ("Herz aus Stahl", "End of Watch") inszenierten Comicverfilmung veröffentlicht. Neben Jared Leto ("Dallas Buyers Club") als durchgeknalltem Joker, Margot Robbie ("The Legend of Tarzan") als quirlige Harley Quinn und Will Smith ("Erschütternde Wahrheit") als Meisterschütze Deadshot sind in "Suicide Squad" noch Joel Kinnaman ("Run All Night") als Elitesoldat und Patriot Rick Flag, Jai Courtney ("Terminator: Genisys") als unbelehrbarer Captain Boomerang, Cara Delevingne ("Pan") als mächtige, aber unberechenbare Enchantress, Karen Fukuhara (Spielfilm-Debüt) als von Rachsucht zerfressene Samurai-Kämpferin Katana, Adewale Akinnuoye-Ajbaje ("Erschütternde Wahrheit") als muskelbepackter Killer Croc, Adam Beach ("Cowboys & Aliens") als ausgebildeter Auftragskiller Slipknot, Jay Hernandez ("LOL") als dritter El Diablo sowie Viola Davis ("The Help") als mächtige Geheimdienstfunktionärin Amanda Waller und Ben Affleck ("Gone Girl - Das perfekte Opfer") als Batman zu sehen.

    Wie sich die abgebrühten Schurken wohl als Einsatztruppe der Regierung machen? Ab dem 18, August 2016 haben wir eine Antwort; da startet "Suicide Squad" nämlich in den deutschen Kinos.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    02:23
    Suicide Squad: Cooler Trailer zeigt die Super-Schurken
    Spielecover zu Suicide Squad
    Suicide Squad
  • Suicide Squad
    Suicide Squad
    Vertrieb
    Warner Bros. Studios (US)
    Kinostart
    18.08.2016
    Film-Wertung:
     
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197430
Suicide Squad
Suicide Squad: Die Super-Schurken perfekt in Szene gesetzt!
Ab dem 18. August können wir in "Suicide Squad" die verrückteste und tödlichste Einsatztruppe aller Zeiten bei ihren Missionen begleiten. Warner hat jetzt vier neue Poster zu der Comicverfilmung veröffentlicht, in der u. a. Will Smith, Margot Robbie und Jared Leto zu sehen sind.
http://www.pcgames.de/Suicide-Squad-Film-259834/News/Neue-Poster-zur-Comicverfilmung-1197430/
04.06.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/06/SuicideSquad-Gruppenbild-pc-games_b2teaser_169.jpg
news