Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Wut-Gamer Erfahrener Benutzer
        Also ich finde, das ist schon ein ziemlicher Skandal, dass ein komerzielles Spiel Malware nachinstalliert. Bei Securom wusste man wenigstens von Anfang an mit was man sein System verseucht, aber mit so etwas rechnet doch niemand.
    • Aktuelle Street Fighter 5 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1208809
Street Fighter 5
Street Fighter 5: Aktuelles Update macht PCs verwundbar - Capcom zieht es zurück
Das neueste Update von Street Fighter 5 macht Windows PCs verwundbar und öffnet Schadsoftware Tor und Tür. Schuld daran trägt ein unsauber programmierter Code, der dafür gedacht war, Hackern und Cheatern das Leben schwer zu machen. Das Update wurde mittlerweile zurückgezogen und SF 5 auf eine frühere Version heruntergestuft.
http://www.pcgames.de/Street-Fighter-5-Spiel-55091/News/Aktuelles-Update-macht-PCs-verwundbar-Capcom-zieht-es-zurueck-1208809/
25.09.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/06/Street-Fighter-5-10--pc-games_b2teaser_169.jpg
street fighter 5,beat 'em up,capcom
news